Weitere Meldungen
00:00 Agrob Immobilien: Ist dies wirklich Ihr Geld we.
00:00 Friendly: Das Ende oder geht es weiter?
04.08.21 Scotch Creek VenturesWirklich, ?
04.08.21 Centenary United: Was ist jetzt zu tun!
04.08.21 Socialwire: Was soll das denn werden?
04.08.21 Renasant: Man muss es einfach mal gesagt h.
04.08.21 Hc Surgical Specialists: Wie reagieren Sie dara.
04.08.21 BMO Laddered Preferred Share Index ETF: An.
04.08.21 Torex Gold: Lohnt sich die Aufruhr?
04.08.21 Afry: Da bleibt Ihnen die Spucke weg!
04.08.21 Zhejiang Furun DigitalSollten Anleger sich freu.
04.08.21 Armstrong Flooring: War das alles?
04.08.21 Terra Energy: Wohin geht die Reise?
04.08.21 Ain: Wie wichtig ist diese Entwicklung?
04.08.21 Huasheng: Das kann keiner glauben
04.08.21 Neurogenesis: Verständliche Reaktion?
04.08.21 Enterprise Services: Das dürfte so richtig span.
04.08.21 Happy Supplements: Was jetzt?
04.08.21 China Power Equipment: Schluss mit der Unsic.
04.08.21 EtruscusSollten Anleger sich jetzt Sorgen mac.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Der Agrob Immobilien-Kurs wird am 05.08.2021, 00:00 Uhr an der Heimatbörse Munich mit 31.4 EUR festgestellt.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Agrob Immobilien auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Agrob Immobilien im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden ausschließlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Agrob Immobilien. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Buy"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyseder Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Buy".

2. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Agrob Immobilien-RSI ist mit einer Ausprägung von 50 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 57,14, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".

3. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 59,13 ist die Aktie von Agrob Immobilien auf Basis der heutigen Notierungen 70 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "" (195,33) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Agrob Immobilien?

Wie wird sich Agrob Immobilien nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Agrob Immobilien Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

AGROB Immobilien St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

AKTIENTIPP von Elan (13.05.03)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Agrob Immobilien: Ist dies wirklich. (00:00)
Agrob Immobilien: Wer mitreden w. (30.07.21)
Agrob Immobilien: Was man jetzt . (21.07.21)
Agrob Immobilien: Wie reagieren S. (23.06.21)
Agrob Immobilien: Ja, es ist wahr! (21.06.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

AGROB Immobilien St

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?