Weitere Meldungen
13:01 Vectron Systems: Neue Rekordwerte bei Umsa.
13:01 Aht Syngas: Wer hätte das für möglich geha.
13:01 Kopin: Klartext!
13:00 Goldman Sachs: Schon gehört?
13:00 Teyi Pharmaceutical: Augen auf!
12:59 Goodland: Klartext!
12:59 First Bancshares -Oh: Aufschrei, garantiert!
12:58 Greattown: Was wird sich hier jetzt tun?
12:58 Apex Ace: Ein sicheres Investment?
12:58 Alico: Wer jetzt nicht handelt, ist selber schul.
12:57 Ap Rentals: Ein unsicheres Investment?
12:57 Vivendi: Verständliche Reaktion?
12:56 Jinlong Machinery & Electronic: Was wird das.
12:56 Synlab: Einfach unglaublich
12:56 Reality Shares Nasdaq NextGen Economy ETF.
12:55 Yum China: Sollten Sie jetzt etwas tun?
12:55 Newcap A-: Das dürfte so richtig spannend w.
12:54 Sage Therapeutics: Bitte unbedingt beachten!
12:54 Ambev: War es das nun?
12:53 Riverview: Anleger dürfen gespannt sein!


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Augsburg (www.aktiencheck.de) - Vectron Systems-AktienAnalysevon der GBC AG:

Cosmin Filker und Felix Haugg, Aktienanalysten der GBC AG, raten in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Vectron Systems AG (ISIN: DE000A0KEXC7, WKN: A0KEXC, Ticker-Symbol: V3S) weiterhin zu kaufen.


Die Vectron Systems AG (kurz: Vectron) habe am 20.07.2021 außerordentlich gute vorläufige Zahlen für das zweite Quartal 2021 und damit für das erste Halbjahr 2021 publiziert. Nachdem im ersten Quartal 2021 ein Umsatzanstieg in Höhe von +14,7% auf 8,6 Mio. EUR erreicht worden sei, hätten sich die Umsätze im zweiten Quartal 2021 auf 12,5 Mio. EUR (Q2 2020: 5,1 Mio. EUR) mehr als verdoppelt und damit habe ein neuer Quartals-Rekordwert markiert werden können. Auch mit den Halbjahresjahresumsätzen in Höhe von 20,9 Mio. EUR (VJ: 12,60 Mio. EUR) habe die Vectron einen neuen Bestwert aufgestellt.

Die Analysten würden davon ausgehen, dass in der zurückliegenden Berichtsperiode insbesondere der so genannte Fiskalisierungseffekt für signifikante Umsatzeffekte gesorgt habe. Als verlängerte Nichtbeanstandungsfrist für die TSE-konforme Umrüstung der Kassensysteme sei der 31.03.2021 festgelegt gewesen. Darüber hinaus habe der Gesetzgeber im Rahmen der Überbrückungshilfe III die Förderung von Digitalinvestitionen bis zu 20.000 EUR einbezogen, was für die Gastronomen, trotz Corona-bedingten Schließungen, ein wichtiger Investitionsanreiz darstelle.

Infolge des spürbaren Umsatzanstiegs sei das EBITDA im ersten Halbjahr 2021 überraschend deutlich auf 3,9 Mio. EUR (VJ: -1,3 Mio. EUR) angestiegen. Skaleneffekte infolge der starken Umsatzausweitung dürften zum Erreichen dieser neuen Rekordmarke geführt haben. Hier seien die Umsätze der 100%-Beteiligung bonVito GmbH, die im ersten Halbjahr Umsätze in Höhe von 1,5 Mio. EUR und ein EBITDA in Höhe von 0,4 Mio. EUR erwirtschaftet habe, nicht enthalten.

Angesichts der über ihren Erwartungen liegenden Umsatz und insbesondere Ergebnisentwicklung würden die Analysten ihre bisherigen Prognosen für das laufende Geschäftsjahr 2021 nach oben anpassen. Nun würden sie Umsatzerlöse in Höhe von 38,58 Mio. EUR (bisher: 34,62 Mio. EUR) und ein EBITDA in Höhe von 4,18 Mio. EUR (VJ: 3,52 Mio. EUR) prognostizieren. Ihre Schätzungen seien dabei konservativ gehalten, da die Analysten beispielsweise die Auswirkungen neuer Corona-Varianten auf das Gastronomiegeschäft derzeit nicht einschätzen könnten. Sie würden davon ausgehen, dass das Vectron-Management mit Veröffentlichung des Halbjahresberichtes (31.08.2021) eine neue Guidance kommunizieren werde.

Die leichte Anhebung der Schätzungen für das laufende Geschäftsjahr 2021 habe eine leichte Erhöhung des Kursziels auf 21,55 EUR (bisher: 21,15 EUR) zur Folge. Ausgehend vom aktuellen Aktienkurs in Höhe von 12,68 EUR vergeben Cosmin Filker und Felix Haugg, Aktienanalysten der GBC AG, für die Vectron Systems-Aktie weiterhin das Rating "kaufen". (Analyse vom 28.07.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Vectron Systems-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Vectron Systems-Aktie:
12,60 EUR -1,87% (28.07.2021, 11:01)

Xetra-Aktienkurs Vectron Systems-Aktie:
12,62 EUR -1,25% (28.07.2021, 11:24)

ISIN Vectron Systems-Aktie:
DE000A0KEXC7

WKN Vectron Systems-Aktie:
A0KEXC

Ticker Symbol Vectron Systems-Aktie:
V3S

Kurzprofil Vectron Systems:

Mit mehr als 240.000 Installationen ist die börsengelistete Vectron Systems AG (ISIN: DE000A0KEXC7, WKN: A0KEXC, Ticker-Symbol: V3S) einer der größten europäischen Hersteller von Kassensystemen. Stabile Hardware kombiniert mit flexibler, zuverlässiger Software hat Vectron zum Marktführer für Kassenlösungen im deutschsprachigen Raum und in Benelux in den Branchen Gastronomie und Bäckerei gemacht. Mehrere Hundert Fachhandelspartner vertreiben die Produkte international. Digitale Cloud Services werden unter den Markennamen myVectron und bonVito angeboten. Das Spektrum reicht von Loyalty- und Paymentfunktionen bis hin zu Online-Reservierung und Online Reporting. Alle Dienste sind direkt mit dem Kassensystem verbunden. Weitere Informationen unter www.vectron.de. (28.07.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Vectron Systems AG

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

VECTRON - fundamentaler Top-... (21.07.21)
Sehr ruhig hier ... - wer ist hier ... (10.06.21)
Die Chancen von Vectron durch ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Vectron Systems: Neue Rekordwe. (13:01)
Vectron: Ist das noch normal? (24.07.21)
Scale | Vectron: Erstes Halbjahr z. (20.07.21)
Vectron: Wie ist das denn jetzt p. (14.07.21)
Vectron: Man muss es einfach ma. (08.07.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Vectron Systems AG

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?