Weitere Meldungen
04.08.21 Aidma: Wie ist das denn jetzt passiert?
04.08.21 Nordic American Tankers: Einfach nur Wahnsin.
04.08.21 Principal Exchange-Traded Funds – Principal Inte.
04.08.21 iShares II Plc – S&P Listed Private Equity: Das.
04.08.21 Sinochem: Sollten Sie jetzt etwas tun?
04.08.21 Nomura Real Estate: Das hätte keiner erwarte.
04.08.21 Wasu Media: Was jetzt noch zu tun ist?
04.08.21 Thinkific LabsWas kommt nun, ?
04.08.21 Putnam Municipal Opportunities Trust: Endlich!
04.08.21 Social Capital Hedosophia Vi: Ist das eine Gew.
04.08.21 Greentech: Sie dürfen gespannt sein!
04.08.21 Silvercrest MetalsDas gibt’s ja gar nicht, ?
04.08.21 Frontier National: Aufschrei, garantiert!
04.08.21 Beijing Urban-rural Commercial: Ist theoretisch .
04.08.21 Virtus ETF Trust II – Virtus Seix Senior Loan.
04.08.21 Centaurus Energy: Kommt jetzt der Schock?
04.08.21 Enduro Metals: Kaufen, verkaufen oder halten?
04.08.21 Western Asset Municipal Partners Fund Inc: D.
04.08.21 Edag Engineering: Wie reagieren Sie darauf?
04.08.21 Golar LngWas steht jetzt noch aus, ?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Am 04.08.2021, 23:45 Uhr notiert die Aktie Aidma mit dem Kurs von 5420 JPY.

Diese Aktie haben wir in 4 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analysefinden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Anleger: Aidma wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Hold". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Hold"-Einstufung.

2. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Aidma haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Hold".

3. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Aidma-Aktie: der Wert beträgt aktuell 41,87. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Auch hier ist Aidma weder überkauft noch -verkauft (Wert: 37,65), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Aidma damit ein "Hold"-Rating.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Aidma?

Wie wird sich Aidma nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Aidma Aktie.



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?