Weitere Meldungen
16:02 Cement: War es das nun?
16:01 Swisscom: Da kann man nur noch staunen?
16:01 Enviva: Ist das wirklich normal?
16:00 Netscientific: Man muss es einfach mal gesagt.
16:00 Guangdong Saca Precision Manufacturing: Woh.
16:00 Lake Victoria Mining: Wer hätte das gedacht?
15:59 Sealand Capital Galaxy: Es hat sich bereits ab.
15:59 Anhui Yingjia Distillery: Kommt jetzt der Scho.
15:58 Xtrackers MSCI All World ex US Hedged Equ.
15:58 Capital SouthwestIst das alles gewesen, ?
15:58 Geiger Counter: Kann die was?
15:58 BMW: Durchstarten nach der Corona-Bremse -.
15:57 Frontera: Kursausbruch – aber in welche Richtu.
15:57 iShares MSCI Turkey ETF: Es wird immer tur.
15:56 Valhi: Kann es das wirklich schon gewesen se.
15:56 TeamViewer: Erhöhung der Netto-Leerverkaufsp.
15:56 Curevac: Wieso ist diese Entwicklung SO wich.
15:56 Oppfi: Risiko oder Gewinnchance?
15:55 Five Below: Kann die was?
15:55 T Rowe Price: Was steht jetzt noch aus?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Cement, die im Segment "Baumaterialien" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 30.07.2021, 16:02 Uhr, an ihrer Heimatbörse Singapore mit 0.029 SGD.

Unser Analystenteam hat Cement auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 6 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 61,11 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Cement damit 35,97 Prozent über dem Durchschnitt (25,14 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Baumaterialien" beträgt 25,14 Prozent. Cement liegt aktuell 35,97 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".

2. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Cement. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.

3. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Cement haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Hold".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Cement?

Wie wird sich Cement nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Cement Aktie.



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?