Weitere Meldungen
08:57 Adidas und Allianz mit 35% Sicherheitspuffer
08:57 Chongqing Lummy Pharmaceutical: Wie reagier.
08:56 Impinj: Tacheles!
08:56 Kl Acquisition: Wirklich?
08:56 Cassiar GoldWohin geht die Reise, ?
08:55 Brp: Was muss ich hier unbedingt beachten?
08:55 Sunpower: Wohin geht die Reise?
08:55 Chartanalyse: Wie stehen die Zeichen für den .
08:54 Strategic Internet Investments: Damit hat das .
08:54 Westcore Plus Institutional: Ist es das gewese.
08:53 Taisei: Was jetzt?
08:53 Zhejiang China Commodities City: Was sagt m.
08:52 Stifel: War es das nun?
08:52 Gulf Coast Ultra Deep Royalty Trust: Augen .
08:52 Priveterra Acquisition: Was jetzt noch richtig .
08:51 Sonoco Products: Sind Sie dafür gewappnet?
08:51 Ttm: Fakten, Fakten, Fakten!
08:50 RaisecomWohin geht die Reise, ?
08:50 DAX: Weiter in Seitwärtsphase
08:49 Ls Starrett: Wo soll das nur hinführen?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Express-Zertifikate mit regelmäßigen fixen Zinszahlungen zählen zu jenen Produkten, mit denen Privatanleger in der mit hoher Wahrscheinlichkeit noch länger andauernden Nullzinsphase zu nennenswerten Renditen gelangen können.

Derzeit bietet die UBS Express-Zertifikate mit fixen Zinszahlungen an, mit denen Anleger in maximal drei Jahren auch bei deutlichen Kursrückgängen der Allianz- (ISIN: DE0008404005) und der Adidas-Aktie (ISIN: DE000A1EWWW0) hohe Renditen erwirtschaften können. Die Zertifikate verfügen über Sicherheitspuffer von 35 Prozent.

Während das Zertifikat auf die Allianz-Aktie (ISIN: DE000UBS9749) eine Jahresbruttoertrag von 3,00 Prozent ermöglicht, bietet das Zertifikat auf die Adidas-Aktie (ISIN: DE000UBS9731), sogar eine Jahresbruttorendite von 3,55 Prozent. Am Beispiel des Zertifikates auf die Adidas-Aktie soll die Funktionsweise dieses Zertifikatetyps veranschaulicht werden.

3,55% Zinsen pro Jahr und 35% Sicherheitspuffer

Der Adidas-Schlusskurs vom 11.8.21 wird als Startwert für das Zertifikat fixiert. Bei 65 Prozent des Startwertes wird die ausschließlich am finalen Bewertungstag (12.8.24) aktivierte Barriere liegen. Unabhängig vom Kursverlauf der Aktie erhalten Anleger an den im Halbjahresabstand angesetzten Zinsterminen, erstmals am 18.2.22, einen fixen Zinskupon in Höhe von 3,55 Prozent pro Jahr  gutgeschrieben, was einem Eurogegenwert von 17,75 Euro je Nennwert von 1.000 Euro pro Halbjahr entspricht.

Notiert die Aktie an einem der ebenfalls im Halbjahresintervall angesetzten Bewertungstage, erstmals am 11.2.22, auf oder oberhalb des Startwertes, dann wird das Zertifikat mit seinem Ausgabepreis von 100 Prozent und der Zinszahlung in Höhe von 3,55 Prozent pro Jahr vorzeitig zurückbezahlt und die Chance auf weitere Zinseinkünfte erlischt.

Läuft das Zertifikat bis zum letzten Bewertungstag, dann wird die Rückzahlung mit 100 Prozent erfolgen, wenn die Aktie dann oberhalb der 65-prozentigen Barriere notiert. Notiert sie am 12.8.24 hingegen auf oder unterhalb der Barriere, dann erhalten Anleger eine am 11.8.21 ermittelte Anzahl von Adidas-Aktien geliefert. Der Gegenwert von Bruchstückanteilen wird Anlegern gutgeschrieben. Die Express-Zertifikate können noch bis 11.8.21 gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Mit den neuen Fixkupon-Express-Zertifikaten auf die beiden DAX-Werte können Anleger in maximal drei Jahren bei bis zu 35-prozentigen Kursrückgängen der Aktien Jahresbruttorenditen von 3,00 und 3,55 Prozent erwirtschaften.

Walter Kozubek


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

adidas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;)) (30.06.21)
Under Armour - der Albtraum ... (05.06.21)
+++Morgenbericht mit ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Adidas und Allianz mit 35% Siche. (08:57)
adidas: Aktie testet kurzfristige A. (02.08.21)
AdidasWas steht jetzt noch aus, . (30.07.21)
Adidas: Ermüdungserscheinungen?! (27.07.21)
Adidas-Calls mit 102%-Chance bei. (26.07.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

adidas

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?