Weitere Meldungen
16:39 Bancshares: Kann das wirklich gut gehen?
16:39 Shenzhen Selen Science &: Was für eine Entw.
16:39 Easyhome New Retail: Was soll die Aufregun.
16:38 Beyond Air: Risiko oder Gewinnchance?
16:38 Nuveen ESG Large-Cap Growth ETF: Hier soll.
16:37 Ceva: Was steht jetzt noch aus?
16:37 Pola Orbis: Das sollte jetzt jeder wissen!
16:36 Nintendo: Schwache Zahlen - Aktienanalyse
16:36 Fidelity Special Values PLCLohnt sich das wir.
16:36 ArcelorMittal: Q1-EBITDA deutlich übertroffen .
16:36 Penn National Gaming: So schnell kann es geh.
16:35 Neogen: Ob das wirklich so spannend wird …
16:35 Bemap: Was wird sich hier jetzt tun?
16:34 Sponsorsone: Augen auf!
16:34 Wells Fargo Income Opportunities Fund: Wer h.
16:34 Zhaojin Mining Industry: Was für eine Entwick.
16:33 Franklin Templeton ETF Trust – Franklin FTSE .
16:33 Trainline: Das dürfen Sie auf keinen Fall verge.
16:32 Avino Silver & Gold Mines: Das dürfte so rich.
16:32 Raytheon: Risiko oder Gewinnchance?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Bancshares aus dem Segment "Regionalbanken" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS am 05.08.2021, 16:39 Uhr, ein Kurs von 39.97 USD geführt.

Unser Analystenteam hat Bancshares auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analysezugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Anleger: Bancshares wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.

2. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Bancshares-RSI ist mit einer Ausprägung von 50,38 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 61,33, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".

3. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Bancshares investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 2,81 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Handelsbanken einen geringeren Ertrag in Höhe von 0,31 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht niedriger aus, womit sich die Bewertung "Hold" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Bancshares?

Wie wird sich Bancshares nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Bancshares Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

International Bancshares

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Bancshares: Kann das wirklich gut. (16:39)
Bancshares: Was noch aussteht! (30.07.21)
Bancshares: Sie dürfen gespannt s. (15.06.21)
Bancshares: Lohnt sich die Aufruh. (29.05.21)
Bancshares: Sie dürfen gespannt s. (24.05.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

International Bancshares

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?