Weitere Meldungen
15:00 Hubei Wuchangyu: Faktencheck!
15:00 American Cryostem: Ist das wirklich alles?
15:00 New Star Investment Trust PLC: Es wird imm.
14:59 Jade Bird Fire: Kaufen, verkaufen oder halten?
14:59 Key Energy Services: Da kann man nur noch .
14:58 Sigyn Therapeutics: Bitte unbedingt beachten
14:58 New Silkroutes: Was jetzt?
14:58 Cleveland Biolabs: Wer jetzt nicht handelt, ist .
14:57 Hyloris: Das sollte man sich durch den Kopf g.
14:57 Mulberry: Die Vorzeichen waren schon lange d.
14:56 Wynn Macau: Ist das wirklich wahr?
14:56 Harvest Oil & Gas: Einfach nur Wahnsinn, wa.
14:55 K Wah: War das alles?
14:55 Detroit Legal News: Bitte unbedingt beachten
14:55 Allied Energy -Ny: Diese Entwicklung ist mal .
14:55 PALFINGER: Rekordergebnis in Q2 - Positiver.
14:54 Sunstock: Was soll die Aufregung?
14:54 Bethel Automotive Safety: Einfach nur Wahns.
14:53 Telenor Asa: Was tun?
14:53 Granite Creek Copper: Ist das noch normal?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Der Kurs der Aktie Hubei Wuchangyu steht am 30.07.2021, 15:00 Uhr an der heimatlichen Börse Shanghai bei 3.71 . Der Titel wird der Branche "Verpackte Lebensmittel und Fleisch" zugerechnet.

Die Aussichten für Hubei Wuchangyu haben wir anhand 6 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Hubei Wuchangyu beträgt das aktuelle KGV 230,75. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Nahrungsmittel" haben im Durchschnitt ein KGV von 0, Hubei Wuchangyu ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute weder unterbewertet noch überbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Hold"-Einschätzung.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Hubei Wuchangyu erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 20,7 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Nahrungsmittel"-Branche sind im Durchschnitt um 5,9 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +14,8 Prozent im Branchenvergleich für Hubei Wuchangyu bedeutet. Der "Verbrauchsgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 4,71 Prozent im letzten Jahr. Hubei Wuchangyu lag 15,99 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Hubei Wuchangyu-Aktie hat einen Wert von 50,72. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (45,85). Wie auch beim RSI7 ist Hubei Wuchangyu auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 45,85). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Hubei Wuchangyu.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Hubei Wuchangyu?

Wie wird sich Hubei Wuchangyu nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Hubei Wuchangyu Aktie.



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?