Weitere Meldungen
16:56 Huarong: Verständliche Reaktion?
16:56 Stella-jones: Ist das wirklich alles?
16:56 Shenzhen Heungkong: Pleite oder Chance?
16:55 Dingyi Investment: Die Vorzeichen waren schon.
16:55 Balnibarbi: Gut oder schlecht?
16:55 Yamato Industry: Pleite oder Chance?
16:54 Jiangsu Changbao Steel Tube: Wie jetzt?
16:54 Pak Fah Yeow: Was jetzt zu tun ist!
16:54 Glory Star New Media: Hoch bewertet?
16:53 GatxDamit haben die Anleger von nicht gerec.
16:53 Rocky Mountain Liquor: DAS sind mal Neuigke.
16:53 Beijing Beetech: Wie ist das denn jetzt passie.
16:52 Nordex: Leerverkäufer PDT Partners legt den .
16:52 FresnilloDas gibt’s ja gar nicht, ?
16:52 Horizon Acquisition Ii: Wer das nicht weiß, ha.
16:52 Olin: Schon gehört?
16:51 Maoye Commericial: Achtung, lieber Anleger!
16:51 Wells Fargo Multi-Sector Income Fund: Ist theo.
16:50 Vericity: Das wird bald in aller Munde sein!
16:50 Canaquest Medical: Da kann man nur noch sta.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Der Huarong-Kurs wird am 22.09.2021, 16:56 Uhr an der Heimatbörse Hong Kong mit 0.163 HKD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Investment Banking & Brokerage".

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Huarong einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Huarong jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Huarong. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Huarong mit einer Rendite von -31,2 Prozent mehr als 24 Prozent darunter. Die "Kapitalmärkte"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -8,47 Prozent. Auch hier liegt Huarong mit 22,73 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analysepräzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Huarong in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Huarong haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Huarong bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Huarong?

Wie wird sich Huarong nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Huarong Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

HUARONG INTL FI.H.HD-,001

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Huarong: Verständliche Reaktion? (16:56)
Huarong: Diese Infos sollten Sie k. (18.09.21)
Huarong: Wer hätte das für mögli. (31.03.21)
Huarong: Lohnt sich die Aufruhr? (22.03.21)
Huarong: Grund zur Sorge? (13.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

HUARONG INTL FI.H.HD-,001

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?