Weitere Meldungen
00:43 Acromec: Wer jetzt nicht handelt, ist selber s.
00:43 Western Asset Intermediate Muni Fund Inc: A.
00:42 Livechain: Was steht jetzt noch aus?
00:42 Fujian Kuncai Material: Wirklich lohnenswert?
00:42 Canoe Eit Income: Es hat sich angekündigt un.
00:41 Workday: Jetzt wird’s richtig interessant
00:41 Changmao Biochemical Engineering: Tut sich da.
00:41 Oyo: Was für eine Entwicklung!
00:40 Origin AgritechWas jetzt, ?
00:40 SPDR Dow Jones Global Real Estate ETF: Ist.
00:40 Fujian Expressway Development: Hier sollten S.
00:39 Tzp Strategies AcquisitionWar das alles, ?
00:39 Optorun: Lohnt sich die Aufruhr?
00:39 Bbtv: Was könnte jetzt noch passieren?
00:38 Global Digital Creations: War es das nun?
00:38 Liuzhou Liangmianzhen: Diese Entwicklung ist m.
00:37 Vico: Lohnt sich das?
00:37 Bioxcel Therapeutics: Wer jetzt nicht handelt, .
00:37 Perpetual Energy: Endlich?
00:36 Tautachrome: Das sollte man sich durch den K.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Der Acromec-Kurs wird am 21.09.2021, 00:43 Uhr an der Heimatbörse Singapore mit 0.081 SGD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Bauwesen".

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Acromec einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Acromec jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Acromec liegt bei 45,45, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Acromec bewegt sich bei 62,79. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".

2. Fundamental: Die Aktie von Acromec gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als überbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 190,3 insgesamt 136 Prozent höher als der Branchendurchschnitt im Segment "Bauwesen", der 80,73 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analysedie Einstufung "Sell".

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -33,61 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Acromec damit 35,49 Prozent unter dem Durchschnitt (1,88 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Bauwesen" beträgt 1,21 Prozent. Acromec liegt aktuell 34,82 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Acromec?

Wie wird sich Acromec nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Acromec Aktie.



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?