Weitere Meldungen
07:42 Linekong Interactive: Muss man sich damit wir.
07:42 Crunchfish: Sollten Sie jetzt etwas tun?
07:42 Pure Capital: Bitte unbedingt beachten!
07:41 Ceotronics: Jetzt könnte alles passieren
07:41 RiverFront Dynamic US Dividend Advantage ET.
07:40 Dürr: Leerverkäufer Citadel Europe baut Positio.
07:40 Terre Aux Boeufs: Das hätte keiner erwarten .
07:39 Amadeus Fire: Es hat sich bereits abgezeichne.
07:39 Nippon KoeiWie geht’s weiter, ?
07:39 Fresenius Medical Care &Geht es endlich los, .
07:38 Gfa: Müssen Sie jetzt handeln?
07:38 American: Was kann da noch kommen?
07:38 Fenix Outdoor: Das dürfte so richtig spannend .
07:37 Income Financial Trust: Wer das nicht weiß, h.
07:37 China CbmWas steht jetzt noch aus, ?
07:37 Kamei: Müssen Sie jetzt handeln?
07:36 Megola: Ein Risiko?
07:36 Jade Global: Aufschrei, garantiert!
07:36 Phoenix Gold: Endlich geschafft?
07:35 Dürr: Sandbar Asset Management nun im Atta.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Linekong Interactive weist am 21.09.2021, 07:42 Uhr einen Kurs von 0.345 HKD an der Börse Hong Kong auf. Das Unternehmen wird unter "Telekommunikationsdienste" geführt.

Unsere Analysten haben Linekong Interactive nach 5 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Linekong Interactive. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Telekommunikationsdienste") liegt Linekong Interactive mit einer Rendite von -30,93 Prozent mehr als 22 Prozent darunter. Die ""-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -9,08 Prozent. Auch hier liegt Linekong Interactive mit 21,85 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

3. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Linekong Interactive verläuft aktuell bei 0,61 HKD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 0.345 HKD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -43,44 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 0,44 HKD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Linekong Interactive-Aktie der aktuellen Differenz von -21,59 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Linekong Interactive?

Wie wird sich Linekong Interactive nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Linekong Interactive Aktie.



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?