Weitere Meldungen
07:36 Zebra Aktie: Der weitere Knall!
07:36 Warimpex Finanz, Beteiligungs Aktie: Alles ke.
07:36 Tellurian Aktie: Bloß aufpassen!
07:36 sino Aktie: Kursausbruch – aber in welche Rich.
07:32 RTL Aktie: Was soll die Aufregung?
07:32 Crocs Aktie: Was für eine Niederlage!
07:32 Wirecard Aktie: Das sieht gar nicht gut aus
07:32 Lumen Technologies Aktie: Das dürfte so richt.
07:32 Cannabix Aktie: Jetzt wird es konkret!
07:32 Walgreens Boots Alliance Aktie: Alles nach P.
07:32 Deutsche Pfandbriefbank Aktie: Kursausbruch – .
07:32 Endlich lohnt sich Datadog A!
07:32 Kompliment an alle Stratasys-Anleger!
07:32 Kompliment an alle Royal Dutch Shell B-Anleg.
07:32 Baloise- Aktie: Besser könnte es gar nicht lau.
07:27 B Riley Principal Merger Aktie: Interessante A.
07:27 Agnc Investment Aktie: Anleger sollten vorber.
07:27 Alpha Lithium Corporation Aktie: Das ist einfa.
07:27 Alnylam Aktie: Da braut sich was zusammen!
07:27 Wichtige Nachricht für Alpha-Anleger!


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Am 22.01.2022, 15:59 Uhr notiert die Aktie Zebra an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 494.18 USD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Elektronische Geräte und Instrumente".

Wie Zebra derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Zebra erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 54,87 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Elektronische Geräte und Komponenten"-Branche sind im Durchschnitt um 25,72 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +29,15 Prozent im Branchenvergleich für Zebra bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 60,01 Prozent im letzten Jahr. Zebra lag 5,15 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Überperformance im Branchenvergleich und die Unterperformance im Sektorvergleich führt zu einem "Hold"-Rating in dieser Kategorie.

2. Fundamental: Die Aktie von Zebra gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 37,07 insgesamt 60 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Elektronische Geräte und Komponenten", der 92,82 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analysedie Einstufung "Buy".

3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Zebra liegt bei 95,49, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Sell". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Zebra bewegt sich bei 74,77. Dies gilt als Indikator für eine überkaufte Situation, der ein "Sell" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Sell".

Zebra kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Zebra jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Zebra Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Zebra Technologies

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Zebra Technologies (21.12.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Zebra Aktie: Der weitere Knall! (07:36)
Zebra Aktie: Das sollte Ihnen zu d. (22.01.22)
Zebra Aktie: Ist das wirklich alles. (22.01.22)
Zebra Aktie: Was steht jetzt noc. (21.01.22)
Zebra Aktie: Wer hätte das gedac. (21.01.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Zebra Technologies

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?