Weitere Meldungen
03:36 Sulzer Aktie: Wohin geht die Reise?
03:36 Cewe Stiftung Aktie: Das muss man erstmal .
03:31 Zedge Aktie: Was soll man davon noch halten.
03:31 H&R Aktie: Muss man sich jetzt Sorgen mach.
03:31 Frontier Lithium Aktie: Dass es tatsächlich NO.
03:31 Purepoint Uranium Aktie: Was soll man davon .
03:31 Adamant Holdings Aktie: Darf das wirklich wa.
03:31 Eventbrite Aktie: Ist theoretisch jetzt alles mö.
03:31 Varengold Wertpapierhandelsbank Aktie: Pleite .
03:31 Westwing Aktie: Das ist einfach klasse!
03:31 Checkpoint Therapeutics Aktie: Der weitere Kn.
03:31 Aegon Aktie: Abwarten
03:31 ION Geophysical Aktie: So kann es nicht weit.
03:27 Avery Dennison-Anleger machen nicht mehr m.
03:27 Billy Goat Brands Aktie: Kann das wirklich gu.
03:27 Bilibili Aktie: Einfach nur noch schlecht!
03:27 Sartorius Aktie: Das haben nur Profis kommen.
03:27 Grammer Aktie: Das liegt auf Eis
03:27 iShares Global Clean Energy Aktie: Das wird .
03:27 Quantum Battery Aktie: Was noch aussteht!


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Der Sulzer-Kurs wird am 16.05.2022, 12:00 Uhr an der Heimatbörse SIX Swiss Ex mit 72.67 CHF festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Industriemaschinen".

Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Sulzer entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyseverwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Sulzer heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 33,33 Punkten, zeigt also an, dass Sulzer weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Auch hier ist Sulzer weder überkauft noch -verkauft (Wert: 52,55), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Sulzer-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.

2. Fundamental: Die Aktie von Sulzer gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 17,6 insgesamt 43 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Maschinen", der 31,04 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

3. Dividende: Sulzer schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Maschinen auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 4,86 % und somit 7,01 Prozentpunkte weniger als die im Mittel üblichen 11,86 % aus. Der Ertrag ist somit niedriger und führt zur Einstufung "Sell".

Sollten Sulzer Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Sulzer jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sulzer-Analyse.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sulzer

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

ABN AMRO New Energy-... (12.09.00)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sulzer Aktie: Wohin geht die Reis. (03:36)
Sulzer Aktie: Bloß nicht in Panik . (21.12.21)
Sulzer Aktie: Was man jetzt noch. (04.11.21)
Sulzer: Anleger dürfen gespannt s. (02.11.21)
Schock-Nachricht bei Sulzer Aktie! (31.10.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sulzer

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?