Weitere Meldungen
15:31 Alcoa-Anleger machen nicht mehr mit!
15:31 Cintas Aktie: Jetzt aber!
15:31 Marathon Digital Holdings ist zurück!
15:31 Copart Aktie: So stark, wie lange nicht mehr!
15:27 Alstom Aktie: Das war abzusehen!
15:27 Heidelberger Druckmaschinen Aktie: Schlimme Z.
15:27 AUTO1 Group Aktie: Mit wahnsinniger Geschw.
15:27 Poseidon Nickel Aktie: Anleger sollten vorberei.
15:27 Prospect Capital Aktie: Alles kein Problem!
15:27 CompuGroup Medical Aktie: Was für ein Plan!
15:27 Deutsche Konsum Reit Aktie: Ist das noch no.
15:27 Leoni Aktie: Wunder zur Mittagsstunde!
15:27 Grenke Aktie: Nicht nur für Aktienbesitzer inte.
15:27 Genprex Aktie: Das ist Wahnsinn!
15:27 Masterflex löst Jubelsturm aus!
15:21 BP Prudhoe Bay Royalty Aktie: Das dürfte fü.
15:21 Wohin geht es nun, Carl Data Solutions?
15:21 General European Strategic Investments, tut es.
15:21 Klare Signale bei MGC Pharmaceuticals!
15:21 Adamant Holdings Aktie: Das ist ein Hammer


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Alcoa stehen per 16.08.2022, 01:15 Uhr 52.76 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. Alcoa zählt zum Segment "Aluminium".

Alcoa haben wir in einer hausinternen Analysenach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Alcoa mit einer Rendite von 52,1 Prozent mehr als 11 Prozent darunter. Die "Metalle und Bergbau"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 62,97 Prozent. Auch hier liegt Alcoa mit 10,87 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

2. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 5,46 ist die Aktie von Alcoa auf Basis der heutigen Notierungen 86 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Metalle und Bergbau" (37,84) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Alcoa zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Sell"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Sell"-Einstufung.

Alcoa kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Alcoa jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Alcoa-Analyse.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Alcoa

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Alcoa-Anleger machen nicht mehr . (15:31)
Alcoa Aktie: Bloß aufpassen! (15.08.22)
Alcoa Aktie: Ganz ruhig bleiben! (11.08.22)
Was sagt man dazu, Alcoa? (11.08.22)
Alcoa Aktie: Überstürzen Sie nich. (10.08.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Alcoa

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?