Weitere Meldungen
06:52 GameStop Aktie: Besser könnte es gar nicht .
06:52 Zai Lab Aktie: Wunder zur Mittagsstunde!
06:45 Interssant für jeden Eversource Energy-Anlege.
06:45 Klare Signale bei MR Cooper!
06:45 Equinor ASA Aktie: Ein unglaublicher Hammer.
06:45 Basler Aktie: Wann kommt endlich die Wende.
06:45 Upland Software Aktie: Jetzt ist alles möglich
06:45 Kratos Defense, Security Aktie: Schlechte Nac.
06:45 Range Aktie: Unfassbarer Gewinn!
06:45 Signature Bank Aktie: Das ist einfach klasse!
06:45 Asos Aktie: War das schon alles?
06:45 Mega Uranium Aktie: Hier wird jetzt richtig Fa.
06:45 Resmed Aktie: Wird das der nächste Knaller?
06:41 ABOUT YOU Holding Aktie: Jetzt ist alles mö.
06:41 Kursexplosion bei GlycoMimetics!
06:41 Sixt Leasing Aktie: Jetzt wird’s richtig interess.
06:41 Heidelbergcement Aktie: Die Anleger zögern no.
06:41 Baywa AG Aktie: Füße still halten!
06:41 BioNano Genomics Aktie: Sind Sie dafür gewa.
06:41 Palantir Aktie: Viel fehlt nicht mehr!


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Der Gamestop-Kurs wird am 09.08.2022, 09:06 Uhr an der Heimatbörse New York mit 43.45 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Computer und Elektronik Einzelhandel".

Unser Analystenteam hat Gamestop auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analysezugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Gamestop erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -24,98 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Spezialität Einzelhandel"-Branche sind im Durchschnitt um 73,5 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -98,48 Prozent im Branchenvergleich für Gamestop bedeutet. Der "Zyklische Konsumgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 40,63 Prozent im letzten Jahr. Gamestop lag 65,61 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

2. Anleger: Gamestop wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.

3. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Gamestop mit einem Wert von 7,7 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "Spezialität Einzelhandel" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 40,75 , womit sich ein Abstand von 81 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Buy"-Empfehlung ein.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre GameStop-Analyse vom 10.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich GameStop jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen GameStop-Analyse.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Aktienanleihe auf Allianz [WestLB]

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

GameStop Aktie: Besser könnte e. (06:52)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Aktienanleihe auf Allianz [WestLB]

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?