Tencent Holdings


WKN: A1138D ISIN: KYG875721634
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
24.06.21 Prosus: Jahresgewinn dank Tencent-Beteiligung.
22.06.21 5.000 US-Dollar übrig? Dies sind 2 der besten.
12.06.21 Tencent: Was jetzt zu tun ist!
12.06.21 Diese Industrie wird den Markt auf Jahre hin ü.
10.06.21 Tencent: Eine der Hürden weggeräumt - Aktie.
02.06.21 „Virtuelles Entertainment bietet unheimliches W.
01.06.21 Tencent: Endlich Ruhe? Im Gegenteil! Aktienan.
31.05.21 Wo es derzeit besondere Gelegenheiten in den.
31.05.21 Ist die Tencent-Aktie besser als ein China-ETF.
29.05.21 Tencent: Wirklich?
22.05.21 Tencent: Tacheles!
20.05.21 Tencent: Q1-Ergebnisse vorgelegt - Fintech- un.
20.05.21 Tencent: Solides Ergebnis, Erhöhung der Invest.
19.05.21 Tencent: Kommt jetzt der Hammer?
15.05.21 Alibaba-Aktie: 40 % Umsatzanstieg im jüngste.
14.05.21 Microsoft: Zusammenarbeit mit Tencents TiMi .
14.05.21 Tencent: Spieler haben 258,8 Mio. USD im Ap.
12.05.21 Prosus: Was bringt der neue Plan in der Prax.
10.05.21 Tencent: Strafe für Beteiligung Yuanfudao - A.
06.05.21 Tencent hat auch in den USA immer noch Är.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tencent-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Lars Friedrich vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Internet-Unternehmens Tencent Holdings Ltd.
(ISIN: KYG875721634, WKN: A1138D, Ticker-Symbol: NNND) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Der chinesische Social-Media- und Spiele-Gigant habe nicht nur Ärger im eigenen Land. Auch in den Vereinigten Staaten kehre keine Ruhe ein. Obwohl Donald Trump als US-Präsident inzwischen Geschichte sei, sei offenbar strittig, ob sich Tencent von einigen Unternehmen in den USA trennen müsse. Das berichte eine Nachrichtenagentur unter Berufung auf Insider.

Laut Reuters gehe es darum, ob Tencent seine Beteiligungen an den Spiele-Unternehmen Riot Games ("League of Legends") und Epic Games ("Fortnite") behalten dürfe. Bereits seit der zweiten Jahreshälfte 2020 solle der Konzern mit dem Committee on Foreign Investment in the United States (Ausschuss der US-Regierung zur Kontrolle von Auslandsinvestitionen in den Vereinigten Staaten) verhandeln.

Riot Games gehöre Tencent komplett. An Epic Games halte der China-Gigant 40 Prozent.

Bei den Verhandlungen solle es um den Umgang mit persönlichen Daten der Spieler gehen und damit in Zusammenhang stehende nationale Sicherheitsinteressen gehen. Ein Riot-Games-Sprecher solle auf Nachfrage betont haben, sein Unternehmen agiere unabhängig von Tencent.

Neben der drohenden Milliarden-Dollar-Strafe in China habe Tencent auch in den USA immer noch Ärger. Keine guten Nachrichten für Anleger. Der Kurs sei seit Wochen im Sinkflug. Ein Einstieg in die Tencent-Aktie drängt sich in der aktuellen Lage nicht auf, so Lars Friedrich von "Der Aktionär". (Analyse vom 06.05.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Tencent-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Tencent-Aktie:
64,78 EUR -1,04% (06.05.2021, 16:35)

ISIN Tencent-Aktie:
KYG875721634

WKN Tencent-Aktie:
A1138D

Ticker-Symbol Tencent-Aktie:
NNND

Kurzprofil Tencent Holdings Ltd.:

Das chinesische Internetunternehmen Tencent Holdings Ltd. (ISIN: KYG875721634, WKN: A1138D, Ticker-Symbol: NNND) betreibt eines der größten und meistfrequentierten Serviceportale der Volksrepublik. Die Gesellschaft bietet eine breite Anzahl an Internet- und mobilen Kommunikationslösungen, darunter den Instant-Messaging-Dienst QQ, das Onlineportal QQ.com, eine Spieleplattform, einen multimedialen Social-Network-Dienst und eine chinesische Online-Community.

Ziel der Gesellschaft ist, mit einer Vielzahl unterschiedlicher medialer Angebote die Nutzer sowohl mit Informationen, als auch mit Entertainment-, Kommunikations- und e-Commerce-Lösungen zu bedienen. Die Gesellschaft hält eine Reihe von Technologiepatenten, unter anderem in den Bereichen Instantmessaging, e-Commerce, mobile Bezahllösungen, Suchmaschinen, Internetsicherheit und Online-Games. Tencent betreibt mit dem Tencent Research Institute eines der ersten chinesischen Internet Research Institute mit Niederlassungen in Peking, Shanghai und Shenzhen. (06.05.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Tencent Holdings

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Tencent ++ (20.06.21)
Branchenvergleich Tencent ... (25.04.21)
Korrektur (16.02.11)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Prosus: Jahresgewinn dank Tencen. (24.06.21)
5.000 US-Dollar übrig? Dies sind . (22.06.21)
Tencent: Was jetzt zu tun ist! (12.06.21)
Diese Industrie wird den Markt auf. (12.06.21)
Tencent: Eine der Hürden weggerä. (10.06.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Tencent Holdings

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?