Freenet


WKN: A0Z2ZZ ISIN: DE000A0Z2ZZ5
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Freenet News

Weitere Meldungen
18.11.21 Bullishe Tradingchance mit (Turbo)-Calls auf di.
18.11.21 Endlos Turbo Long 14,9057 auf freenet: Digita.
20.10.21 freenet-Calls mit 68%-Chance bei Kursanstieg .
06.05.21 freenet nach dem Kurssprung: Gehebelte Chanc.
16.04.21 Bonus Cap-Zertifikat auf freenet: freenet zu d.
25.02.21 freenet mit Zahlen - Open End Turbo Long m.
27.11.20 freenet-Calls mit 66%-Chance bei Erreichen de.
03.07.19 Mini Future Long auf freenet: Chance von 188.
05.06.19 freenet-Calls mit 67%-Chance bei Erreichen de.
14.03.19 Bonus Cap 15 2020/03 auf freenet: Solider C.
07.03.19 Discount Call auf freenet: Die Dividendenperle .
04.02.19 freenet-Long: 82-Prozent-Chance - Optionssche.
19.12.18 Mini Future Long auf freenet: Kann sich die A.
29.11.18 freenet an entscheidender Hürde: Calls mit hoh.
23.08.18 Mini Future Long auf freenet: Nach Zahlen ge.
19.07.18 freenet-Calls nach Kaufsignal mit 236%-Chance.
04.07.18 freenet-Calls mit 100%-Chance bei Kurserholun.
23.01.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf freenet: Ei.
06.04.17 Discount Call auf freenet: Telekomdienstleister .
23.09.16 Ampega GenderPlus Aktienfonds: Zwölf neue .


nächste Seite >>
 
Meldung
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Harald Zwick von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Open End Turbo Long (ISIN DE000UD9DUJ4 / WKN UD9DUJ ) der UBS auf die Aktie von freenet (ISIN DE000A0Z2ZZ5 / WKN A0Z2ZZ ) vor.


Die freenet Gruppe versorge rund 13 Millionen Kunden mit innovativen Produkten im Marktsegment Mobilfunk und im Marktsegment TV und Medien. Über das Segment Mobilfunk vermarkte freenet Produkte wie Mobilfunkverträge, Dienstleistungen und Hardware. Ergänzt werde das Produktportfolio mit Handyzubehör, Musik und Videoangeboten und Smart Home Anwendungen. Dabei betreibe freenet kein eigenes Mobilfunknetz, sondern greife auf die Infrastruktur der drei deutschen Netzbetreiber Telekom, Vodafone und Telefónica Deutschland zurück.

Das vorläufige Ergebnis zum 31. Dezember 2020 werde das Management heute am 25. Februar um 10:00 CET bekannt geben. Die Consensus-Schätzung der Analysten beinhalte für das 4. Quartal 2020 einen Gruppenumsatz von 694,1 Millionen Euro, was im Vergleich zum 3. Quartal einer Steigerung um 9,4 Prozent entspreche. Halte der Trend an, sei mit freundlichen Kursen zu rechnen.

Die Zeiten von ausschweifenden Wachstumsfantasien der Marktteilnehmer in Bezug auf freenet seien seit spätestens Januar 2018 passé, wo das Terrain in der Höhe des All-time-highs bei rund 33 Euro ein letztes Mal getestet worden sei. Danach gefolgt sei ein Kursabstieg bis auf 16,11 Euro und eine Bodenbildungsphase, die vom Corona-Sell-Off abgelöst worden sei. Das partielle Tief bei 13,59 Euro sei am 29. Juni 2020 markiert worden. Im Februar 2021 habe sich der Kurs wieder stärker präsentiert und bis dato in der Range zwischen 18,24 Euro und 19,00 Euro noch immer unter dem partiellen Hoch bei 21,50 Euro vom März 2020 entwickelt.

Der Analyst Jonas Blum von Warburg Research sehe im Vorfeld der Q4-Zahlen das Ziel bei 24 Euro, nachdem er mit einem soliden Geschäft rechne. Dass der Kurs heute auf 24 Euro springe, sei nicht sehr wahrscheinlich, dennoch sei ein ordentliches Plus in die richtige Richtung möglich. Auf der Unterseite habe sich ein gewichtiges Supportlevel bei 17,64 Euro manifestiert, wo auch die untere Begrenzung des Aufwärtstrends das Level schneide.

Der Open End Turbo Long (WKN UD9DUJ) ermögliche es dem Investor, mit einem Hebel von 3,60 von einem steigenden Kurs der Aktie von freenet zu profitieren. Der Abstand zur Knock Out-Barriere betrage 25,40 Prozent. Der Einstieg in diese Strategie biete sich unter der Beachtung eines Stoppkurses bei 17,53 Euro an. Beim Open End Turbo Long ergebe sich daraus ein Stoppkurs bei 0,39 Euro. Das mittelfristige Ziel könnte bei 21,01 Euro liegen (0,74 Euro beim Derivat). Das Chance-Risiko-Verhältnis dieser Idee betrage 1,7 zu 1. (25.02.2021/oc/a/t)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Freenet

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Freenet Group - WKN A0Z2ZZ (25.11.21)
Freenet: Platow Brief spekuliert ... (19.10.21)
Löschung (02.06.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Hier freut sich jeder Freenet-Anleg. (13:35)
Freenet Aktie: Unfassbar - jetzt w. (05:22)
Freenet Aktie: Die Anleger zögern. (26.11.21)
Freenet Aktie: So was hat man la. (26.11.21)
Freenet Aktie: Mit wahnsinniger G. (26.11.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Freenet

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?