amalphi


WKN: 813135 ISIN: DE0008131350
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
06.05.21 Amalphi: Ist das noch normal?
26.04.21 Amalphi: Ist das wirklich normal?
10.04.21 Amalphi: Muss man sich damit wirklich beschä.
21.03.21 Amalphi: Klartext!
10.03.21 Amalphi: Das dürfte für Aufruhr am Markt so.
04.03.21 Amalphi: Ist das noch normal?
26.02.21 Amalphi: Sollten Sie jetzt etwas tun?
24.02.21 amalphi: Wandelanleihe und Kapitalerhöhung - A.
21.02.21 Amalphi: Wie reagieren Sie darauf?
06.02.21 Amalphi: Was ist jetzt angebracht?
20.01.21 Amalphi: Das dürfen Sie auf keinen Fall verge.
10.01.21 Amalphi: Nach so langer Zeit …
06.01.21 Amalphi: Daran scheiden sich die Geister
28.12.20 amalphi: Signifikanter Vertragsabschluss - Akt.
22.12.20 Amalphi: Was ist jetzt angebracht?
19.12.20 AmalphiSollten Anleger sich freuen, ?
28.11.20 Amalphi: Was wird das noch werden?
22.11.20 Amalphi: Tut sie es noch ein Mal?
19.11.20 Amalphi: Wer das nicht weiß, hat was verpas.
17.11.20 AmalphiLohnt sich das wirklich, ?


nächste Seite >>
 
Meldung
München (www.aktiencheck.de) - amalphi-AktienAnalysevon Sphene Capital:

Peter Thilo Hassler, Aktienanalyst von Sphene Capital, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der amalphi ag (ISIN: DE0008131350, WKN: 813135, Ticker-Symbol: AMI).


Kurz vor Weihnachten habe amalphi einen signifikanten Vertragsabschluss bekannt gegeben. Angabe gemäß werde amalphi im Kerngeschäft der Third Party Maintenance- (TMP-) Dienstleistungen einem deutschen Unternehmen Dienstleistungen für die Fehlerbehebung von IT-Hardware anbieten. Der nach eigenen Angaben größte Einzelauftrag in der Firmengeschichte laufe über einen Zeitraum von drei Jahren. Das jährliche Umsatzvolumen liege Angabe gemäß bei ca. EUR 1,0 Mio.

Unterstelle Hassler eine betriebsübliche operative Marge von 15%, so erhöhe sich das von ihm aus einem DCF-Entity-Modell abgeleitete Kursziel auf EUR 5,80 von EUR 5,60 je Aktie (Base-Case-Szenario).

Angesichts eines von ihm erwarteten Kurspotenzials von 63,8% bestätigt Peter Thilo Hassler, Analyst von Sphene Capital, sein "buy"-Rating für die Aktien der amalphi AG. Mittelfristig seien nach seiner Einschätzung noch deutlich höhere Kursziele möglich, wenn die von der Bundesregierung im Zuge der COVID-19-Pandemie erlassenen Lockdown-Maßnahmen aufgehoben würden und damit die Entscheidungswege in den Unternehmen auf Vorkrisenbedingungen zurückkehren würden. (Analyse vom 28.12.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze amalphi-Aktie:

Börse Frankfurt-Aktienkurs amalphi-Aktie:
3,68 EUR +3,95% (28.12.2020, 11:07)

ISIN amalphi-Aktie:
DE0008131350

WKN amalphi-Aktie:
813135

Ticker-Symbol amalphi-Aktie:
AMI

Kurzprofil amalphi ag:

Die amalphi ag (ISIN: DE0008131350, WKN: 813135, Ticker-Symbol: AMI) wurde 2003 gegründet und ist ein herstellerunabhängiger Spezialanbieter von Multi-Vendor-Garantieverlängerungen für den professionellen IT-Anwender. Das Garantieverlängerungskonzept wird weltweit für Geräte aller namhaften IT-Hersteller angeboten.

amalphi bietet herstellerunabhängigen weltweiten IT-Service für Ihre IT-Infrastruktur an. Die Servicekonzepte sind im Markt etabliert und decken alle bekannten Produkte namhafter Hersteller ab (TPM - Third-Party-Maintenance). Die maßgeschneiderten Wartungs- und Serverkonzepte für eine zuverlässige Serverwartung und IT-Wartung garantieren Kunden langfristige Planbarkeit und spürbare Budgetentlastungen bei erstklassiger Wartungsservice-Qualität - und das schon ab Erstinstallation der Systeme.

Als erfahrener IT-Service-Dienstleister bietet das Unternehmen mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen die Serverwartung und Hardwarewartung für jedes Produkt sowie jedes Service Level Agreement (SLA). Qualitativ ist sein Wartungsservice mindestens mit dem der Hersteller gleichzusetzen. Für die Server-Wartung bietet amalphi jedes gewünschte SLA von 5/9 bis 7/24 an. (28.12.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

amalphi

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

amalphi (08.05.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Amalphi: Ist das noch normal? (06.05.21)
Amalphi: Ist das wirklich normal? (26.04.21)
Amalphi: Muss man sich damit wi. (10.04.21)
Amalphi: Klartext! (21.03.21)
Amalphi: Das dürfte für Aufruhr a. (10.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

amalphi

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?