SGL Carbon


WKN: 723530 ISIN: DE0007235301
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
SGL Carbon News

Weitere Meldungen
12.02.20 SGL CARBON: Hohe Volatilität, große Rendite.
15.01.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf SGL CARB.
25.08.16 Capped Bonus-Zertifikat auf SGL Carbon: Verk.
02.06.16 Capped Bonus-Zertifikat auf SGL Carbon: Über.
18.02.15 SGL CARBON-Calls mit 200%-Chance nach de.
12.12.12 SGL CARBON-Aktie: verkaufen
04.12.12 SGL CARBON-Aktie: Übernahme oder Joint V.
22.11.12 SGL CARBON-Aktie: Bewertungsmodell überar.
16.11.12 SGL CARBON-Aktie: hohe Abschreibungen in .
15.11.12 SGL CARBON-Aktie: Kursziel gesenkt
12.11.12 SGL CARBON-Aktie: starkes Graphitelektroden.
12.11.12 SGL CARBON-Aktie: Wertberichtigungen laste.
09.11.12 SGL CARBON-Aktie: "reduce"
09.11.12 SGL CARBON-Aktie: "underweight"
09.11.12 SGL CARBON-Aktie: Q3 ohne große Überrasc.
08.11.12 SGL CARBON-Aktie: Zwischenhoch bei rund 4.
08.11.12 SGL CARBON-Aktie: Q3-Bericht ohne Überras.
02.11.12 SGL CARBON-Aktie: "sell"
30.10.12 SGL CARBON-Aktie: Abschreibungen verhagel.
26.10.12 SGL CARBON-Aktie: Gratwanderung


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Thorsten Welgen vom "ZertifikateReport" stellt in seiner aktuellen Ausgabe zwei Zertifikate auf die Aktie von SGL CARBON (ISIN DE0007235301 / WKN 723530 ) vor.


Die Aktionäre von SGL CARBON hätten in den letzten drei Jahren keinen Grund zur Freude gehabt: Von mehr als 14 Euro im September 2017 sei es runter bis auf 3,65 Euro im August 2019 gegangen. Im Anschluss habe eine leichte Erholung bis auf 5 Euro eingesetzt, was seitdem die obere Begrenzung des etwa sechsmonatigen Trendkanals sei. Aktuell notiere die Aktie mit 4,10 Euro am eher unteren Ende der Bandbreite. Mit gerade mal 500 Millionen Euro Marktkapitalisierung gehöre das Unternehmen selbst im SDAX zu den zehn kleinsten. Ein Turnaround-Kandidat? Wer sich nicht auf ein Direktinvestment einlassen wolle, könne aufgrund der relativ hohen Volatilität auch mit einer defensiven Strategie überdurchschnittliche Renditen erzielen.

Ein Discounter (ISIN DE000CU5PS21 / WKN CU5PS2 ) der Commerzbank bringe bei einem Preis von 3,80 Euro einen Puffer von 8 Prozent; aus dem Cap von 4 Euro ergebe sich eine Renditechance von 0,20 Euro oder 42 (!) Prozent p.a. Schließe die Aktie am Bewertungstag 20.03.2020 unter dem Cap, würden Anleger anstelle der Zahlung des Höchstbetrags die Lieferung einer Aktie erhalten.

Die Konditionen des Memory-Express-Zertifikats (ISIN DE000HVB4528 / WKN HVB452 ) der HypoVereinsbank würden am 21.02.2020 fixiert, wobei die anfängliche Tilgungsschwelle bei 100 Prozent und die endfällige Barriere bei 55 (!) Prozent des Schlusskurses definiert würden. Das Zertifikat werde vorzeitig fällig, sofern der Aktienkurs am ersten der jährlichen Bewertungstage (18.02.2021) auf oder oberhalb der Tilgungsschwelle schließe. Dann würden Anleger den Nominalbetrag von 1.000 Euro plus 75 Euro Express-Kupon (Rendite 6,3 Prozent p.a.) erhalten. Notiere die Aktie dagegen unter der Tilgungsschwelle, aber über der Barriere, werde nur der Kupon gezahlt und die Laufzeit verlängere sich zunächst um ein Jahr. Unterhalb der Barriere entfalle die Kuponzahlung; sie werde aber erinnert und nachgeholt, wenn die Bedingung dafür an einem späteren Bewertungstag erfüllt sei. Jedes Jahr sinke die Tilgungsschwelle um 5 Prozent. Am finalen Bewertungstag (19.02.2024) müsse die Aktie lediglich über der Barriere notieren, damit Anleger den maximalen Rückzahlungsbetrag von 1.000 Euro und alle (nachzuholenden) Kupons erhalten würden (andernfalls Aktienlieferung). Zeichnung bis zum 20.02.2020 mit 1 Prozent Ausgabeaufschlag.

Der Discounter richte sich an kurzfristig orientierte spekulative Anleger, die von einer Seitwärtsbewegung ausgehen würden. Das Memory Express sei eine relativ defensive Möglichkeit für spekulative Investoren, mittel- bis längerfristig von festen Zinszahlungen zu profitieren. Durch die sinkenden Tilgungsschwellen sei eine vorzeitige Fälligkeit sogar bei sinkenden Kursen möglich. (12.02.2020/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SGL Carbon

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

die neue SGL Carbon - ein ... (24.06.21)
+++Morgenbericht mit ... (25.04.21)
++Morgenbericht mit ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SGL Carbon: Dividende in Sicht (23.06.21)
SGL Carbon: Massiver Kursanstieg. (23.06.21)
Carbon: Was für eine Entwicklung. (13.06.21)
Carbon: Endlich geschafft? (23.05.21)
SGL Carbon in die Gewinnzone zu. (12.05.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SGL Carbon

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?