SGL Carbon


WKN: 723530 ISIN: DE0007235301
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
SGL Carbon News

Weitere Meldungen
13.06.21 Carbon: Was für eine Entwicklung!
07.06.21 CarbonIst es endlich vollbracht, ?
23.05.21 Carbon: Endlich geschafft?
12.05.21 SGL Carbon in die Gewinnzone zurückgekehrt .
10.05.21 Carbon: Was Sie wissen sollten?
01.05.21 Carbon: Tacheles!
24.04.21 Carbon: Ist es das gewesen?
15.04.21 Carbon: Ja, es ist wahr!
29.03.21 SGL Carbon: Ausblick für 2021 enttäuscht - A.
26.03.21 E-Mobility: 3 wenig beachtete Aktien, die jetzt.
22.03.21 Carbon: Es hat sich angekündigt und jetzt …
11.03.21 SGL Carbon: Fördermittel für Zukunftstechnolog.
11.03.21 Carbon: Grund zur Freude?
01.03.21 SGL Carbon: Starke Position beim Megatrend K.
20.02.21 Warum diese deutsche Microcap-Aktie eine sp.
06.02.21 Carbon: Nicht vergessen!
31.01.21 Carbon: Was jetzt zu tun ist!
30.01.21 Sehr gute News für die Varta-Aktie und Tesl.
28.01.21 Citi-Turbo auf SGL CARBON: Kein Stück aus .
25.01.21 SGL Carbon: Schub durch Wasserstofffantasie.


nächste Seite >>
 
Meldung

Varta (WKN: A0TGJ5)-Aktien und Tesla (WKN: A1CX3T)-Aktien konnten in den  vergangenen zwölf Monaten weiter stark zulegen. Varta hat sich fast verdoppelt, während Tesla über 619 % stieg (27.01.2021).

Hauptgrund ist der Trend zum Elektroauto. Er wird politisch unterstützt, sodass gerade im letzten Jahr (2020) viele Aktien aus dem Zukunftstechnologiebereich vermehrt zulegen konnten. Davon profitierte auch der Wasserstoffsektor und mit ihm beispielsweise die Plug Power (WKN: A1JA81)-Aktie.

Varta ist zwar bisher eher im Bereich der Mikrobatterien für Hörgeräte und kabellose Kopfhörer angesiedelt, aber dies wird sich zukünftig sehr wahrscheinlich ändern. Das Unternehmen arbeitet bereits an einer eigenen Elektroauto-Akku-Produktion.

Viele Anleger werden sich vielleicht fragen, warum die Varta-Aktie in den letzten Tagen noch einmal stärker gestiegen ist. Hier ist ein möglicher Grund:

Europäische Union (EU) fördert ein zweites Batterie-Großprojekt

Europa möchte zukünftig nicht mehr zu stark von asiatischen Batterieherstellern abhängig sein und fördert deshalb den Aufbau einer eigenen Produktion. Davon profitiert Varta bereits und nun ebenfalls Tesla und viele weitere Unternehmen wie BMW (WKN: 519000), Northvolt, SGL Carbon (WKN: 723530) oder ElringKlinger (WKN: 785602).

Die EU-Kommission hat in den letzten Tagen die staatliche Förderung für ein zweites Batterie-Großprojekt bewilligt. Insgesamt werden dabei von zwölf EU-Ländern etwa 2,9 Mrd. Euro beigesteuert. Davon profitieren entlang der gesamten Akku-Wertschöpfungskette insgesamt 42 Unternehmen.

Elf von ihnen haben in Deutschland einen Standort (SGL Carbon, Skeleton Technologies, Tesla, Alumina Systems, BMW, Cellforce Group, ElringKlinger, Liofit, Manz, Northvolt und ACI Systems). In Deutschland werden so private Investitionen in Höhe von 9 Mrd. Euro ermöglicht und über 10.000 neue Arbeitsplätze geschaffen.

Möglich wurde dieser Entscheid aufgrund der Tatsache, dass nur auf diesem Weg ein Gegenpol zur asiatischen Produktion geschaffen und die Abhängigkeit von dieser verringert werden kann. Wirtschaftsminister Peter Altmaier möchte möglichst ein Drittel der weltweiten Akkuproduktion in Europa aufbauen.

2019 wurde bereits ein erstes Förder-Großprojekt aufgelegt. Von diesem profitieren 17 Unternehmen aus sieben EU-Ländern, wozu auch Varta zählt. Da die Branche vernetzt ist, ist davon auszugehen, dass der Batteriehersteller auch aus der neuen Förderung Nutzen ziehen kann. So werden bei dem zweiten Förderprojekt indirekt über 150 Partnerunternehmen aus ganz Europa unterstützt.

Teslas Grünheide-Werk expandiert

Tesla möchte nahe Berlin zukünftig nicht nur Elektroautos, sondern auch Akkus der neuesten Generation produzieren. Dieses Vorhaben wird vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert. Tesla wurde zudem die Erlaubnis zum Bau einer neuen Batteriefabrik erteilt.

Elon Musks Konzern möchte nicht nur auf günstige, sondern auch umweltschonende Art und Weise Akkus produzieren und qualifizierte sich so für das Förderprogramm. Wie hoch die Unterstützung ausfällt, steht bisher noch nicht fest.

The post Sehr gute News für die Varta-Aktie und Tesla-Aktie! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Unsere 3 Top-Aktien für den Boom neuer Energien

Erneuerbare boomen weltweit, und Staaten wollen aktuell mit Konjunkturpaketen der Branche noch mehr Schub geben. Wir stehen vor Jahrzehnten an beeindruckendem Wachstum.

Davon werden einige Unternehmen enorm profitieren. Wir haben uns nach Top-Aktien umgeschaut, die bei Wasserstoff, Solarenergie und Elektroautos die Nase vorn haben. Es sind Aktien, die nicht jeder auf dem Radar hat, aber das muss nicht lange so bleiben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „3 Aktien für die Zukunft neuer Energien“ jetzt an!

Christof Welzel besitzt Plug Power-Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Tesla und empfiehlt BMW.

Motley Fool Deutschland 2021

zur Originalmeldung



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BMW St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

BMW 2.0 (22.06.21)
kann man diese Aktie kaufen ? (25.05.21)
Cinemaxx (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

BMW arbeitet massiv an der Effiz. (10:20)
BMW legt in Sachen Elektromobili. (21.06.21)
Neues Smart-Mini Future Short-Zer. (17.06.21)
Bmw: Das sind interessante Neuig. (16.06.21)
Einkommensstrategien auf Volkswa. (16.06.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BMW St

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?