SGL Carbon


WKN: 723530 ISIN: DE0007235301
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
SGL Carbon News

Weitere Meldungen
25.01.21 SGL Carbon: Schub durch Wasserstofffantasie.
21.01.21 CarbonLohnt sich das wirklich, ?
18.01.21 Carbon: Ist das noch normal?
15.01.21 SGL Carbon: Insiderkäufe sind ein gutes Zeich.
14.01.21 Turbo Long auf SGL Carbon: Anleger können .
26.12.20 Carbon: Es hat sich bereits abgezeichnet …
08.12.20 SGL CARBON: Downgrade
07.12.20 SGL Carbon: Doch noch Licht am Ende des T.
25.11.20 Carbon: Daran scheiden sich die Geister
19.11.20 SGL CARBON: Interessanter Basiswert für Dis.
12.11.20 Carbon: Was jetzt zu tun ist!
03.11.20 Carbon: Das wird bald in aller Munde sein!
30.10.20 SGL Carbon: Prognosebeben!
26.10.20 Carbon: Wie reagieren Sie darauf?
18.10.20 Carbon: Müssen Sie sich jetzt Sorgen machen?
06.09.20 Carbon: Wer mitreden will, sollte DIES wissen!
02.09.20 Carbon: Das Ende oder geht es weiter?
28.08.20 Carbon: Eine Gewinnchance?
17.08.20 SGL Carbon: Neues Kursziel
17.08.20 SGL Carbon: Downgrade


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Krefeld (www.aktiencheck.de) - SGL Carbon-AktienAnalysevon "Der Anlegerbrief"

Die Experten von "Der Anlegerbrief" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Kohlenstoffspezialisten SGL Carbon SE (ISIN: DE0007235301, WKN: 723530, Ticker-Symbol: SGL, NASDAQ OTC-Symbol: SGLFF) unter die Lupe.


Die Aktie des Kohlenstoffspezialisten SGL Carbon sei prächtig ins Börsenjahr 2021 gestartet. Die Hoffnung auf die Fähigkeiten des neuen Führungsduos Torsten Derr und Thomas Dippold einerseits und die Suche nach Profiteuren der Brennstoffzellentechnik andererseits hätten Anleger zuletzt beherzt zugreifen lassen.

Fantasie biete das Segment Batterie & sonstige Energie (GMS). Denn die Speicherung von Energie, besonders im Bereich der E-Mobilität, sei eine große Herausforderung, für die gerade in der Autoindustrie Lösungen gesucht würden. Mit synthetischem Graphit als Anodenmaterial könne die Leistungsfähigkeit von Lithium-Ionen-Batterien erhöht werden. Bipolarplatten und Batteriefilze wiederum würden effizientes Laden und Entladen ermöglichen. Dieser Fantasie stünden Restrukturierungen entgegen. Die Experten würden erwarten, dass möglichst viele Altlasten ins Jahr 2020 gepackt würden, so dass sich eine vernünftige Basis für Wachstum ergebe, und würden mit einer deutlichen Ergebnisverbesserung 2021 und dem Erreichen der Gewinnzone im Folgejahr rechnen.

Das Kurs/Buchwert-Verhältnis sei durch die jüngste Entwicklung auf fast 3 gestiegen und der Turnaround werde erst 2022 erfolgen. Trotz dieser Konstellation spekulieren die Experten von "Der Anlegerbrief" mit der Depotaufnahme auf eine kräftige Erholungsphase, getrieben von der Wasserstoff-Fantasie. Das Kursziel laute 9,00 Euro. (Ausgabe 2 vom 23.01.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze SGL Carbon-Aktie:

XETRA-Aktienkurs SGL Carbon-Aktie:
6,17 EUR -1,12% (25.01.2021, 12:46)

Tradegate-Aktienkurs SGL Carbon-Aktie:
6,16 EUR -0,81% (25.01.2021, 13:02)

ISIN SGL Carbon-Aktie:
DE0007235301

WKN SGL Carbon-Aktie:
723530

Ticker-Symbol SGL Carbon-Aktie:
SGL

NASDAQ OTC Ticker-Symbol SGL Carbon-Aktie:
SGLFF

Kurzprofil SGL Carbon SE:

Die SGL Carbon (ISIN: DE0007235301, WKN: 723530, Ticker-Symbol: SGL, NASDAQ OTC-Symbol: SGLFF) ist ein technologiebasiertes und weltweit führendes Unternehmen bei der Entwicklung und Herstellung von kohlenstoffbasierten Lösungen. Ihre hochwertigen Materialien und Produkte aus Spezialgraphit und Verbundwerkstoffen kommen in zukunftsbestimmenden Industriebranchen zum Einsatz: Automobil, Luft- und Raumfahrt, Halbleitertechnik, Solar- und Windenergie, LED sowie bei der Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien, Brennstoffzellen und anderen Energiespeichersystemen. Darüber hinaus entwickelt SGL Carbon für die Bereiche Chemie und industrielle Anwendungen.

Im Jahr 2019 erzielte die SGL Carbon SE einen Umsatz von rund 1,1 Milliarden Euro. Das Unternehmen beschäftigt rund 5.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 31 Standorten in Europa, Nordamerika und Asien.

Materialien, Produkte und Lösungen der SGL Carbon sind in die großen Zukunftsthemen eingebunden: Nachhaltige Mobilität, neue Energien und branchenübergreifende Digitalisierung. Weiterentwicklungen in diesen Bereichen erfordern intelligentere, miteinander vernetzte, effizientere und nachhaltige Lösungen. Hier setzt die unternehmerische Vision der SGL Carbon an: Einen Beitrag zu leisten zu einer smarteren Welt.

Weitere Informationen zur SGL Carbon sind unter www.sglcarbon.com/presse zu finden. (25.01.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SGL Carbon

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

die neue SGL Carbon - ein ... (23.06.21)
+++Morgenbericht mit ... (25.04.21)
++Morgenbericht mit ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SGL Carbon: Dividende in Sicht (23.06.21)
SGL Carbon: Massiver Kursanstieg. (23.06.21)
Carbon: Was für eine Entwicklung. (13.06.21)
Carbon: Endlich geschafft? (23.05.21)
SGL Carbon in die Gewinnzone zu. (12.05.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SGL Carbon

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?