Sixt St


WKN: 723132 ISIN: DE0007231326
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Sixt St News

Weitere Meldungen
29.07.21 Bonus Cap-Zertifikat auf SIXT: Wieder gut un.
21.07.21 Sixt - Reopening Trades mit Sicherheitspuffer .
10.06.21 Discount-Zertifikat auf SIXT: Aktie stark gelau.
01.06.21 Faktor-Zertifikat Long auf SIXT: Chancen nach.
25.01.21 Discount-Zertifikat 90 2021/09 auf SIXT: Tran.
17.09.20 Sixt-Calls mit hohen Chancen bei Fortsetzung .
13.08.20 Bonus Cap auf Sixt: Flug-Flaute durchkreuzt Z.
09.07.20 Turbo Bull auf Sixt: Autovermieter will seine E.
22.05.19 Mini Future Long auf Sixt: Chance von 106 P.
16.04.19 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf Sixt: Zahle.
21.03.19 Unlimited Turbo-Optionsschein auf Sixt: Im Tur.
18.03.19 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf Sixt: Nach.
12.03.19 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf Sixt: Nach.
25.01.19 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Sixt: Kamp.
02.05.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Sixt: Direk.
16.02.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Sixt: Direk.
03.08.17 MINI Long auf Sixt: Nicht zu stoppen - Option.
24.11.16 Discount-Zertifikat auf Sixt: Sand im Getriebe .
08.09.16 Open End Turbo auf Sixt: SDAX-Titel nimmt .
08.09.16 Discount-Zertifikat auf Sixt: Mieten, leasen, fah.


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" präsentieren in ihrer aktuellen Ausgabe ein Bonus Cap-Zertifikat (ISIN DE000HR75H62 / WKN HR75H6 ) von der HypoVereinsbank/UniCredit auf die SIXT-Aktie (ISIN DE0007231326 / WKN 723132 ).


Europas größter Autovermieter SIXT sei auf Erholungskurs. Der operative Konzernumsatz habe sich im zweiten Quartal auf 498 Mio. Euro mehr als verdoppelt, habe der Konzern auf Basis vorläufiger Zahlen mitgeteilt. Vor Steuern habe ein Gewinn von 78 Mio. Euro gestanden, nach einem Minus von 117,7 Mio. Euro im Jahr zuvor. Die sukzessive Aufhebung vieler Corona-Restriktionen habe zu einer spürbaren Erholung geführt, habe es geheißen - die gestiegenen Mietwagenpreise in den USA und Europa sowie Kostensenkungen hätten ihr Übriges getan.

Nach der ersten Jahreshälfte traue sich der Konzern nun auch eine Prognose für das Gesamtjahr zu. Demnach solle der Konzernumsatz von 1,52 Mrd. Euro im Vorjahr auf 1,95 bis 2,10 Mrd. Euro steigen. Beim Vorsteuerergebnis peile SIXT einen Wert zwischen 190 und 220 Mio. Euro an. Im Jahr zuvor habe der Konzern hier einen Verlust von 81,5 Mio. Euro eingefahren. Von den Zahlen aus dem Vorkrisen-Jahr 2019 sei SIXT damit aber noch weit entfernt: Damals habe der Autovermieter - ohne die 2020 verkaufte Leasing-Sparte - 2,49 Mrd. Euro Umsatz und einen Vorsteuergewinn von 308 Mio. Euro erzielt. Dass die Stamm-Aktie dennoch höher stehe als vor dem Corona-Crash, passe für einige Analysten daher nicht wirklich zusammen, zumal neue Varianten des Coronavirus sowie damit verbundene erneute Restriktionen im Reiseverkehr weiterhin ein Risiko darstellen würden.

Statt zur Aktie sollten Anleger daher lieber zu einem bis März 2022 laufenden Bonus Cap von HVB onemarkets greifen, das mit einem großzügigem Puffer von 30,9 Prozent aufwartet - und dennoch die Chance auf eine attraktive Maximalrendite von 8,3 Prozent oder 12,7 Prozent p.a. bietet, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 29/2021) (29.07.2021/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sixt St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SIXT (723132/723133) - ewiges ... (20.07.21)
SIXT: Was meint ihr dazu ? (30.09.10)
Asche mit Asche (18.04.10)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sixt: Kaufen, verkaufen oder halte. (30.07.21)
SIXT: Wieder gut unterwegs - Ak. (29.07.21)
SIXT: Starkes Comeback - Aktiena. (26.07.21)
Sixt: Was soll das denn werden? (21.07.21)
Sixt – Reopening Trades mit Siche. (21.07.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sixt St

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?