Sixt St


WKN: 723132 ISIN: DE0007231326
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Sixt St News

Weitere Meldungen
10.06.21 Sixt: Gut oder schlecht?
10.06.21 SIXT: Aktie stark gelaufen, möglicherweise zu .
30.05.21 Sixt: Bitte nicht vergessen!
25.05.21 Stressfaktor Börse - Was tun, wenn's einfach.
20.05.21 SIXT: Kursziele gehen immer weiter hoch - A.
18.05.21 Bechtle, Sixt oder Henkel? Welche Aktie ist j.
17.05.21 SIXT: Sowohl fundamental als auch charttechni.
12.05.21 SDAX | Sixt: Gut, aber noch keine Entwarnun.
10.05.21 Sixt: Was jetzt zu tun ist!
06.05.21 Discount-Zertifikat auf SIXT: Spürbare Besseru.
02.05.21 Sixt: DAS sind mal Neuigkeiten!
30.04.21 SIXT: Leichte Belebung des Geschäftsverlaufs .
26.04.21 SIXT: Positive Signale seit März - Aktienanaly.
25.04.21 Sixt: Nicht vergessen!
21.04.21 SIXT: Analysten sehen Luft nach oben - Akti.
15.04.21 SIXT: Neues Vorstandsteam muss den Mobilitä.
15.04.21 Sixt: Selbst wir haben nicht damit gerechnet
31.03.21 Sixt-Aktie: Keine Dividende, Aussicht auf Bess.
31.03.21 SIXT: Erste Jahreshälfte dürfte operativ noch .
24.03.21 SIXT: Coverage aufgenommen


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - SIXT-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Stammaktie des Autovermieters SIXT SE (ISIN: DE0007231326, WKN: 723132, Ticker-Symbol: SIX2) unter die Lupe.


SIXT habe die Coronakrise genutzt, um strategisch bedeutsame Akquisitionen vorzunehmen, sich personell substanziell zu verstärken und seine Marktposition international auszubauen. Die erste Jahreshälfte dürfte operativ noch recht holprig werden, im weiteren Jahresverlauf sollte sich das Geschäftsumfeld aber verbessern. Analysten würden für die Aktie daher noch Luft nach oben sehen.

Reisebeschränkungen und Lockdowns hätten 2020 bei SIXT den Umsatz um rund 39 Prozent auf 1,5 Milliarden Euro einbrechen lassen. Obwohl der Mobilitätsdienstleister die Autoflotte um ein Viertel verkleinert, 1.200 Stellen abgebaut und viele Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt habe, sei das Ergebnis vor Steuern mit minus 81,5 Millionen Euro in die roten Zahlen gerutscht.

Doch die Talsohle scheine durchschritten. Der Autovermieter rechne 2021 mit einem Anstieg der Erlöse aus dem Vermietungsgeschäft (operativer Konzernumsatz) und beim Vorsteuergewinn. Dieser Trend sei gestern auf einer Analystenveranstaltung bestätigt worden.

Hauck & Aufhäuser ("buy") habe das Kursziel für die SIXT-Stammaktien daher von 120 auf 130 Euro angehoben. Die Veranstaltung habe seine positive Einschätzung des Autovermieters bestätigt, so Analyst Simon. Sixt sollte im laufenden Jahr eine starke Erholung von den Corona-Einbußen verzeichnen.

Das Fazit habe Bestand: Ein zentraler Wachstumstreiber bleibe der US-Markt. Hier biete sich SIXT nach einem "reopening" des öffentlichen Lebens enormes Potenzial. Werde diese Karte von den Investoren gespielt und durch die kommenden Zahlen belegt, dann dürfte die Aktie weiter Boden gut machen und die Kursziele der Analysten ansteuern.

Es scheint nur eine Frage der Zeit, bis der Startschuss fällt, so Michael Schröder von "Der Aktionär". (Analyse vom 21.04.2021)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Aktien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen/ genannt werden, befinden sich im "Real-Depot" von DER AKTIONÄR.

Börsenplätze SIXT St.-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs SIXT St.-Aktie:
107,90 EUR +1,22% (21.04.2021, 13:14)

XETRA-Aktienkurs SIXT St.-Aktie:
107,70 EUR +1,32% (21.04.2021, 13:14)

ISIN SIXT St.-Aktie:
DE0007231326

WKN SIXT St.-Aktie:
723132

Ticker-Symbol SIXT St.-Aktie:
SIX2

Kurzprofil SIXT SE:

Die SIXT SE (ISIN: DE0007231326, WKN: 723132, Ticker-Symbol: SIX2) mit Sitz in Pullach bei München ist einer der international führenden Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen. Mit den Produkten SIXT rent, SIXT share, SIXT ride und SIXT+ bietet das Unternehmen ein einzigartiges, integriertes Angebot von Mobilität in den Bereichen Autovermietung, Carsharing, Fahrdienste und Auto-Abos. Die Produkte können über eine einzige App gebucht werden, die zudem die Services von namhaften Mobilitätspartnern integriert. SIXT ist in rund 110 Ländern weltweit präsent. Kennzeichen des Unternehmens ist die konsequente Kundenorientierung, eine gelebte Innovationskultur mit starker Technologiekompetenz, der hohe Anteil an Premiumfahrzeugen in der Flotte und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der SIXT-Konzern erwirtschaftet Umsatzerlöse von 3,31 Mrd. Euro (2019) und zählt zu den profitabelsten Mobilitätsunternehmen weltweit. Die SIXT SE als Führungsgesellschaft des Konzerns ist seit 1986 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. https://about.sixt.de. (21.04.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sixt St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SIXT (723132/723133) - ewiges ... (12.05.21)
SIXT: Was meint ihr dazu ? (30.09.10)
Asche mit Asche (18.04.10)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sixt: Gut oder schlecht? (10.06.21)
SIXT: Aktie stark gelaufen, möglic. (10.06.21)
Sixt: Bitte nicht vergessen! (30.05.21)
Stressfaktor Börse - Was tun, we. (25.05.21)
SIXT: Kursziele gehen immer weite. (20.05.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sixt St

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?