DIC Asset


WKN: A1X3XX ISIN: DE000A1X3XX4
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
06.08.20 Unlimited Turbo-Optionsschein auf DIC Asset: .
30.07.18 Turbo Call-Optionsschein auf DIC Asset: 5 Mrd.
23.09.16 Ampega GenderPlus Aktienfonds: Zwölf neue .
23.01.13 DIC Asset-Aktie: Unternehmen drückt auf das .
29.11.12 DIC Asset-Aktie: Refinanzierungsstruktur muss.
22.11.12 DIC Asset-Aktie: "buy"
14.11.12 DIC Asset-Aktie: "buy"
14.11.12 DIC Asset-Aktie: "buy"
15.10.12 DIC Asset-Aktie: Titel sollte Jahreshoch vom .
17.09.12 DIC Asset-Aktie: Fondsgeschäft eröffnet weite.
16.08.12 DIC Asset-Aktie: Review Q2 - Guidance bestä.
15.08.12 DIC Asset-Aktie: Kursziel angehoben
13.08.12 DIC Asset-Aktie: Buy-Trigger verfehlt seine W.
03.08.12 DIC Asset-Aktie: 6,95/7,04 EUR als Buy-Trigg.
02.08.12 DIC Asset-Aktie: "buy"
01.08.12 DIC Asset-Aktie: Kapitalerhöhung unwahrschein.
17.07.12 DIC Asset-Aktie: neues Kursziel
12.07.12 DIC Asset-Aktie: Auf hohe Rendite bauen
22.05.12 DIC Asset-Aktie: Q1-Zahlen mit wenigen Über.
16.05.12 DIC Asset-Aktie: neues Kursziel


nächste Seite >>
 
Meldung
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Frank Neumann, Analyst vom Bankhaus Lampe, bewertet die DIC Asset-Aktie (ISIN DE0005098404 / WKN 509840 ) unverändert mit dem Votum "kaufen".


Die Aktie der DIC Asset sei aus Sicht der Analysten günstig bewertet, da der Abschlag zum NAV mit 56% oberhalb des Marktschnitts (ca. 26%) liege und da sich der FFO-Yield (Funds from operations) mit 15,6% auch oberhalb des Marktschnitts (8,2%) befinde. Damit sei DIC Asset einer der Cashflowstärksten deutschen Immobilienunternehmen.

Aus Sicht der Analysten seien drei Dinge für die günstige Bewertung verantwortlich: Die Eigenkapitalquote werde als zu niedrig und damit das Risiko einer Kapitalerhöhung als zu hoch angesehen. Beim Projekt MainTor sehe man nur die Risiken, nicht die Chancen und die Bewertung der Immobilien werde hinterfragt.

Aus Sicht der Analysten seien diese Vorbehalte nicht berechtigt, da die Eigenkapitalquote von aktuell 31,5%, auch ohne Kapitalerhöhungen, durch einen Mix aus Maßnahmen mittelfristig auf 35% ansteigen solle und kurzfristig keine umfangreichen Kreditfinanzierungen anstünden, wodurch DIC Asset nicht zu einer Kapitalerhöhung gezwungen werden könne.

Zudem weise das Projekt MainTor durch die Aufteilung in einzelne, unabhängig realisierbare Projektphasen ein nur geringes Risiko auf und die Wertigkeit der Immobilien der DIC Asset werde durch unabhängige externe Bewerter bestätigt. Darüber hinaus weise das Immobilienportfolio starke Miet-Cash-flows auf (Bruttorendite von 6,6%), wodurch das Abwertungsrisiko aus Sicht der Analysten minimiert werde und der Leerstand sei in den vergangenen Monaten kontinuierlich abgebaut worden.

Das Unternehmen steche mit seiner hohen FFO-Rendite gegenüber anderen Immobiliengesellschaften hervor. Zudem werde ein Teil des FFO in die langfristige Werthaltigkeit des Immobilienportfolios investiert, was die langfristigen Perspektiven untermauere.

Für die Analysten vom Bankhaus Lampe sprechen die hohe Dividendenrendite sowie der hohe Abschlag zum NAV für einen Einstieg in die DIC Asset-Aktie. Das Kursziel werde von 9,70 Euro auf 10,00 Euro erhöht. (Analysevom 12.07.2012) (12.07.2012/ac/a/nw)





 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DIC Asset

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

DIC Asset - TopPick? (25.11.21)
Insiderkäufe bei DIC-Asset in ... (02.08.20)
DIC Asset ebenfalls DIC(K) im ... (31.10.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DIC Asset: Hoher News Flow bez. (16.11.21)
SDAX | DIC Asset: Dynamischer . (08.11.21)
DIC Asset: Hervorragende Nachrich. (31.10.21)
DIC Asset Aktie: So stark, wie la. (30.10.21)
DIC Asset: Die Bären zittern! (28.10.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DIC Asset

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?