Zalando


WKN: ZAL111 ISIN: DE000ZAL1111
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
08.06.21 Calls auf Zalando nach Kaufsignal mit 96%-Ch.
28.04.21 Zalando neu im Trend - Open End Turbo Long.
25.02.21 Discount-Zertifikat auf Zalando: Frischer Schwu.
18.02.21 Zalando im Trend - Mini Future Long mit 48-P.
14.01.21 Zalando-Calls mit Verdoppelungspotenzial bei an.
11.01.21 Zalando mit Momentum - Mini Future Long mit.
07.12.20 Mini Future Long auf Zalando: 85 Prozent Cha.
03.12.20 Discount-Zertifikat auf Zalando: Online-Modehän.
02.11.20 Zalando am Scheideweg - Open End Turbo Lo.
06.10.20 Zalando-Calls mit 102%-Chance bei Kursanstieg.
01.09.20 Zalando-Calls nach starken Kursgewinnen mit w.
13.08.20 Discount Call-Optionsschein auf Zalando: Long .
11.08.20 Zalando mit neuem Allzeithoch: Lukrative (Turb.
16.07.20 Zalando-Calls mit 90%-Chance bei Fortsetzung .
25.06.20 Zalando-Calls mit 77%-Chance bei Kursanstieg .
25.06.20 Endlos Turbo Long 58,119 auf Zalando: Aktion.
18.06.20 Discount Call-Optionsschein auf Zalando: Kinnev.
11.06.20 Mini-Future Long auf Zalando: 47 Prozent Cha.
12.05.20 Faktor-Zertifikat auf Zalando: Onlinehandel mit .
08.05.20 Zalando-Discounter mit 25% Abschlag und 6%.


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Discount-Zertifikat (ISIN DE000UD68MJ0 / WKN UD68MJ ) der UBS auf die Aktie von Zalando (ISIN DE000ZAL1111 / WKN ZAL111 ) vor.


Im Zuge des weltweiten Kurseinbruchs der Aktienmärkte sei auch die Aktie des Online-Modehändlers Zalando massiv unter Druck geraten. Habe die Aktie noch am 20. Februar 2020 auf ihrem damaligen Allzeithoch bei 49,09 Euro notiert, so sei die Aktie am 19. März 2020 zeitweise um 44 Prozent billiger bei 27,33 Euro zu bekommen gewesen. Die seit dem Kurssturz in Gang gesetzte Erholungsbewegung sei allerdings ebenfalls sehr beeindruckend gewesen.

Die Mitteilung des Unternehmens, für das Gesamtjahr 2020 zweistelliges prozentuelles Wachstum zu erreichen und das Jahr in den schwarzen Zahlen beenden zu wollen, habe der Aktie am 7. Mai 2020 die Kraft für einen Kurssprung von bis zu 12 Prozent verliehen. Das alte Allzeithoch der im MDAX gelisteten Zalando-Aktie sei förmlich pulverisiert worden. Wegen des starken Ausblicks habe die Baader Bank in ihrer neuesten Analysemit einem Kursziel von 50 Euro ihre Kaufempfehlung für die Zalando-Aktie bestätigt.

Die Anlage-Idee: Anleger, die der Zalando-Aktie weiteres Steigerungspotenzial zutrauen würden, aber nach den starken Kurssteigerungen der vergangenen Tage das Risiko des direkten Aktienkaufs reduzieren wollten, könnten eine Investition in ein Discount-Zertifikat auf die Aktie ins Auge fassen. Discount-Zertifikate würden den verbilligten Einstieg in die Aktie ermöglichen. Andererseits sei das Renditepotenzial dieser Produkte limitiert.

Die Funktionsweise: Wenn die Zalando-Aktie am Bewertungstag des Zertifikates auf oder oberhalb des Caps, der den höchsten Auszahlungsbetrag des Zertifikates definiere, notiere, dann werde das Discount-Zertifikat mit seinem Höchstbetrag von 43 Euro zurückbezahlt.

Die Eckdaten: Beim UBS-Discount-Zertifikat auf die Zalando-Aktie liege der Cap bei 43 Euro. Bewertungstag sei der 19. März 2021, am 26. März 2021 werde die Tilgung des Zertifikates erfolgen. Beim Zalando-Aktienkurs von 53,74 Euro hätten Anleger das Zertifikat mit 40,57 Euro kaufen können. Das Zertifikat sei somit um 24,50 Prozent billiger als die Aktie zu bekommen.

Die Chancen: Da Anleger das Zertifikat derzeit mit 40,57 Euro erwerben könnten, ermögliche es in den nächsten elf Monaten einen Bruttoertrag von 5,98 Prozent (=6,78 Prozent pro Jahr), wenn der Aktienkurs am Bewertungstag oberhalb des Caps von 43 Euro notiere. Somit könne sich der Aktienkurs noch einen Kursrückgang 19,99 Prozent erlauben, bevor die Maximalrendite dieses Zertifikates in Gefahr gerate.

Die Risiken: Notiere die Zalando-Aktie am Bewertungstag unterhalb des Caps von 43 Euro, dann würden Anleger für jedes Zertifikat eine Zalando-Aktie ins Depot geliefert erhalten. Ein Verlust - vor Spesen - werde erst dann entstehen, wenn die gelieferten Zalando-Aktien unterhalb des Kaufpreises des Zertifikates, also unterhalb von 40,57 Euro verkauft würden. (08.05.2020/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Zalando

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Schrei vor Glück ... (IPO Zalando) (23.06.21)
Nummer 1 im europäischen ... (25.04.21)
Meine Zalando-Gewinne - Thread! (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Yep, die Zalando-Aktie notiert erne. (08:28)
Zalando-Aktie: Großer Schritt in n. (23.06.21)
Der 400.000.000.000-Markt: Kann. (23.06.21)
Könnte die Zalando-Aktie meine g. (20.06.21)
Zalando: Wer hätte das gedacht? (18.06.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Zalando

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?