Rolls-Royce Holdings


WKN: A1H81L ISIN: GB00B63H8491
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Kolumnen
17.05.11 Tognum: Reicht es jetzt für Daimler und Rolls.
14.04.11 Tognum: Daimler und Rolls-Royce müssen sich.


 
Meldung
Die Übernahmeofferte, die Daimler und Rolls-Royce für den Motorenhersteller Tognum bisher vorgelegt haben, war alles andere als erfolgreich. Kaum ein Tognum-Papier hat den Besitzer gewechselt, sodass die angestrebte Mehrheitsübernahme bisher in weiter Ferne liegt. Der wichtigste Batzen an Papieren ist das Paket, was Daimler an Tognum ohnehin gehalten hat. 2008 ist Daimler bei Tognum eingestiegen und hat den Anteil später auf eine Sperrminorität ausgebaut.

24 Euro hat man vor kurzem geboten und dürfte das Angebot an die Tognum-Aktionäre nun auf 26 Euro aufstocken. War man bei dem umworbenen Konzern und vor allem in dessen Aktionärskreisen mit der Höhe des Übernahmeangebotes bisher alles andere als einverstanden, so soll die neue Offerte bei Tognum selbst schon eher auf Zustimmung treffen, ist zu hören. Dies allein wird aber nicht reichen, denn die Offerte annehmen müssen die Aktionäre – und von dort kamen in den vergangenen Wochen bereits höhere Forderungen als die 26 Euro, die nun im Raum stehen. Bis zu 30 Euro und mehr wurden aufgerufen.

Der Schachzug von Daimler und Rolls-Royce könnte viele Anteilseigner bei Tognum nun in einen Konflikt stürzen. Einerseits liegt das Angebot im unteren Bereich dessen, was ein Gutachten für den Übernahmefall an Wert je Tognum-Aktie annimmt. Das obere Ende liegt mit 29 Euro zwar deutlich näher an den Wünschen mancher Anteilseigner, jedoch ist fraglich, ob dieses auch gezahlt wird. Derzeit werden die beiden Aufkäufer die Reaktionen erst einmal abwarten. Zeichnet sich ab, dass man mit der jetzigen Offerte an die Mehrheit kommt, ist ein wichtiger Schritt für Daimler und Rolls-Royce vollzogen. Dann dürfte die Bereitschaft, noch einmal nachzulegen, gen Null sinken.

STOCK-WORLD WEEKLY - Ihr unabhängiger Trading-Newsletter

Jede Woche Chartanalysen, Trading-Tipps mit konkreten Kursmarken und Trading Know-How - kostenlos und unverbindlich!   

 

Tipp: Kostenloser Vergleichsrechner
Gerade bei den Wertpapierhandelsgebühren gibt es z.T. große Unterschiede. Finden Sie mit unserer Hilfe das für Sie passende Tradingkonto. Die besten Anbieter auf einen Blick.





Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?