Rolls-Royce Holdings


WKN: A1H81L ISIN: GB00B63H8491
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
14.04.20 Faktor Zertifikat Long: Rolls Royce zum Schn.
20.12.12 Rolls-Royce-Aktie: "overweight"
19.11.12 Rolls-Royce-Aktie: nächste Aircraft-Wette
02.11.12 Rolls-Royce-Aktie: "sell"
13.09.12 Rolls-Royce-Aktie: "sell"
23.08.12 Rolls-Royce-Aktie: Kursziel angehoben
27.07.12 Rolls-Royce-Aktie: neutral
27.07.12 Rolls-Royce-Aktie: "sell"
27.07.12 Rolls-Royce-Aktie: "hold"
26.07.12 Rolls-Royce-Aktie: "underperform"
24.07.12 Rolls-Royce-Aktie: "underperform"
23.07.12 Rolls-Royce-Aktie:
18.07.12 Rolls-Royce-Aktie: Kursziel angehoben
02.07.12 Rolls Royce Holding-Aktie: englisches Industrie.
28.06.12 Rolls-Royce-Aktie: "Top Pick"
27.06.12 Rolls-Royce-Aktie: "sell"
15.05.12 Rolls-Royce-Aktie: ein Kerninvestment
03.05.12 Rolls-Royce-Aktie: "buy"
12.04.12 BMW-Aktie: Konzern meldet Verkaufsrekord
12.04.12 Rolls Royce-Aktie: Kursziel angehoben


nächste Seite >>
 
Meldung
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Faktor Zertifikat Long (ISIN DE000MC74UW3 / WKN MC74UW ) von Morgan Stanley auf die Aktie von Rolls Royce (ISIN GB00B63H8491 / WKN A1H81L ) vor.


Wertpapiere des britischen Maschinenbauers Rolls Royce hätten seit Jahresanfang gut 63 Prozent an Wert verloren. Doch die letzten Tage hätten Schnäppchenjäger offenbar genutzt und eine zaghafte Erholung eingeleitet. Gut möglich, dass hieraus noch ein Boden hervorgehe.

Die Osterfeiertage seien rum und nun stehe wieder die Corona-Pandemie und dessen Folgen im unmittelbaren Fokus der Anleger. Dabei führe China die Liste mit den Aufhebungen der Beschränkungen klar an, nach und nach dürften sich mehr Länder diesem Schritt anschließen und für eine potenzielle Erholung an den Märkten sorgen. Neuesten Daten zufolge habe sich der Fall der chinesischen Wirtschaft unerwartet abgebremst, dass wiederum Schnäppchenjäger auf den Plan gerufen und für eine merkliche Erholung gesorgt habe.

Ähnlich sehe es beim Wertpapier des Maschinenbauers Rolls Royce aus, die nach einem Tief bei 250,00 Pencewieder sichtlich habe zulegen können und aus der volatilen Phase der letzten Wochen sogar ein Boden hervorgehen könnte. Dabei könnten kurz- sowie mittelfristig orientierte Investoren profitieren, wenn sich die Lage an den Märkten weiter entspanne.

Solange Rolls Royce kurzzeitig noch unter dem Kursniveau von etwa 407,00 Pence notiere, bleibe das Wertpapier kurzfristig als neutral einzustufen. Ein Kursanstieg darüber könnte für einen ersten Anstieg an den 50-Tage-Durchschnitt bei 471,20 Pence (fallend) sorgen und damit eine noch nicht ganz fertige inverse SKS-Formation aktivieren. Eine vollständige Abarbeitung der Trendwendeformation ginge mit einem Kursanstieg an 500,00/550,00 Pence einher und könne für den Aufbau von mittelfristigen Long-Positionen genutzt werden.

Über ein Investment beispielsweise in das mit einem Hebel von 3 ausgestattete Faktor Zertifikat Long auf Rolls Royce könnten gleichermaßen kurz- bis mittelfristig ausgerichtete Anleger überdurchschnittlich profitieren. Trotzdem bleibe das Handelsgeschehen an den Börsen derzeit schwierig, potenzielle Rücksetzer zurück auf 300,00 Pence sollten daher noch zwingend einkalkuliert werden. Nur tiefer sollte es nach Möglichkeit nicht mehr gehen, weil sonst ein Test der Jahrestiefs bei rund 250,00 Pence drohen würde. (14.04.2020/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Rolls-Royce Holdings

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Rolls-Royce (21.10.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wasserstoff: Plug Power-Aktie, N. (16.10.21)
Rolls-royce: Grund zur Freude? (30.09.21)
Rolls-Royce: Kursziel angehoben (28.09.21)
Rolls-royce: Wer jetzt nicht hande. (20.08.21)
Hier ist meine Top-Wachstumsakti. (20.08.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Rolls-Royce Holdings

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?