Rolls-Royce Holdings


WKN: A1H81L ISIN: GB00B63H8491
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
01.08.21 Rolls-royce: Da kann man nur noch staunen
13.07.21 Rolls-royce: Grund zur Sorge?
12.07.21 Rolls Royce: Anlagevotum bestätigt
05.07.21 Rolls-royce: Was Sie wissen sollten?
26.06.21 Rolls-royce: Damit hat das Unternehmen nicht .
17.06.21 Plug Power-Aktie, Enapter-Aktie, Rolls-Royce-A.
31.05.21 Rolls-royce: Müssen Sie sich jetzt Sorgen mac.
23.05.21 Rolls-royce: Nach so langer Zeit …
14.05.21 Rolls-royceSollten Anleger sich freuen, ?
30.04.21 Rolls-royce: Endlich!
21.04.21 Rolls-royce: Das wird bald in aller Munde sein!
17.04.21 Rolls-royce: Unmöglich!
14.04.21 Rolls-royce: Es hat sich bereits abgezeichnet …
22.03.21 Rolls-royce: Es hat sich bereits abgezeichnet …
16.03.21 Rolls-Royce: Neues Kursziel
16.03.21 Rolls-Royce: Kurszielsteigerung
11.03.21 Rolls-royceWie geht’s weiter, ?
20.02.21 Rolls-royceGeht es endlich los, ?
12.02.21 Rolls-royce: Sowas erlebt man auch nur ein M.
12.02.21 Rolls-Royce: Kursziel gesenkt


nächste Seite >>
 
Meldung

Per 01.08.2021, 02:00 Uhr wird für die Aktie Rolls-royce am Heimatmarkt London der Kurs von 99.71 GBP angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung".

Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analysefinden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Rolls-royce auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Rolls-royce in den vergangenen Tagen vor allem neutrale Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen sechs konkret berechnete Signale zur Verfügung (6 "Sell", 0 "Buy"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Sell" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Rolls-royce hinsichtlich der Stimmung als "Hold" eingestuft werden muss.

2. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 10,71 liegt Rolls-royce unter dem Branchendurchschnitt (63 Prozent). Die Branche "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung" weist einen Wert von 28,99 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

3. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Rolls-royce aktuell 3,02. Damit ergibt sich eine positive Differenz von +0,83 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung". Rolls-royce bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Hold"-Bewertung.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Rolls-royce?

Wie wird sich Rolls-royce nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Rolls-royce Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Rolls-Royce Holdings

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Rolls-Royce (31.07.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Rolls-royce: Da kann man nur noc. (01.08.21)
Rolls-royce: Grund zur Sorge? (13.07.21)
Rolls Royce: Anlagevotum bestätig. (12.07.21)
Rolls-royce: Was Sie wissen sollte. (05.07.21)
Rolls-royce: Damit hat das Unterne. (26.06.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Rolls-Royce Holdings

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?