Nielsen Holdings


WKN: A14ZR0 ISIN: GB00BWFY5505
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
16.06.21 Nielsen: Kursausbruch – aber in welche Richtun.
23.05.21 Nielsen: War das schon alles?
14.05.21 Nielsen: Was man jetzt noch wissen sollte!
12.05.21 Nielsen: Bitte unbedingt beachten
21.04.21 Nielsen: Anleger aufgepasst!
12.03.21 NielsenDas gibt’s ja gar nicht, ?
06.03.21 Nielsen: Endlich?
19.02.21 Nielsen: Müssen Sie sich jetzt Sorgen machen?
09.02.21 Nielsen: Fakten, Fakten, Fakten!
29.01.21 Nielsen: Aufschrei, garantiert!
26.01.21 Nielsen: Kann die was?
19.01.21 Nielsen: Diese Infos sollten Sie kennen!
30.12.20 Nielsen: Wer hat das bitte nicht kommen sehe.
24.12.20 Nielsen: Das kann einfach nicht wahr sein
18.12.20 Nielsen: Reicht das?
26.11.20 Nielsen: Ist jetzt alles möglich?
08.11.20 Nielsen: Was ist jetzt zu tun!
02.11.20 Nielsen: Was ist jetzt angebracht?
30.10.20 Nielsen: Daran scheiden sich die Geister
14.10.20 Nielsen: Einfach unglaublich


nächste Seite >>
 
Meldung

An der Börse New York notiert die Aktie Nielsen am 16.06.2021, 22:00 Uhr, mit dem Kurs von 25.3 USD. Die Aktie der Nielsen wird dem Segment "Forschungs- und Beratungsdienste" zugeordnet.

Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Nielsen entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Nielsen mit einer Rendite von 68,69 Prozent mehr als 54 Prozent darüber. Die "Professionelle Dienstleistungen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 10,26 Prozent. Auch hier liegt Nielsen mit 58,43 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

2. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Nielsen-Aktie beträgt dieser aktuell 20,98 USD. Der letzte Schlusskurs (25,76 USD) liegt damit deutlich darüber (+22,78 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Nielsen somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Dieser beträgt aktuell 26,42 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-2,5 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Nielsen ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. In Summe wird Nielsen auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Buy"-Rating versehen.

3. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Nielsen liegt mit einem Wert von 21,28 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 50 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Professionelle Dienstleistungen" von 42,98. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nielsen?

Wie wird sich Nielsen nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Nielsen Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wealthcraft Systems

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wealthcraft Capital: Das ist ein H. (15.06.21)
Wealthcraft Capital: Alles im Griff. (21.05.21)
Wealthcraft Capital: Ein Wunder? (16.05.21)
Wealthcraft Capital: Was könnte p. (20.04.21)
Wealthcraft Capital: Reagiert die A. (14.04.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wealthcraft Systems

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?