Sartorius


WKN: 716560 ISIN: DE0007165607
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Sartorius News

Weitere Meldungen
20.07.06 Sartorius kaufen
20.07.06 Sartorius akkumulieren
17.07.06 Sartorius Stop-buy-Limit setzen
05.05.06 Sartorius kaufen
25.04.06 Sartorius Kursziel angepasst
14.02.06 Sartorius halten
21.10.05 Sartorius Downgrade
04.08.05 Sartorius weiteres Potenzial
04.08.05 Sartorius für Spekulative
22.07.05 Sartorius VZ kaufen
18.07.05 Sartorius kaufen
20.05.05 Sartorius kaufen
27.04.05 Sartorius Investment Idee
26.04.05 Sartorius kaufen
21.04.05 Sartorius kaufen
21.02.05 Sartorius kaufen
16.02.05 Sartorius kaufen
07.02.05 Sartorius kaufen
10.01.05 Sartorius kaufen
06.12.04 Sartorius weiterhin kaufen


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Der Analyst Marc Schwammbach von der Nord LB empfiehlt weiterhin die Vorzugsaktien von Sartorius (ISIN DE0007165631 / WKN 716563 ) zu kaufen.


Die Gesellschaft habe sehr gute Zahlen für das zweite Quartal 2005 veröffentlicht.

Der Umsatz sei um 6,4% auf 121,5 Millionen Euro gestiegen. Sowohl das EBIT als auch das Konzernergebnis hätten mit 10,3 Millionen Euro bzw. 5,4 Millionen Euro über den Erwartungen der Analysten gelegen.

Während der Vorstand weiterhin eine Steigerung der EBIT-Marge auf über 8% vom Konzernumsatz erwarte, sei die Guidance für die Top-Line leicht reduziert worden. So solle der Umsatzanstieg im zweiten Halbjahr 2005 voraussichtlich unter dem Wert des ersten Halbjahres (4,9%) liegen. Ergebnisseitig führe die neue Guidance in der Planung der Analysten von der Nord LB zu einer um 1,5 Millionen Euro reduzierten EBIT-Schätzung und zu einer um 0,03 Euro reduzierten EPS-Schätzung. Gemessen am Gesamtergebnis seien die Auswirkungen damit aber relativ gering geblieben. Insgesamt rechne man für 2005 jetzt mit einem Umsatz von 487,6 Millionen Euro, einem EBIT von 38,9 Millionen Euro und einem EPS von 1,22 Euro.

Die Vorzugsaktien hätten im Vorfeld der Quartalszahlen das alte All-Time-High bei 19 Euro überwunden und sich dem bisherigen Kursziel von 21 Euro angenähert. Der Peer Group-Vergleich und das DCF-Modell würden aber zeigen, dass die Aktie weiterhin attraktiv bewertet sei. Man erhöhe das Kursziel von 21 Euro auf 22 Euro.

Die Analysten von der Nord LB empfehlen weiterhin, die Vorzugsaktien von Sartorius zu kaufen.

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sartorius

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Satorius, Satorius AG (14.01.22)
Sartorius AG, 716560 (13.09.21)
charttechnisch (22.01.07)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sartorius Aktie: Das kann einfach . (00:16)
Sartorius Stedim Biotech Aktie: O. (23.01.22)
Sartorius Aktie: Reagiert die Aktie. (23.01.22)
Lohnt sich das wirklich, Sartorius? (23.01.22)
Sartorius Aktie: Jetzt ist alles mö. (23.01.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sartorius

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?