Covestro


WKN: 606214 ISIN: DE0006062144
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
25.10.21 Allianz, VW Vzg. und Covestro mit 35% Sic.
20.10.21 Covestro: Kursziel gesenkt
18.10.21 Covestro: Downgrade
18.10.21 Covestro führt die Verliererliste im DAX an - .
14.10.21 BASF: Kursziel von Jeffries lässt durchaus au.
12.10.21 Covestro: Technische Lage spitzt sich zu - Bu.
01.10.21 Covestro: Ausblick für EBITDA und Investition.
30.09.21 Covestro mit Rückenwind - Aktienanalyse
30.09.21 Discount Call-Optionsschein auf Covestro bleibt.
30.09.21 Covestro-Calls mit 76%-Chance bei Erreichen d.
29.09.21 Covestro-Aktie zählt zu den größten DAX-Gew.
29.09.21 Covestro: Kunststoffspezialist will verstärkt in .
29.09.21 Covestro: Ja, es ist wahr!
28.09.21 Covestro: Neue Konzernstruktur bietet signifika.
27.09.21 Covestro: Bullisher Analystenkommentar verleih.
14.09.21 Covestro: Rückenwind durch zuversichtliche Au.
13.09.21 Aktien - Unruhige Zeiten
12.09.21 Covestro: Ist dies wirklich Ihr Geld wert?
10.09.21 Covestro: Update zur Kreislaufwirtschaft steht .
09.09.21 Discounter auf Covestro: Nachrichten ganz nac.


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Covestro-AktienAnalysevon Analyst Sven Diermeier von Independent Research:

Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Kunststoffspezialisten Covestro AG (ISIN: DE0006062144, WKN: 606214, Ticker-Symbol: 1COV) weiterhin zu kaufen.


Covestro wolle eigenen Angaben zufolge am 28.09. eine Investorenveranstaltung abhalten (angekündigt am 02.09.), im Rahmen dessen das Management des Chemiekonzerns die Fortschritte bei der Umsetzung der Kreislaufwirtschaft-Strategie darstellen wolle. Das Thema Kreislaufwirtschaft sei für die Chemiebranche vor dem Hintergrund der stark steigenden Bedeutung von Nachhaltigkeit von sehr hoher Bedeutung und für Covestro mit seinem Geschäftsmodell (hoher Anteil von Kunststoffgeschäft) umso mehr. In der Regel würden Unternehmen Investorenveranstaltungen abhalten, wenn es tendenziell positive Nachrichten (für die Aktionäre/Investoren) zu vermelden gebe.

Die weitere Transformation des Geschäftsmodells hin zur Kreislaufwirtschaft werde, wie mehreren Zeitungen (u.a. Handelsblatt, FAZ, BöZ) übereinstimmend berichten würden, zu einem weiteren Stellenabbau führen (bis zu. 1.700 Stellen; zum Vergleich Mitarbeiterzahl per 31.12.2020: 16.501 in Vollzeitstellenäquivalent), was vom Management nicht dementiert worden sei. Allerdings habe Covestro-CEO Steilemann im Rahmen eines Interviews angekündigt, dass er davon ausgehe, dass der Stellenabbau niedriger ausfalle, als in den Medien kolportiert. Zumindest für die deutschen Standorte seien bis 2025 betriebsbedingte Kündigungen ausgeschlossen, womit der potenzielle Stellenabbau in Deutschland u.a. über Abfindungen und Vorruhestandsregeln laufen müsste. Die Analysten-Prognosen hätten (vorerst) Bestand.

In Erwartung eines Gesamtertrags (zwölf Monate) von über 10% lautet das Votum für die Covestro-Aktie weiterhin "kaufen", so Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research. Das Kursziel laute unverändert 64,00 Euro. (Analyse vom 10.09.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Covestro-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Covestro-Aktie:
58,84 EUR +0,89% (10.09.2021, 10:49)

Xetra-Aktienkurs Covestro-Aktie:
58,70 EUR +0,03% (10.09.2021, 10:35)

ISIN Covestro-Aktie:
DE0006062144

WKN Covestro-Aktie:
606214

Ticker-Symbol Covestro-Aktie:
1COV

Kurzprofil Covestro AG:

Mit einem Umsatz von 10,7 Milliarden Euro im Jahr 2020 gehört Covestro (ISIN: DE0006062144, WKN: 606214, Ticker-Symbol: 1COV) zu den weltweit führenden Polymer-Unternehmen. Geschäftsschwerpunkte sind die Herstellung von Hightech-Polymerwerkstoffen und die Entwicklung innovativer, nachhaltiger Lösungen für Produkte, die in vielen Bereichen des täglichen Lebens Verwendung finden. Dabei richtet sich Covestro vollständig auf die Kreislaufwirtschaft aus. Hauptabnehmer sind die Automobil- und Transportindustrie, die Bauindustrie, die Möbel- und Holzverarbeitungsindustrie sowie die Elektrik-, Elektronik- und Haushaltsgeräteindustrie. Hinzu kommen Bereiche wie Sport und Freizeit, Kosmetik, Gesundheit sowie die Chemieindustrie selbst. Per Ende 2020 produziert Covestro an 33 Standorten weltweit und beschäftigt rund 16.500 Mitarbeitende (umgerechnet auf Vollzeitstellen). (10.09.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Covestro

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Covestro Aktie - Wkn: 606214 (18.10.21)
Covestro - Übernahme denkbar? (24.09.21)
Covestro besser als Evonik (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Allianz, VW Vzg. und Covestro m. (25.10.21)
Covestro: Kursziel gesenkt (20.10.21)
Covestro: Downgrade (18.10.21)
Covestro führt die Verliererliste im. (18.10.21)
BASF: Kursziel von Jeffries lässt . (14.10.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Covestro

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?