Schaeffler Vz


WKN: SHA015 ISIN: DE000SHA0159
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
09:36 Schaeffler Aktie: Jetzt wird es konkret!
01:30 Schaeffler Aktie: Überstürzen Sie nichts!
06.12.21 Schaeffler Aktie: Alles nach Plan!
06.12.21 Doch kein Comeback bei Schaeffler!
05.12.21 Schaeffler Aktie: Was für ein Plan!
05.12.21 Schaeffler Aktie: So schnell kann es gehen
05.12.21 Schaeffler Aktie: Hier braucht man sich keine .
04.12.21 Schaeffler Aktie: Das dürfte in den nächsten .
04.12.21 Schaeffler Aktie: Endlich geschafft?
03.12.21 Schaeffler im Check!
03.12.21 Schaeffler Aktie: Hammer Entwicklung!
01.12.21 Schaeffler Aktie: Das werden die Bullen gerne.
01.12.21 Schaeffler Aktie: Das ist schon in aller Munde.
01.12.21 Schaeffler Aktie: So wird sich erstmal nicht v.
30.11.21 Schaeffler Aktie: Kommt jetzt der Schock?
30.11.21 Schaeffler Aktie: Müssen Sie sich jetzt Sorge.
29.11.21 Schaeffler Aktie: Womit Anleger rechnen dürf.
29.11.21 Schaeffler Aktie: Das ist schon in aller Munde.
29.11.21 Schaeffler Aktie: Der Knaller!
28.11.21 Schaeffler ist zurück!


nächste Seite >>
 
Meldung

An der Heimatbörse Xetra notiert Schaeffler per 03.12.2021, 14:54 Uhr bei 6.94 EUR. Schaeffler zählt zum Segment "Auto Teile und Ausrüstung".

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Schaeffler einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Schaeffler jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Fundamental: Die Aktie von Schaeffler gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 7,25 insgesamt 76 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Automatische Komponenten", der 30,32 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analysedie Einstufung "Buy".

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Schaeffler erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 17,59 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Automatische Komponenten"-Branche sind im Durchschnitt um 11,44 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +6,15 Prozent im Branchenvergleich für Schaeffler bedeutet. Der "Zyklische Konsumgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 9,66 Prozent im letzten Jahr. Schaeffler lag 7,92 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Schaeffler zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Schaeffler-Analyse vom 07.12. liefert die Antwort:

Wie wird sich Schaeffler jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Schaeffler Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Call auf USD/JPY [Commerzbank]

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Schaeffler Aktie: Jetzt wird es ko. (09:36)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Call auf USD/JPY [Commerzbank]

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?