EUR/TRY (Euro / Türkische Lira)


WKN: A0C32V ISIN: EU000A0C32V9
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
21.04.21 Mini Future Long Zertifikat auf EUR/TRY: Tes.
03.03.21 Open End Turbo Long-Zertifikat auf EUR/TRY.
17.02.21 Mini Future Long-Zertifikat auf EUR/TRY: Vor.
12.01.21 Open End Turbo Long Zertifikat auf EUR/TRY.
16.12.20 Mini Future Short Zertifikat auf EUR/TRY: Zw.
03.11.20 Mini Future Long Zertifikat auf EUR/TRY: Tre.
30.09.20 Mini Future Long Zertifikat auf EUR/TRY: Kri.
11.09.20 Open End Turbo Short Zertifikat auf EUR/TRY.
17.01.20 Mini Future Short Zertifikat auf EUR/TRY: Lir.
09.01.20 Open End Turbo Short Zertifikat auf EUR/TRY.
30.12.19 Open End Turbo Long auf EUR/TRY: Auf Se.
08.10.19 Open End Turbo Long Zertifikat auf EUR/TRY.
23.07.19 Mini Future Long Zertifikat auf EUR/TRY: Kla.
18.07.19 MINI-Optionsschein auf EUR/TRY: Abwertungsr.
30.05.19 Mini Future Short Zertifikat auf EUR/TRY: Ko.
07.05.19 Open End Turbo Long auf EUR/TRY: Lira imp.
15.04.19 Open End Turbo Long auf EUR/TRY: Politisch.
22.11.18 Mini Future-Optionsschein auf EUR/TRY: Währ.
07.06.18 Türkische Lira schwer unter Beschuss - Nur M.
21.04.17 EUR/TRY-Optionsscheine: Lasche Lira - Option.


nächste Seite >>
 
Meldung
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Mini Future Long Zertifikat (ISIN DE000VQ6BUW1 / WKN VQ6BUW ) von Vontobel auf das Währungspaar EUR/TRY (Türkische Lira) (ISIN EU000A0C32V9 / WKN A0C32V ) vor.


Das Währungspaar EUR/TRY werte nach einer kurzen Konsolidierungsphase wieder merklich auf und bewege sich in Richtung 10,00 TRY aufwärts. Gut möglich, dass sogar ein Test der Vorjahreshochs einsetze und sogar frische Rekorde aufgestellt würden.

Die Probleme für die Türkische Lira seien hausgemacht, der letzte große Kursschub beim Währungspaar Euro zur Türkischen Lira sei durch eine wiederholte Entlassung des Chefs der türkischen Notenbank ausgelöst worden und habe geradewegs auf 10,00 TRY aufwärts geführt. Die letzten Tage über habe das Paar grob seitwärts geschwankt, versuche sich aus jedoch aus dieser kurzzeitigen Verschnaufpause zu lösen und könnte nun wieder Kurs auf seine Rekorde aus Ende 2020 bei 10,2026 TRY nehmen.

Insgesamt lasse sich für das Währungspaar EUR/TRY keine signifikante Verbesserung in Bezug auf eine Normalisierung feststellen, weitere Gewinne könnten oberhalb von 9,7910 TRY zunächst in den Bereich von 10,00 TRY erfolgen, darüber würde das nächste Ziel an den Vorjahreshochs bei 10,2026 TRY liegen. Durch ein Investment in das Mini Future Long Zertifikat WKN VQ6BUW ergebe sich aus dem Stand heraus noch eine Renditechance von 85 Prozent. In eine längere Verschnaufpause dürfte das Paar jedoch erst unterhalb eines Niveaus von 9,50 TRY übergehen, in diesem Szenario wären dann Rücksetzer auf 9,0663 TRY zu erwarten.

Durch ein Investment in das vorgestellte Mini Future Long Zertifikat WKN VQ6BUW mit Zielen an den Vorjahreshochs bei 10,2026 TRY bestünde die Möglichkeit einer Rendite von bis zu 85 Prozent. Entsprechend dürfte sich der Schein im Wert auf ein Niveau von 9,11 Euro entwickeln. Als Verlustbegrenzung könne ein Niveau von 9,60 TRY angesetzt werden, woraus sich ein möglicher Ausstiegskurs in vorgestellten Zertifikat von 2,96 Euro ergebe. Volatil dürfte es trotzdem weiterhin zugehen, eine engmaschige Beobachtung des Basiswertes bleibe daher unerlässlich. (21.04.2021/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EUR/TRY (Euro / Türkische Lira)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

türkische Lira wieweit noch? (07.05.21)
Führen die Unruhen in der Türkei ... (03.05.21)
Türkische Lira: Quo vadis? (07.03.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

EUR/TRY: Kurzfristig besteht eine. (18.09.13)
EUR/TRY: Ist der Absturz der Lir. (07.09.13)
EUR/TRY: Kurzfristig besteht eine. (12.08.13)
EUR/TRY - Höherer Zins soll Inve. (08.08.13)
EUR/TRY - Lira-Abwertung beend. (04.07.13)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EUR/TRY (Euro / Türkische Lira)

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?