Angold Resources


WKN: A2QLNQ ISIN: CA03519P1027
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Kolumnen
31.08.21 Goldplay Mining stößt Übernahme hochgradiger.
17.08.21 Gold steigt, Afghanistan
09.08.21 DAX scheitert an neuem Rekordhoch – Goldpre.
04.08.21 BYD-Aktie: Brachiale Rally, Goldman: "Convictio.
01.07.21 Goldaktien ziehen weltweit an
27.06.21 Seit 20 Jahren spricht alles für Gold – daran h.
25.06.21 GOLDSPARPLAN: RISIKOVORSORGE FÜR D.
10.06.21 Anhaltendes Interesse der Zentralbanken an Go.
07.06.21 Cabral Gold Inc. erwirbt weitere strategische O.
05.06.21 Gold Chartanalyse: Pullback an die Unterstützu.
31.05.21 Goldminenaktien sollte man besitzen
17.05.21 Goldprojekte in Neufundland ziehen institutionell.
08.05.21 Wochenausblick: DAX peilt Rekordniveau an. G.
23.04.21 Gold – so geht der Sparplan
21.04.21 Goldaktien seitwärts, Untersterblichkeit hält an
19.04.21 Zur hervorragend laufenden Goldproduktion gew.
16.04.21 GOLDSPARPLAN: KRISENSICHERER VERMÖ.
14.04.21 Gold – Sparplan für Beginner
12.04.21 Goldaktien nachgebend, JP Morgan: Bitcoin auf.
08.04.21 Gemeinsamer Goldsparplan von pro aurum und .


nächste Seite
 
Meldung

Bereits als GOLDINVEST.

de begann, über Goldplay Mining (WKN A3CNY4 / TSXV AUC) zu berichten, verfügte das Unternehmen über zwei Standbeine: das Scottie West-Projekt in der kanadischen Provinz British Columbia sowie verschiedene Kupfer- und Goldprojekte in Portugal. Erst vor Kurzem hatte Goldplay dann eine gewichtige Übernahme in Portugal gemeldet – und erwirbt nun auch in British Columbia weiteres, vielversprechendes Land!

Denn das Unternehmen unterzeichnete jetzt eine Vereinbarung mit Cazador Resources, die es Goldplay erlaubt, bis zu 100% der Anteile an zwei Liegenschaften namens „Big Frank“ und „Nuit Mountain“ zu erwerben. Die Projekte liegen im Südwesten von BC im Distrikt Chilcotin – und laut Goldplay haben beide Projekte das Potenzial epithermale Goldlagerstätten sowie Kupfer- und Goldporphyre zu erhalten – und zwar auf Distriktgröße.

Natürlich unterzeichnet CEO Catalin Kilofliski einen solchen Deal nicht ins Blaue hinein, sondern stützt sich auf (historische) Informationen zu den Liegenschaften, die in diesem Fall – auf jeden Fall auf den ersten Blick – äußerst vielversprechend klingen! Stichproben nämlich erbrachten bis zu 126 Gramm Gold pro Tonne und mehr als 1% Kupfer, während historische Grabenproben bis zu 85 g/t Gold, 51 g/t Tonne Silber und über 1% Kupfer über einen Abschnitt von 2 Metern erbrachten! Angesichts dieser, und natürlich weiterer verfügbarer Daten, hat Goldplay bereits ein Team mobilisiert, das schon am morgigen 1. September mit den ersten Arbeiten auf den neuen Projekten beginnen soll.

Projektlage; Goldplay Mining


Big Frank

Die Big Frank-Liegenschaft, 285 Kilometer nordwestlich von Vancouver gelegen, erstreckt sich über 9.470,8 Hektar und deckt einen 20 Kilometer langen, günstigen, geologischen Trend ab. Es sind bereits fünf vielversprechende Zielgebiete identifiziert, darunter die nur zum Teil erkundete Zone Redbreast (früher auch Sawyers Grid/Hannah/Big Frank/Discovery), die zudem vom Rückzug des Gletschereises profitiert, der die westliche Ausdehnung des Redbreast-Gebiets mit zahlreichen Feinerzproben freilegt, die Kupfer und Molybdän enthalten (jeweils bis zu 1.000 ppm Kupfer und Molybdän). Hinzu kommen sporadische Goldanomalien in Gestein mit bis zu 11,2 g/t Gold. Weiter östlich wurden verschieden Adern entdeckt, wo eine Stichprobe die erwähnten 126 g/t Gold erbrachte. Hinzu kam eine Grabenprobe mit wie erwähnt 85 g/t Gold, 51 g/t Silber und mehr als 1% Kupfer über mehr als 2 Meter! Sogar Bohrungen wurden 1988 durchgeführt, die sporadisch Intervalle mit bis zu 0,53 Unzen Gold pro Tonne und 4,3% Kupfer in schmalen Abschnitten aufwiesen!

Weitere interessante Zonen von Big Frank sind Confederation Glacier, Hoodoo Creek North und Breccia ebenfalls jeweils mit vielversprechenden, historischen Daten.

Nuit Mountain

Die Nuit Mountain-Liegenschaft fällt etwas kleiner aus (2.448.8 Hektar) und liegt über einem 8 Kilometer langen Verwitterungstrend 170 Kilometer südwestlich von Williams Lake und damit 75 Kilometer östlich von Big Frank. Straßen führen bis auf 4 Kilometer an die Liegenschaft heran. In den 1960ern kam die Exploration in der Nähe von Nuit Mountain durch die Sichtung großer Brauneisenzonen sowie von mindestens sieben dokumentierten Kupfer- und Goldaufschlüssen (Niut Mountain, Down's Showing, Fly, Harvey Gold, Fly Creek, Rusty und Anthony) in Gang. Dabei wurden zum Beispiel 1972 Proben entlang der Fly-Zone entnommen, die durchschnittlich 0,677% Kupfer über 200 Meter erbrachten.

Auf Harvey Gold, 1.200 Meter nordöstlich, wiesen die zwei besten historischen Proben 0,159 und 0,746 g/t Gold mit etwas Kupfer nach. 2006 entdeckte man im größten, nach Süden fließenden Bach der Liegenschaft einen nicht benannten Aufbiss, der 4,96 g/t Gold enthielt. Zuletzt wurde hier 2016 ein Feldprogramm durchgeführt, das empfahl, weitere Arbeiten an geophysikalischen und geochemischen Zielen vorzunehmen, von denen viele kaum oder gar nicht systematisch untersucht wurden.

Fazit: Sowohl Nuit Mountain als auch Big Frank Properties weisen weitverbreitete Verwitterung, hochgradige Gold- sowie Kupfer- und Goldvererzung und eine günstige Geologie über Trends von 8 bis 20 Kilometern Länge auf. Beide Liegenschaften sind vergleichsweise wenig erkundet und in den vergangenen Jahrzehnten wurde dort keine moderne, systematische Exploration durchgeführt. Hinzu kommt, dass im Fall von Big Frank der Rückzug der Gletscher weitere, potenzielle Ziele frei macht. Frühere Explorationsprogramm haben signifikante Kupfer- und Goldwerte erbracht und weitere Arbeiten wurden empfohlen, wobei sowohl Goldplay als auch Cazador das Potenzial auf Vererzung im Distriktumfang sehen. Die Gelegenheit ist also, glaubt man beim Unternehmen, günstig und die Chancen groß. Wir sind gespannt, was die ersten Untersuchungen ergeben werden.

Goldplay wird jetzt gemäß der Vereinbarung bis zum 31. Dezember 25.000 Dollar auf Nuit und 50.000 Dollar auf Big Frank für Exploration ausgeben, um erste technische Berichte gemäß dem kanadischen Standard NI 43-101 zu den Projekten zu erstellen. Nach Erfüllung aller Bedingungen (7 Mio. Dollar an Aktivitäten, 4 Mio. Goldplay-Aktien und 700.000 CAD in bar für Big Frank sowie 3,5 Mio. Dollar an Aktivitäten, 2,0 Mio. Goldplay-Aktien und 350.000 CAD in bar für Nuit jeweils gestreckt über vier Jahre) würde das Unternehmen 100% an den Liegenschaften halten, wobei man die Projekte gleichzeitig oder nacheinander erwerben kann.

Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren: Folgen Sie uns auf Youtube:




Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffent lichen. Diese Inhalte dienen ausschli eßlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern ausdrücklich um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH, Partner, Autoren, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Goldplay Mining halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen.

Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine entgeltliche Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Goldplay Mining nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

 


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?