BAWAG Group


WKN: A2DYJN ISIN: AT0000BAWAG2
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
05.03.20 BAWAG: 2019 als ein weiteres Rekordjahr - .


 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe das Bonus-Zertifikat (ISIN AT0000A27B90 / WKN RC0T71 ) der Raiffeisen Centrobank (RCB) auf die Aktie der BAWAG Group (ISIN AT0000BAWAG2 / WKN A2DYJN ) vor.


Die BAWAG Group könne sich weiterhin von dem insgesamt negativen Umfeld in der Bankenbranche abheben. 2019 habe das Geldinstitut ein Ergebnis vor Steuern von 604 Mio. Euro erzielt, was einer Steigerung von sechs Prozent entspreche. Den Anstieg führe das Management hauptsächlich auf höhere operative Erträge und diszipliniertes Kostenmanagement zurück. "2019 war für die BAWAG Group ein weiteres Rekordjahr und unser zweites als börsennotiertes Unternehmen. Das Marktumfeld für europäische Banken blieb herausfordernd, allerdings zeigt sich, dass die Fundamentaldaten der Bank stark sind. Wir haben alle unsere Ziele erreicht", habe CEO Anas Abuzaakouk gesagt.

Am Erfolg sollten auch die Aktionäre beteiligt werden: Die Höhe der Dividende, die der Hauptversammlung vorgeschlagen werde, betrage 2,61 Euro je Aktie, ein Plus von 20 Prozent. Auch die Aussichten würden zuversichtlich stimmen: "Wir werden an unseren verschiedenen operativen und strategischen Initiativen weiterarbeiten und uns darauf konzentrieren, was wir steuern können, während wir gleichzeitig weiterhin an der BAWAG Group von morgen arbeiten", erkläre Abuzaakouk.

Schwerpunkt bleibe dabei das Wachstum in den entwickelten Märkten mit Österreich als Kernmarkt und Basis. "Wir freuen uns auf die Zukunft und sind überzeugt davon, dass wir die Ziele für 2020 erreichen werden." Laut Unternehmensangaben solle der Gewinn vor Steuern 2020 auf mehr als 640 Mio. Euro steigen.

Angesichts dieser Perspektiven würden als Alternative zur Aktie Bonus-Zertifikate interessant bleiben. Ein Papier der RCB erlaube bei einem 20,5-prozentigen Risikopuffer einen Ertrag von 9,4 Prozent. (Ausgabe 9/2020) (05.03.2020/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BAWAG Group

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

BAWAG Group AG (19.05.22)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Bawag PSK Aktie: Davon kann ke. (21.05.22)
Bawag PSK Aktie: Ist es denn di. (14.05.22)
BAWAG: Ergebnis schlägt die Er. (01.03.22)
BAWAG: Kurszielerhöhung (17.02.22)
Bawag PSK: Pleite oder Chance? (01.11.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BAWAG Group

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?