HelloFresh


WKN: A16140 ISIN: DE000A161408
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
20:16 Hellofresh Aktie: So kann man sich irren!
12:12 Vorsicht walten lassen bei Hellofresh …
04:07 Hellofresh Aktie: Die nächste Hiobsbotschaft!
27.01.22 Hellofresh Aktie: Aus, Aus, Aus!
27.01.22 Hellofresh Aktie: Wie schlimm ist es wirklich?
27.01.22 Kaufen nach dem Kurssturz: Bei diesen Aktien.
26.01.22 Hellofresh Aktie: Schlimme Zeiten!
26.01.22 Hellofresh Aktie: Was soll man davon noch ha.
25.01.22 Hellofresh Aktie: Das darf nicht wahr sein!
25.01.22 Hellofresh Aktie: Das sollte jeder wissen!
25.01.22 Infineon, Daimler und Hellofresh mit 35% Siche.
24.01.22 Denkzettel für Hellofresh-Chefs!
24.01.22 Hellofresh Aktie: Das darf nicht passieren!
24.01.22 Börsencrash: Diese 2 Unternehmen nutzen die .
23.01.22 Hellofresh Aktie: Kommen hier irgendwann auc.
23.01.22 Hellofresh Aktie: Das wars mit den guten Zeit.
22.01.22 Hellofresh Aktie: Ist es denn die Möglichkeit?
22.01.22 Hellofresh Aktie: Ein Crash wie aus dem Lehr.
22.01.22 Hellofresh Aktie: Kracht es jetzt richtig?
21.01.22 Hellofresh Aktie: Chancenlos!


nächste Seite >>
 
Meldung

Der Hellofresh-Kurs wird am 26.01.2022, 02:35 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 53 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Internet Einzelhandel".

Wie Hellofresh derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Technische Analyse: Die Hellofresh ist mit einem Kurs von 53 EUR inzwischen -27,69 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -32,78 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Sell" ein.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Verbrauchsgüter") liegt Hellofresh mit einer Rendite von -7,76 Prozent mehr als 13 Prozent darunter. Die "Internet & Katalog Einzelhandel"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 18,78 Prozent. Auch hier liegt Hellofresh mit 26,54 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

3. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 29,64 ist die Aktie von Hellofresh auf Basis der heutigen Notierungen 9 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Internet & Katalog Einzelhandel" (32,58) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analysedie Einstufung "Buy".

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Hellofresh-Analyse vom 28.01. liefert die Antwort:

Wie wird sich Hellofresh jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Hellofresh Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Fabasoft

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Fabasoft- chancenreicher ... (17.01.22)
Mal 'ne Frage: Wieviel an Cash ... (25.04.21)
An alle Österreicher hier im ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Fabasoft Aktie: Es hat sich angek. (12:42)
Fabasoft Aktie: Was steht jetzt n. (27.01.22)
Erstaunliche Entwicklung bei Fabas. (27.01.22)
Lohnt sich das wirklich, Fabasoft? (26.01.22)
Fabasoft-Aktie: Trotz 35 % Kursr. (26.01.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Fabasoft

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?