Dermapharm Holding


WKN: A2GS5D ISIN: DE000A2GS5D8
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
18.02.21 Turbo auf Dermapharm: Aktie profitiert von ein.
19.11.20 Turbo Call-Optionsschein auf Dermapharm: Eine.
27.08.20 Turbo Call auf Dermapharm: Prognoseanhebung.
05.03.20 Open End Turbo Call-Optionsschein auf Dermap.
28.11.19 Dermapharm: Aufwärtstrend intakt - Kein Stüc.
05.09.19 Turbo Call-Optionsschein auf Dermapharm: Gute.


 
Meldung
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" nehmen in ihrer aktuellen Ausgabe den Turbo Call-Optionsschein (Open End) (ISIN DE000DDU9GL1 / WKN DDU9GL ) der DZ BANK auf die Dermapharm-Aktie (ISIN DE000A2GS5D8 / WKN A2GS5D ) unter die Lupe.


Während die halbe Börsenwelt angesichts der Pandemie auf Impfstoffhersteller wie BioNTech, Moderna und AstraZeneca blicke, würden sich im Hintergrund eine Handvoll weiterer Unternehmen tummeln, die rund um das Geschäft mit den Vakzinen profitieren würden. Eines davon sei Dermapharm - ZJ-Lesern würden davon spätestens seit Ausgabe 46/2020 wissen. Denn damals sei bekannt geworden, dass der Arzneimittelhersteller eine Kooperations- und Liefervereinbarung mit BioNTech zur Produktion des Covid-19 Impfstoffs habe abschließen können. Für die Formulierung sowie die Abfüllung und Verpackung seien innerhalb kürzester Zeit Produktionskapazitäten am Standort Deutschland geschaffen und die behördlichen Produktionsgenehmigungen erhalten worden. "Damit wurden die Voraussetzungen geschaffen, um BioNTech nach Zulassung des Impfstoffes bei der globalen Pandemiebekämpfung zu unterstützen."

Die positiven Effekte würden sich in den Zahlen für 2021 kräftig niederschlagen: Dermapharm erwarte einen Umsatz im hohen zweistelligen Millionenbereich. Zur Herstellung des Impfstoffs "Comirnaty" sollten zusätzliche Produktionskapazitäten am Standort Reinbek aufgenommen werden, habe Dermapharm mitgeteilt.

Ein Analyst von Jefferies habe den zusätzlichen Umsatz auf mindestens 90 Mio. Euro beziffert. Die Kapazitätserweiterung solle im Mai starten. Somit erkläre sich nun auch, warum Vorstandsmitglied Hilde Neumeyer noch Anfang Februar Dermapharm-Aktien im Wert von gut 29.000 Euro gekauft habe.

Die Experten vom "ZertifikateJournal" empfehlen Anlegern, kein Stück des Turbos der DZ BANK aus der Hand zu geben - auch wenn seit Erstempfehlung in ZJ 35/2019 bereits Gewinne von gut 240 Prozent aufgelaufen sind. (Ausgabe 06/2021) (18.02.2021/oc/a/nw)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Dermapharm Holding

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Dermapharm - Aktie (07.09.21)
Infos zu Dermapharm A2GS5D (25.04.21)
Dermapharm - Neuer MDAX ... (19.05.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DermapharmWar das alles, ? (16.09.21)
Dermapharm: Ist dies wirklich Ihr G. (05.09.21)
Dermapharm: Das sollte man sich . (27.08.21)
Dermapharm: Sehr erfolgreiches er. (24.08.21)
SDAX | Dermapharm fast 50% EB. (24.08.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Dermapharm Holding

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?