Arcosa


WKN: A2N62P ISIN: US0396531008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
10.05.21 Arcosa: Was macht der Markt?
03.05.21 Arcosa: Da kann man verrückt werden!
16.04.21 Arcosa: Kann es das wirklich schon gewesen .
20.03.21 Arcosa: Gut oder schlecht?
02.03.21 Arcosa: Da bleibt Ihnen die Spucke weg!
20.02.21 ArcosaWohin geht die Reise, ?
03.02.21 Arcosa: So könnte es weitergehen!
28.01.21 ArcosaSollten Anleger sich freuen, ?
26.01.21 Arcosa: Tut sie es schon wieder?
16.01.21 Arcosa: Kam das wirklich unerwartet?
05.01.21 Arcosa: Kommt jetzt der Hammer?
02.01.21 Arcosa: Hier sollten Sie genauer hinsehen!
25.12.20 Arcosa: Haben Sie darauf geachtet?
19.12.20 Arcosa: Das sollte jetzt jeder wissen!
22.11.20 Arcosa: Wie jetzt?
21.10.20 Arcosa: Ist das eine Gewinn-Chance?
17.09.20 Arcosa: Augen auf!
13.09.20 Diese 3 Aktien sind im Moment absurd billig
10.09.20 Arcosa: Das sollte jetzt jeder wissen!
25.08.20 Arcosa: Verständliche Reaktion?


nächste Seite >>
 
Meldung

An der Börse New York notiert die Aktie Arcosa am 20.02.2021, 15:33 Uhr, mit dem Kurs von 65.32 USD. Die Aktie der Arcosa wird dem Segment "Bauwesen" zugeordnet.

Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analysefinden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Arcosa beträgt das aktuelle KGV 15,35. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Bauwesen" haben im Durchschnitt ein KGV von 50,37. Arcosa ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.

2. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Arcosa haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine unterdurchschnittliche Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Sell" zu. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Sell".

3. Analysteneinschätzung: Für Arcosa liegen aus den letzten zwölf Monaten 2 Buy, 1 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem "Buy"-Rating entspricht. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Arcosa vor. Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 52 USD. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (65,32 USD) könnte die Aktie damit um -20,39 Prozent fallen, dies entspricht einer "Sell"-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die Arcosa-Aktie somit insgesamt eine "Hold"-Empfehlung.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Arcosa?

Wie wird sich Arcosa nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Arcosa Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Arcosa

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Arcosa: Was macht der Markt? (10.05.21)
Arcosa: Da kann man verrückt we. (03.05.21)
Arcosa: Kann es das wirklich sch. (16.04.21)
Arcosa: Gut oder schlecht? (20.03.21)
Arcosa: Da bleibt Ihnen die Spuck. (02.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Arcosa

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?