Turbo Long auf Deutsche Telekom [Morgan Stanley & Co. International plc]


WKN: MA558R ISIN: DE000MA558R6
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
07.04.21 Optionsscheine auf Deutsche Telekom: Hebelcha.


 
Meldung
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Deutsche Telekom-Aktie (ISIN DE0005557508 / WKN 555750 ) vor.


Nach einer seit Anfang November 2020 bis Anfang März 2021 andauernden Seitwärtsbewegung im Bereich von 15 Euro habe die Deutsche Telekom-Aktie die Handelsspanne verlassen und dann zu einem Höhenflug angesetzt, der am 30.03.2021 bei einem Mehrjahreshoch bei 17,36 Euro seinen vorläufigen Höhepunkt gefunden habe. Nach dem Dividendenabschlag von 0,60 Euro vom 06.04.2021 habe die Aktie im frühen Handel des 07.04.2021 im Vergleich zum Vortag mit einem halben Prozent im Plus notiert.

Für risikobereite Anleger, die der T-Aktie zutrauen würden, den Dividendenabschlag bald wieder aufzuholen, und die der in der neuesten Analysevon Jefferies & Company mit einem Kursziel 20 Euro zum Kauf empfohlenen Aktie in Kürze einen Kursanstieg auf zumindest 17,50 Euro prognostizieren würden, könnte eine Investition in Long-Hebelprodukte interessant sein.

Der DZ BANK-Call-Optionsschein (ISIN DE000DF31UT1 / WKN DF31UT ) auf die Deutsche Telekom-Aktie mit Basispreis bei 17 Euro, Bewertungstag 18.06.2021, BV 1, sei beim Aktienkurs von 16,67 Euro mit 0,44 bis 0,46 Euro gehandelt worden. Gelinge der Deutsche Telekom-Aktie in spätestens einem Monat der Anstieg auf 17,50 Euro, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,77 Euro (+67 Prozent) steigern.

Der UBS-Open End Turbo-Call (ISIN DE000UE7CAM5 / WKN UE7CAM ) auf die Deutsche Telekom-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 15,915 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 16,67 Euro mit 0,81 bis 0,82 Euro taxiert worden. Lege die Deutsche Telekom-Aktie auf 17,50 Euro zu, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,58 Euro (+93 Prozent) erhöhen.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MA558R6 / WKN MA558R ) auf die Deutsche Telekom-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 15,693 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 16,67 Euro mit 1,04 bis 1,05 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der Deutsche Telekom-Aktie auf 17,50 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,80 Euro (+71 Prozent) steigern. (07.04.2021/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Telekom

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Telekom (Moderiert) (07.05.21)
mein wichtigster indikator deutet ... (25.04.21)
Deutsche Telekom auf dem Weg ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Telekom: Rally möglich -. (06.05.21)
Telekom-Aktie: Weiteres Kurspoten. (06.05.21)
Deutsche Telekom: Starke Entwick. (05.05.21)
Deutsche TelekomSollten Anleger . (01.05.21)
Aktien im Fokus: Deutschland (30.04.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Telekom

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?