Turbo Bull Open End auf Freenet [HypoVereinsbank/UniCredit]


WKN: HR6CYH ISIN: DE000HR6CYH9
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
06.05.21 freenet nach dem Kurssprung: Gehebelte Chanc.


 
Meldung
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von freenet (ISIN DE000A0Z2ZZ5 / WKN A0Z2ZZ ) vor.


Die Aktie des im TecDAX gelisteten Telekommunikationsanbieters freenet habe sich nach der Rally zwischen dem Herbst 2020 bis März 2021, im Zuge derer die Aktie von 15 Euro auf 20 Euro habe zulegen können, in einer Seitwärtsbewegung innerhalb einer Bandbreite von 19,93 Euro bis 20,59 Euro befunden. Obwohl das Unternehmen einen durch die Pandemie verursachten Umsatzrückgang habe vermelden müssen, habe es das operative Ergebnis um 4,4 Prozent steigern können und darüber hinaus die Prognose für das laufende Geschäftsjahr bekräftigt. Mit einem Kurssprung von mehr als sechs Prozent auf bis zu 21,76 Euro sei die Aktie aus der Seitwärtsrange deutlich nach oben hin ausgebrochen.

Könne sich die freenet-Aktie in den nächsten Wochen den optimistischen Kurszielen der Experten annähern, die die Aktie mit Kurszielen von bis zu 24 Euro (Berenberg Bank) zum Kauf empfehlen und zumindest auf 23 Euro ansteigen würden, dann würden Long-Hebelprodukte hohe Erträge ermöglichen.

Der Société Générale-Call-Optionsschein (ISIN DE000SB4M2Y2 / WKN SB4M2Y ) auf die dreenet-Aktie mit Basispreis bei 28 Euro, Bewertungstag 17.09.2021, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 21,73 Euro mit 0,07 bis 0,08 Euro gehandelt worden. Könne die freenet-Aktie in spätestens einem Monat auf 23 Euro zulegen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,14 Euro (+75 Prozent) steigern.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PF8JRS5 / WKN PF8JRS ) auf die freenet-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 19,8758 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 21,73 Euro mit 0,21 bis 0,22 Euro taxiert worden. Bei einem Kursanstieg der freenet-Aktie auf 23 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,31 Euro (+41 Prozent) erhöhen.

Der HVB-Open End Turbo-Call (ISIN DE000HR6CYH9 / WKN HR6CYH ) auf die freenet-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 19,337 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 21,73 Euro mit 0,25 bis 0,26 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der freenet-Aktie auf 23 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,36 Euro (+38 Prozent) befinden. (06.05.2021/oc/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Freenet

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Freenet Group - WKN A0Z2ZZ (24.05.22)
Freenet 2012,eine Aktie mit ... (07.05.22)
Freenet: Platow Brief spekuliert ... (18.02.22)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Freenet Aktie: Kommt jetzt der S. (04:35)
freenet: Leerverkäufer Qube Resea. (23.05.22)
Freenet Aktie: Müssen Sie sich je. (23.05.22)
Freenet Aktie: Viel fehlt nicht me. (23.05.22)
freenet: 29,80 oder 19 Euro? Alle. (23.05.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Freenet

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?