KWS Saat


WKN: 707400 ISIN: DE0007074007
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
KWS Saat News

Weitere Meldungen
18.11.21 KWS SAAT: Schwungvoller Start ins Geschäf.
18.11.21 KWS SAAT: Deutlicher Umsatzplus - Stoppku.
18.11.21 SDAX | KWS mit hohem Wachstumstempo
04.11.21 KWS Saat Aktie: Diese Entwicklung ist mal g.
02.11.21 KWS Saat Aktie: Aufschrei, garantiert!
31.10.21 KWS Saat Aktie: Das dürfte in den nächsten .
30.10.21 KWS Saat: Ruhig bleiben!
28.10.21 KWS Saat: Daran scheiden sich die Geister
26.10.21 KWS Saat: Ein sicheres Investment?
25.10.21 KWS SAAT: Solide Zahlen, weiteres Wachstu.
20.10.21 SDAX | KWS SAAT: Zahlen 2020/21 zeigen.
22.08.21 Kws Saat &: Das dürfte für Aufruhr am Mar.
18.08.21 Kws Saat &: Dies ist jetzt besonders wichtig
30.07.21 Kws Saat &: Hier sollten Sie genauer hinsehen.
24.07.21 Kws Saat &: Wer das nicht weiß, hat was v.
10.07.21 Kws Saat &: Anleger aufgepasst!
26.06.21 Kws Saat &: Jetzt wird’s richtig interessant
11.06.21 3 Aktien, die von ihren Vorständen massiv ge.
07.06.21 KWS SAAT: Rücksetzer als Einstiegschance?.
01.06.21 KWS SAAT: Ausblick für GJ 2020/21 nach .


nächste Seite >>
 
Meldung
Hannover (www.aktiencheck.de) - KWS SAAT-AktienAnalysevon Analyst Thorsten Strauß von der NORD LB:

Thorsten Strauß, Analyst der NORD LB, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie des Saatzuchtunternehmens KWS SAAT SE & Co.
KGaA (ISIN: DE0007074007, WKN: 707400, Ticker-Symbol: KWS, Nasdaq OTC-Symbol: KNKZF) von 69 auf 72 Euro.

Das Einbecker Unternehmen habe in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres ein solides operatives Wachstum erzielt, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Die Neunmonatszahlen würden allerdings auch eine erhebliche Belastung durch negative Währungseinflüsse zeigen und ausgerechnet das Segment Gemüse, dass zuletzt akquisitorisch stark ausgebaut worden sei, sei von den Folgen der Corona-Krise massiv betroffen. Da der Berichtszeitraum das für den Jahreserfolg entscheidende dritte Quartal umgefasst habe, sei nun schon eine gute Visibilität für das gesamte Geschäftsjahr 2020/21 gegeben. Dem habe der Vorstand durch die Konkretisierung des Ergebnisausblicks Rechnung getragen und damit seine Erwartungen für die EBIT-Marge nun etwas optimistischer als zuvor formuliert.

Thorsten Strauß, Analyst der NORD LB, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse seine Halteempfehlung für die KWS SAAT-Aktie und hebt das Kursziel von 69 auf 72 Euro an. (Analyse vom 01.06.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Offenlegung möglicher Interessenkonflikte bei der NORD/LB nach § 85 Abs. 1 WpHG i.V.m. Art. 20 der MAR sowie Artikel 5 und 6 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 der Kommission vom 9. März 2016 bei der "KWS SAAT SE & Co. KGaA": Keine vorhanden.

Börsenplätze KWS SAAT-Aktie:

XETRA-Aktienkurs KWS SAAT-Aktie:
76,40 EUR +0,92% (01.06.2021, 12:39)

Tradegate-Aktienkurs KWS SAAT-Aktie:
76,50 EUR +1,06% (01.06.2021, 12:16)

ISIN KWS SAAT-Aktie:
DE0007074007

WKN KWS SAAT-Aktie:
707400

Ticker-Symbol KWS SAAT-Aktie:
KWS

Nasdaq OTC Ticker-Symbol KWS SAAT-Aktie:
KNKZF

Kurzprofil KWS SAAT SE & Co. KGaA:

KWS SAAT (ISIN: DE0007074007, WKN: 707400, Ticker-Symbol: KWS, Nasdaq OTC-Symbol: KNKZF) ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Mehr als 5.500 Mitarbeiter in 70 Ländern erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 1,1 Mrd. Euro und erzielten dabei ein Ergebnis von 150 Mio. Euro vor Zinsen und Steuern (EBIT). Seit mehr als 160 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Raps-, Sonnenblumen- und Gemüsesaatgut.

KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein, um die Erträge der Landwirte zu steigern sowie die Widerstandskraft von Pflanzen gegen Krankheiten, Schädlinge und abiotischen Stress weiter zu verbessern. Um dieses Ziel zu realisieren, investierte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr rund 200 Mio. Euro in Forschung und Entwicklung. (Alle Angaben ohne die Anteile der at equity bilanzierten Gesellschaften AGRELIANT GENETICS LLC., AGRELIANT GENETICS INC. und KENFENG - KWS SEEDS CO., LTD.) Weitere Informationen: www.kws.de. https://twitter.com/KWS_Group. (01.06.2021/ac/a/nw)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

KWS Saat

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

KWS (18.11.21)
KWS Saat nach Aktiensplit ... (23.11.05)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

KWS SAAT: Schwungvoller Start. (18.11.21)
KWS SAAT: Deutlicher Umsatzplu. (18.11.21)
SDAX | KWS mit hohem Wachst. (18.11.21)
KWS Saat Aktie: Diese Entwicklu. (04.11.21)
KWS Saat Aktie: Aufschrei, gara. (02.11.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

KWS Saat

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?