AIXTRON SE


WKN: A0WMPJ ISIN: DE000A0WMPJ6
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
AIXTRON SE News

Weitere Meldungen
28.07.21 AIXTRON: Planvorgaben dürften mit den Q2-Z.
28.07.21 AIXTRON: 29 oder 21,50 Euro? Kursziele und.
25.07.21 Aixtron: Wird es jetzt nochmal richtig spannen.
21.07.21 AIXTRON: Anleger greifen wieder zu - Aktien.
17.07.21 Aixtron: Heikles Investment oder sichere Bank?
12.07.21 AIXTRON: 23-Euro-Marke im Visier - Aktienan.
09.07.21 Aixtron: Das muss man erstmal verdauen!
08.07.21 AIXTRON: Kurzfristiges Chartbild eingetrübt - .
02.07.21 Aixtron: Aufschrei, garantiert!
30.06.21 1 Technologie, um Wasserstoff und Graphen a.
30.06.21 AIXTRON (Monatschart): Neues Mehrjahreshoch.
29.06.21 AIXTRON macht im TecDAX positiv von sich .
22.06.21 AIXTRON: Konsolidierung vor dem Abschluss .
17.06.21 AIXTRON: 20-Euro-Marke hinter sich gelassen .
15.06.21 AIXTRON: Solide Basis - Aktienanalyse
15.06.21 Aixtron-Aktie: Günstig oder nicht?
14.06.21 DAX – Vorsichtig aufwärts dank “billigem Geld”
13.06.21 AIXTRON: Bei aller Euphorie zwischenzeitliche .
13.06.21 Warum die Aixtron-Aktie schon über 136 % .
11.06.21 AIXTRON: Euphorie nach Prognoseanhebung - .


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - AIXTRON-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Spezialanlagenbauers AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) unter die Lupe.


Nach dem Abschluss einiger Großaufträge habe AIXTRON seine Planvorgaben für das laufende Jahr zuletzt bereits deutlich hochgesetzt. Die Analysten hätten nach der Prognoseerhöhung ihre Schätzungen und Kursziele ebenfalls angepasst. Am Donnerstag (29. Juli) gebe es die Zahlen für das zweite Quartal - und damit vermutlich auch frische Impulse für die Aktie.

"Der Aktionär" habe bereits erklärt: AIXTRON sei gut aufgestellt, um vom Digitalisierungsboom zu profitieren. Aber auch der 5G-Mobilfunk, die Verbreitung von Elektroautos und immer neue Technik in Smartphones würden bei dem Hightech-Maschinenbauer für Rückenwind sorgen. Der Wechsel in der Chipindustrie von Silizium-basierten Produkten zu Verbindungshalbleitern dürfte nun erst richtig Fahrt aufnehmen. Die Nachfrage nach den Depositionsanlagen aus dem Hause AIXTRON dürfte entsprechend hoch bleiben.

Der Hightech-Maschinenbauer erwarte im laufenden Jahr mittlerweile Auftragseingänge in einer Bandbreite von 420 Millionen bis 460 Millionen Euro, Umsatzerlöse von 400 Millionen bis 440 Millionen Euro (Vorjahr: 269,2 Millionen Euro) und eine EBIT-Marge von 20 bis 22 Prozent (Vorjahr: 12,9 Prozent).

Die Planvorgaben dürften mit den Q2-Zahlen am Donnerstag bestätigt werden. Für das zweite Quartal würden Analysten im Schnitt einen Umsatz in Höhe von 64,3 Millionen Euro erwarten. Das EBIT werde bei 7,9 Millionen Euro gesehen.

Die Zahlen und die Aussagen des Vorstands zur aktuellen Entwicklung dürften der Aktie Rückenwind geben. Passende Analystenkommentare könnten im Anschluss ebenfalls für Impulse sorgen. Mit dem nachhaltigen Sprung über die 23-Euro-Marke würde die Aktie die Konsolidierung auf hohem Niveau beenden und zur Trendfortsetzung ansetzen.

"Der Aktionär" spekuliert im Real-Depot nach ersten Teilgewinnmitnahmen vorerst weiter mit Hebel auf steigende Kurse, so Michael Schröder. (Analyse vom 28.07.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß § 85 WpHG: Derivate auf Aixtron befinden sich im Real-Depot von DER AKTIONÄR.

Börsenplätze AIXTRON-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs AIXTRON-Aktie:
20,69 EUR +0,58% (28.07.2021, 15:19)

XETRA-Aktienkurs AIXTRON-Aktie:
20,66 EUR +0,93% (28.07.2021, 15:03)

ISIN AIXTRON-Aktie:
DE000A0WMPJ6

WKN AIXTRON-Aktie:
A0WMPJ

Ticker-Symbol AIXTRON-Aktie:
AIXA

Nasdaq OTC-Ticker-Symbol AIXTRON-Aktie:
AIXXF

Kurzprofil AIXTRON SE:

Die AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) ist ein führender Anbieter von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie. Das Unternehmen wurde 1983 gegründet und hat seinen Sitz in Herzogenrath (Städteregion Aachen) sowie Niederlassungen und Repräsentanzen in Asien, den USA und Europa. Die Produkte der Gesellschaft werden weltweit von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von leistungsstarken Bauelementen für elektronische und opto-elektronische Anwendungen auf Basis von Verbindungs-, Silizium- oder organischen Halbleitermaterialien genutzt. Diese Bauelemente werden in einer Vielzahl innovativer Anwendungen, Technologien und Industrien eingesetzt. Dazu gehören beispielsweise LED- und Displaytechnologie, Datenspeicherung und -übertragung, Energiemanagement und -umwandlung, Kommunikation, Signal- und Lichttechnik sowie viele weitere anspruchsvolle High-Tech-Anwendungen. (28.07.2021/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

AIXTRON SE

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Aixtron- und die Banken stufen ... (24.09.21)
Kapitalmaßnahme ... (03.09.21)
Löschung (24.06.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Aixtron: Wie ist das denn jetzt p. (25.09.21)
AixtronWas steht jetzt noch aus, . (23.09.21)
Aixtron: Lohnt sich das? (21.09.21)
Aixtron: Ist dies wirklich Ihr Geld . (17.09.21)
Aixtron: Ist das eine Gewinn-Chan. (06.09.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

AIXTRON SE

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?