Norwegian Air Shuttle


WKN: A0BLAH ISIN: NO0010196140
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Norwegian Air Shuttle News

Weitere Meldungen
06.10.21 Norwegian Air Shuttle: Passagierzahl im Septe.
29.08.21 Norwegian Air Shuttle: Comeback ist möglich .
26.05.21 Norwegian Air Shuttle: Eines der heißesten Ei.
25.05.21 Norwegian Air Shuttle: Aktienkurs knickt um m.
26.02.21 Norwegian Air Shuttle: Milliardenverlust in Q4 .
29.01.21 Norwegian Air Shuttle: Norwegische Regierung.
21.01.21 Norwegian Air Shuttle: Die Fluggesellschaft ka.
14.01.21 Norwegian Air Shuttle: Langstreckenflüge nicht.
18.12.20 Norwegian Air Shuttle: Neue Hoffnung lässt d.
20.11.20 Im Fokus: Europa
20.05.20 Norwegian Air Shuttle: Paukenschlag - Aktiena.
13.03.20 Norwegian Air Shuttle: Finger weg! - Aktienan.
24.10.19 Norwegian Air Shuttle: Q3-Gewinn über Erwar.
11.07.19 Norwegian Air Shuttle: Die Probleme nehmen z.
05.07.19 Norwegian Air Shuttle: Starker Anstieg nach Ü.


 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Norwegian Air Shuttle-AktienAnalysevom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär":

Thorsten Küfner von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des norwegischen Billigfliegers Norwegian Air Shuttle ASA (ISIN: NO0010196140, WKN: A0BLAH, Ticker-Symbol: NWC) unter die Lupe.


Der Kursverlauf des norwegischen Billigfliegers Norwegian Air Shuttle sei über viele Monate hinweg ein einziges Trauerspiel gewesen. Lange Zeit hätten sich Anleger Sorgen um die Zukunft der Airline machen müssen, bis die Gläubiger dem Konzern einen zweijährigen Aufschub gewährt hätten. Doch heute explodiere die Aktie regelrecht.

So habe der Gewinn für das dritte Quartal mit 1,67 Milliarden Norwegischen Kronen über den Analystenerwartungen von 1,47 Milliarden Kronen gelegen. Wohl noch wichtiger: Das Unternehmen habe mit der chinesischen Firma CCB Leasing einen Deal abgeschlossen, durch den die enorm hohen Verbindlichkeiten deutlich gesenkt werden könnten. Im Gegenzug gehe nun wohl ein Teil des Angebots an den Norwegian-Flugzeugen an CCB Leasing über.

Trotz der heutigen Euphorie sollten sich Anleger weiterhin vor Augen halten: Norwegian Air Shuttle kämpfe ums Überleben! Für das laufende Jahr würden Analysten einen Fehlbetrag von 1,3 Milliarden Kronen erwarten. Auch für das kommende Jahr würden wieder einmal rote Zahlen erwartet. Nicht wenige Experten würden daran zweifeln, ob das Geschäftsmodell, Billigflüge für die Langstrecke anzubieten, überhaupt profitable betrieben werden könne.

Das Eigenkapital habe sich zuletzt auf gerade einmal 2,9 Milliarden Kronen belaufen. Zum Vergleich: Die Verbindlichkeiten hätten bei 90 Milliarden Kronen gelegen, die Nettoverschuldung bei 59 Milliarden Kronen. Ohne den Mitte September geschlossenen Deal mit mehreren Gläubigern hätte sich das Unternehmen womöglich auch in die Reihe von Air Berlin, Adria Airways, Wow Air & Co einreihen müssen.

Natürlich sei die Aktie von Norwegian Air Shuttle ein grandioser Spielball für Zocker. Und natürlich bestehe für Anleger mit einem glücklichen Händchen durchaus die Chance auf schnelle Gewinne - mit Geldanlage habe ein Investment allerdings wenig zu tun. Zwar sei es durchaus möglich, dass den Norwegern doch noch nachhaltig der Turnaround gelinge. Es sei allerdings nach wie vor nicht auszuschließen, dass das Unternehmen in dem anhaltend rauen Marktumfeld ebenfalls die Segel streichen müsse wie zuvor schon Air Berlin & Co.

Die Aktie von TUI und Lufthansa bleiben nach wie vor die weitaus attraktiveren Titel aus diesem Sektor, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". (Analyse vom 24.10.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Norwegian Air Shuttle-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Norwegian Air Shuttle-Aktie:
4,20 EUR +18,53% (24.10.2019, 11:06)

Oslo-Aktienkurs Norwegian Air Shuttle-Aktie:
36,00 NOK +0,67% (23.10.2019)

ISIN Norwegian Air Shuttle-Aktie:
NO0010196140

WKN Norwegian Air Shuttle-Aktie:
A0BLAH

Ticker-Symbol Norwegian Air Shuttle-Aktie:
NWC

Kurzprofil Norwegian Air Shuttle:

Norwegian Air Shuttle ASA (ISIN: NO0010196140, WKN: A0BLAH, Ticker-Symbol: NWC) ist eine norwegische Billigfluggesellschaft mit Sitz in Fornebu, Bærum und Basis auf dem Flughafen Oslo-Gardermoen. (24.10.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Norwegian Air Shuttle

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Norwegian Air Shuttle ASA (21.10.21)
Nächste Adler ? Norwegian ... (24.06.21)
Kapitalerhöhung - was tun? (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Norwegian Air Shuttle: Passagierz. (06.10.21)
Norwegian Air Shuttle: Comeback . (29.08.21)
Norwegian Air Shuttle: Eines der . (26.05.21)
Norwegian Air Shuttle: Aktienkurs. (25.05.21)
Norwegian Air Shuttle: Milliardenve. (26.02.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Norwegian Air Shuttle

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?