Fresenius


WKN: 578560 ISIN: DE0005785604
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Fresenius News

Weitere Meldungen
08:53 Fresenius-Aktie: Ideal, wenn du jetzt einen Cra.
21.09.21 Fresenius Medical Care &: Bitte unbedingt die .
19.09.21 Wenn du vor 5 Jahren 10.000 Euro in die Fr.
18.09.21 Fresenius Medical Care &: Wie wichtig ist die.
16.09.21 2 Top-Aktien, die jetzt einfach zu günstig aus.
16.09.21 Über 50 Jahre alt? 2 Top-Dividendenaktien, in .
13.09.21 Fresenius &: Tut sie es schon wieder?
12.09.21 Fresenius-Aktie zum Wochenende schlapp! Buy.
11.09.21 Fresenius Medical Care &: Dies ist jetzt beson.
11.09.21 Stell dir vor: Die Fresenius-Aktie crasht um 50.
10.09.21 Besser-als-nix-Depot: Meine 3 Top-Aktien gege.
09.09.21 Obacht, Fool! 2 Gründe, warum die Fresenius-A.
04.09.21 Dividendenaristokrat Fresenius-Aktie: Neue Stär.
03.09.21 Bietet der DAX inzwischen doch alles, was du.
02.09.21 Crash, Rallye, Delta oder was auch immer: Die.
31.08.21 Fresenius Medical Care &: Was jetzt?
30.08.21 Fresenius &: Das dürfte für Aufruhr am Mark.
26.08.21 Fresenius Medical Care-Calls mit 84%-Chance .
26.08.21 Die beste Dividendenaktie im DAX? 3 Kandidat.
25.08.21 Fresenius: Stetige operative Verbesserungen - .


nächste Seite >>
 
Meldung

Die Fresenius-Aktie (WKN: 578560) könnte jetzt ideal sein, wenn du einen Crash fürchtest. Vielleicht fragst du dich im Moment jedoch: Warum solltest du das überhaupt tun? Nun, sagen wir es einfach mal so: Die Fahrwasser sind durch Evergrande, das in dieser Woche leicht in Schieflage geriet, zumindest etwas unruhiger geworden.

Aber was macht genau die Fresenius-Aktie zu einem interessanten Kandidaten mit Blick auf Angst vor einem Crash? Ich merke schon: Du stellst die richtigen Fragen. Versuchen wir daher, ein paar Antworten zu bekommen.

Fresenius-Aktie: Geschäft, Qualität, Bewertung

Im Endeffekt ist es bei der Fresenius-Aktie ein Mix aus dem Geschäft, der Qualität und die Bewertung, die das zeigt. Wobei es natürlich keine trennscharfen Linien zwischen diesen drei Faktoren gibt. Im Folgenden wollen wir uns jedoch diese drei Merkmale etwas näher ansehen.

Hinter der Aktie steckt jedenfalls ein Gesundheitskonzern aus unserem heimischen Leitindex, dem DAX. Beim näheren Blick fällt auf: Es sind viele Krankenhäuser, die im Betrieb sind und zum Konzern gehören. Sowie ein Bereich, der auf medizinische Verbrauchsprodukte wie Nahrungsmittel und Medikamente setzt. Dialyse- und Beratungsdienstleistungen runden das Gesamtpaket ab. Positiv an dieser Stelle: nix mit Immobilien, nix mit Finanzierungen, beispielsweise von Evergrande. Das könnte eine erste operative Basis sein, um gut durch eine volatile Phase zu kommen.

Aber die Fresenius-Aktie besitzt mehr Qualität als bloß das Geschäft. Wobei ein Gesundheitskonzern natürlich nicht zyklisch oder konjunktursensibel ist. Auch das ist natürlich eine positive Eigenschaft. Aber auch die Dividende als einziger deutscher Dividendenaristokrat verspricht eine starke Qualität. Wobei ein Ausschüttungsverhältnis von knapp über 30 % und inzwischen mehr als 27 Jahre beständiger Dividendenerhöhungen diese Qualität verbürgen.

Die fundamentale Bewertung fungiert mit Blick auf das Geschäftsmodell und die defensive Qualität als Sicherheitsmarge. Gemessen an einem aktuellen Aktienkurs von 41,48 Euro liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis bei ca. 12,9. Wohingegen das Kurs-Umsatz-Verhältnis 0,64 beträgt und die Dividendenrendite inzwischen bei über 2,12 % notiert. Für einen Dividendenaristokraten, der zuletzt die Dividende je Aktie um 5 % im Jahresvergleich erhöht hat, nicht verkehrt.

Das richtige Mittel auch für dich?

Okay, zugegeben: Wachstum fehlt der Fresenius-Aktie vielleicht noch zum Glück und der Neubewertung. Aber wenn wir einen Blick auf die günstige Bewertung riskieren, könnten schon heute stabile Renditen über viele Jahre hinweg winken. Alleine die Dividende besitzt jede Menge Potenzial, genau wie der niedrige Anteil gemessen am Gewinn. Damit kann das Management beispielsweise auch in anorganisches Wachstum investieren.

Besonders toll in der jetzigen Zeit: Als DAX-Gesundheitskonzern gibt es keine nennenswerten Anknüpfungspunkte zu Evergrande. Vielleicht ist das gepaart mit der Bewertung ein Grund, diese spannende, defensive Chance jetzt etwas näher in den Fokus zu rücken.

Der Artikel Fresenius-Aktie: Ideal, wenn du jetzt einen Crash fürchtest ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Fresenius. The Motley Fool empfiehlt Fresenius.

Motley Fool Deutschland 2021

zur Originalmeldung



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Fresenius

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Fresenius heißt Europa ... (22.09.21)
Fresenius shorten (25.04.21)
Insider-Geschäfte ! (24.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Fresenius-Aktie: Ideal, wenn du jet. (08:53)
Fresenius Medical Care &: Bitte un. (21.09.21)
Wenn du vor 5 Jahren 10.000 Eu. (19.09.21)
Fresenius Medical Care &: Wie wi. (18.09.21)
2 Top-Aktien, die jetzt einfach zu. (16.09.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Fresenius

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?