Aurubis


WKN: 676650 ISIN: DE0006766504
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Aurubis News

Weitere Meldungen
13.07.20 Aurubis - Gelingt jetzt der Long-Einstieg?
11.07.20 Aurubis: Was könnte passieren?
10.07.20 Aurubis - Korrektur im Anmarsch?
09.07.20 Aurubis - Aufwärtstrend klar intakt
07.07.20 Aurubis - Korrektur als Long-Chance
03.07.20 Aurubis: Prognose trotz Corona-Krise bestätigt.
01.07.20 AurubisWohin geht die Reise, ?
19.06.20 Aurubis: Was soll die Aufregung?
18.06.20 Aurubis Aktie: Anleger voll des Lobes?
11.06.20 Aurubis: War es das nun?
31.05.20 Aurubis: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
24.05.20 Aurubis: Was jetzt?
21.05.20 Aurubis: Die Luft ist raus - Aktienanalyse
19.05.20 Aurubis: Strategische Fortschritte - Weitere Ü.
19.05.20 Aurubis: Das dürfte für Aufruhr am Markt so.
25.04.20 Aurubis: Das dürfte für Aufruhr am Markt so.
21.04.20 Aurubis: Das Ende oder geht es weiter?
16.04.20 Aurubis: Eine Gewinnchance?
24.03.20 Aurubis: DAS sind mal Neuigkeiten!
16.03.20 Aurubis: Alles unter Kontrolle?


nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Aurubis, die im Segment "Materialien" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 24.03.2020, 04:57 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 33.42 EUR.

Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Aurubis entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -23,99 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Aurubis damit 14,13 Prozent unter dem Durchschnitt (-9,85 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Metalle und Bergbau" beträgt -9,85 Prozent. Aurubis liegt aktuell 14,13 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

2. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Aurubis liegt mit einem Wert von 6,24 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 84 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Metalle und Bergbau" von 39,16. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".

3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Aurubis heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 76,39 Punkten, zeigt also an, dass Aurubis überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Sell"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Aurubis ist auch auf 25-Tage-Basis überkauft (Wert: 83,08). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Sell"-Bewertung. Zusammen erhält das Aurubis-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.

Die 5G-Revolution: Warum Milliardäre jetzt diese Aktien kaufen

Es ist Zeit für schnelle Gewinne mit DER technischen Revolution von morgen! Sichern Sie sich jetzt den KOSTENLOSEN Report „Die 5G-Revolution: Ihr Anteil an 23,95 Mrd. US-Dollar!“ mit den Namen der 2 besten 5G-Aktien!

Die Namen der Aktien lauten ...



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Aurubis

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Aurubis bricht nach oben aus (13.07.20)
Dax 6000 keine Utopie mehr.... (12.07.20)
der größte Kupferproduzent ... (04.04.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Aurubis - Gelingt jetzt der Long-E. (13.07.20)
Aurubis: Was könnte passieren? (11.07.20)
Aurubis - Korrektur im Anmarsch? (10.07.20)
Aurubis - Aufwärtstrend klar intak. (09.07.20)
Aurubis - Korrektur als Long-Chan. (07.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Aurubis

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?