Carl Zeiss Meditec


WKN: 531370 ISIN: DE0005313704
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Carl Zeiss Meditec News

Weitere Meldungen
29.07.21 Carl Zeiss Meditec: Der Chart gleicht mehr un.
29.07.21 Carl Zeiss Meditec: Was soll das denn werden.
20.07.21 Carl Zeiss Meditec: Außerordentliches Q3/20-2.
19.07.21 Carl Zeiss Meditec: Q3-Eckdaten übertreffen E.
17.07.21 Carl Zeiss Meditec: Es hat sich angekündigt u.
26.06.21 Carl Zeiss Meditec: Heikles Investment oder sic.
22.06.21 Carl Zeiss Meditec: Grund zur Freude?
10.06.21 Carl Zeiss Meditec: Faktencheck!
31.05.21 Carl Zeiss MeditecWirklich, ?
26.05.21 Carl Zeiss Meditec: Fortsetzung der erfreuliche.
23.05.21 Carl Zeiss Meditec: Ist das wirklich normal?
21.05.21 Carl Zeiss Meditec: Q2-Eckdaten bestätigt - G.
12.05.21 MDAX | Carl Zeiss Meditec kehrt zu deutliche.
26.04.21 Carl Zeiss Meditec: Was muss ich hier unbedi.
20.04.21 Carl Zeiss Meditec: Covid-19 als Kosten-Killer .
20.04.21 Carl Zeiss Meditec: Q2-Eckdaten - Anhebung .
19.04.21 MDAX | Carl Zeiss Meditec mit Rückkehr zu .
17.04.21 Carl Zeiss Meditec: Diese Entwicklung ist mal .
15.04.21 Carl Zeiss Meditec: Rendite mit Augenmaß - .
11.04.21 Carl Zeiss Meditec: Wer mitreden will, sollte D.


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Carl Zeiss Meditec: Der Chart gleicht mehr und mehr einer Fahnenstange - AktienAnalyse

Der Medizintechnikkonzern Carl Zeiss Meditec (ISIN: DE0005313704, WKN: 531370, Ticker-Symbol: AFX, Nasdaq OTC-Symbol: CZMWF) hat nach einem starken Geschäft in den ersten neun Monaten überraschend die Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2020/21 angehoben - und die Rekordjagd der Aktie damit weiter angetrieben, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.


Die EBIT-Marge dürfte, maßgeblich unterstützt durch die derzeit niedrigen Vertriebs- und Marketingkosten, das bisherige Ziel von ungefähr 20 Prozent deutlich überschreiten (Vorjahr: 13,3 Prozent), habe das Unternehmen mitgeteilt. Auch der Umsatz solle höher ausfallen als die bislang geschätzten 1,6 Mrd. Euro. In den ersten neun Monaten habe Carl Zeiss Meditec bereits knapp 1,2 Mrd. Euro erreicht - ein Plus von 23,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das EBIT habe bei 282,8 Mio. Euro (2020: 111,9 Mio. Euro) gelegen, die Marge bei 23,6 Prozent (2020: 11,6 Prozent).

Die positiven Analystenkommentare hätten daher nicht lange auf sich warten lassen. Aliaksandr Halitsa von Hauck & Aufhäuser habe die Anteilsscheine von "hold" auf "buy" hochgestuft und das Kursziel von 180 auf 215 Euro erhöht (aktuell: 187,80 Euro). Damit trage er einem neuen Profitabilitätsniveau Rechnung, auf das der Konzern zusteuere. Der Experte gehe davon aus, dass die operative Marge von mehr als 20 Prozent dank des dynamischen Umsatzwachstums auch über dieses Geschäftsjahr hinaus gehalten werden könne. Dies sei mehr als Carl Zeiss den Anlegern mittelfristig versprochen habe, so Halitsa. Spannend! Allerdings gleiche der Chart kurzfristig mehr und mehr einer Fahnenstange.

Zwischenzeitliche Rücksetzer sollten daher bei Investments mit einkalkuliert werden, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 29/2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Carl Zeiss Meditec-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Carl Zeiss Meditec-Aktie:
186,90 EUR +0,13% (29.07.2021, 11:31)

Tradegate-Aktienkurs Carl Zeiss Meditec-Aktie:
187,05 EUR +0,03% (29.07.2021, 11:40)

ISIN Carl Zeiss Meditec-Aktie:
DE0005313704

WKN Carl Zeiss Meditec-Aktie:
531370

Ticker-Symbol Carl Zeiss Meditec-Aktie:
AFX

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Carl Zeiss Meditec-Aktie:
CZMWF

Kurzprofil Carl Zeiss Meditec AG:

Die Carl Zeiss Meditec AG (ISIN: DE0005313704, WKN: 531370, Ticker-Symbol: AFX, Nasdaq OTC-Symbol: CZMWF) ist eines der weltweit führenden Medizintechnik-Unternehmen. Das Unternehmen bietet Komplettlösungen zur Diagnose und Behandlung von Augenkrankheiten sowie innovative Visualisierungslösungen für die Mikrochirurgie. Das Produktangebot des Unternehmens in der Medizintechnik wird durch Zukunftstechnologien wie der intraoperativen Strahlentherapie ergänzt.

Mit zehn Standorten ist das Unternehmen weltweit vertreten, mehr als die Hälfte der knapp 3.000 Mitarbeiter arbeitet im Ausland. (29.07.2021/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Carl Zeiss Meditec

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Carl Zeiss Meditec Kaufen ? (05.07.21)
NEUER MARKT dreht schon ... (25.04.21)
Langfristig des beste Wahl bei ... (16.12.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Carl Zeiss Meditec: Der Chart glei. (29.07.21)
Carl Zeiss Meditec: Was soll das . (29.07.21)
Carl Zeiss Meditec: Außerordentlic. (20.07.21)
Carl Zeiss Meditec: Q3-Eckdaten ü. (19.07.21)
Carl Zeiss Meditec: Es hat sich a. (17.07.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Carl Zeiss Meditec

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?