Carl Zeiss Meditec


WKN: 531370 ISIN: DE0005313704
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Carl Zeiss Meditec News

Weitere Meldungen
22.06.21 Carl Zeiss Meditec: Grund zur Freude?
10.06.21 Carl Zeiss Meditec: Faktencheck!
31.05.21 Carl Zeiss MeditecWirklich, ?
26.05.21 Carl Zeiss Meditec: Fortsetzung der erfreuliche.
23.05.21 Carl Zeiss Meditec: Ist das wirklich normal?
21.05.21 Carl Zeiss Meditec: Q2-Eckdaten bestätigt - G.
12.05.21 MDAX | Carl Zeiss Meditec kehrt zu deutliche.
26.04.21 Carl Zeiss Meditec: Was muss ich hier unbedi.
20.04.21 Carl Zeiss Meditec: Covid-19 als Kosten-Killer .
20.04.21 Carl Zeiss Meditec: Q2-Eckdaten - Anhebung .
19.04.21 MDAX | Carl Zeiss Meditec mit Rückkehr zu .
17.04.21 Carl Zeiss Meditec: Diese Entwicklung ist mal .
15.04.21 Carl Zeiss Meditec: Rendite mit Augenmaß - .
11.04.21 Carl Zeiss Meditec: Wer mitreden will, sollte D.
07.03.21 Carl Zeiss Meditec: Wer hätte das für möglich.
03.03.21 Carl Zeiss Meditec: Erfreulicher Start ins GJ 2.
25.02.21 Carl Zeiss Meditec: Attraktive Einstiegsgelegen.
16.02.21 Carl Zeiss Meditec: Hochstufung
13.02.21 Carl Zeiss Meditec: Das ist schon in aller Mun.
11.02.21 Carl Zeiss Meditec: Microsurgery durch COVID.


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Carl Zeiss Meditec-AktienAnalysevon Independent Research:

Tobias Gottschalt, Aktienanalyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Medizintechnikanbieters Carl Zeiss Meditec AG (ISIN: DE0005313704, WKN: 531370, Ticker-Symbol: AFX, Nasdaq OTC-Symbol: CZMWF) weiterhin zu verkaufen.


Gemäß den Eckdaten für das Q2 2020/21 (31.03.) sei der Umsatz um 15,4% (währungsbereinigt (wb.): +18,8% y/y) auf 398,5 (Vj.: 345,3; Analystenerwartung: 383,6; Marktkonsens: 380,5) Mio. Euro gestiegen. Das EBIT habe sich auf 89,3 (Vj.: 45,7; Analystenerwartung: 86,8) Mio. Euro (EBIT-Marge: 22,4% (Vj.: 13,2%) fast verdoppeln können und dabei vorwiegend von niedrigeren Vertriebs- und Marketingkosten profitiert. Das EPS habe sich auf 0,60 (Vj.: 0,28; Analystenerwartung: 0,59; Marktkonsens: 0,61) Euro verbessert.

Der Medizintechnikanbieter habe die Guidance für 2020/21 umsatzseitig quantifiziert sowie ergebnisseitig präzisiert und erhöht. So solle sich der Umsatz (Gj. 2019/20: 1335,5 Mio. Euro) in 2020/21 auf ca. 1.600 Mio. Euro (zuvor: währungsbereinigtes Umsatzwachstum im niedrigen bis mittleren einstelligen Prozentbereich) belaufen. Carl Zeiss Meditec erwarte infolge niedriger Vertriebs- und Marketingkosten nun eine EBIT-Marge (Gj. 2019/20): 13,3%) in Höhe von 20,0% (zuvor: Verbesserung der EBIT-Marge), was Gottschalt aufgrund der nach wie vor herrschenden Mobilitäts- und Veranstaltungsbeschränkungen für plausibel halte. Für das Geschäftsjahr 2021/22 gehe er von steigenden Marketing- und Vertriebskosten aus, da seines Erachtens mit zunehmender Immunisierung der globalen Bevölkerung gegen COVID-19 Veranstaltungen (u.a. Messen, Produktvorstellungen) wieder stattfinden würden.

Gottschalt habe seine Prognosen für die Geschäftsjahre 2020/21 (u.a. EPS: 2,39 (alt: 1,95) Euro) und 2021/22 (u.a. EPS: 2,29 (alt: 2,21) Euro) angehoben.

Bei einem von ihm erwarteten negativen Gesamtertrag (12 Monate) bestätigt Tobias Gottschalt, Analyst von Independent Research, sein "verkaufen"-Rating für die Carl Zeiss Meditec-Aktie. Das Kursziel werde von 86 Euro auf 97 Euro erhöht. (Analyse vom 20.04.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Carl Zeiss Meditec-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Carl Zeiss Meditec-Aktie:
145,45 EUR -0,75% (20.04.2021, 12:08)

Tradegate-Aktienkurs Carl Zeiss Meditec-Aktie:
145,60 EUR -0,38% (20.04.2021, 12:14)

ISIN Carl Zeiss Meditec-Aktie:
DE0005313704

WKN Carl Zeiss Meditec-Aktie:
531370

Ticker-Symbol Carl Zeiss Meditec-Aktie:
AFX

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Carl Zeiss Meditec-Aktie:
CZMWF

Kurzprofil Carl Zeiss Meditec AG:

Die Carl Zeiss Meditec AG (ISIN: DE0005313704, WKN: 531370, Ticker-Symbol: AFX, Nasdaq OTC-Symbol: CZMWF) ist eines der weltweit führenden Medizintechnik-Unternehmen. Das Unternehmen bietet Komplettlösungen zur Diagnose und Behandlung von Augenkrankheiten sowie innovative Visualisierungslösungen für die Mikrochirurgie. Das Produktangebot des Unternehmens in der Medizintechnik wird durch Zukunftstechnologien wie der intraoperativen Strahlentherapie ergänzt.

Mit zehn Standorten ist das Unternehmen weltweit vertreten, mehr als die Hälfte der knapp 3.000 Mitarbeiter arbeitet im Ausland. (20.04.2021/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Carl Zeiss Meditec

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Carl Zeiss Meditec Kaufen ? (26.05.21)
NEUER MARKT dreht schon ... (25.04.21)
Langfristig des beste Wahl bei ... (16.12.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Carl Zeiss Meditec: Grund zur Fre. (22.06.21)
Carl Zeiss Meditec: Faktencheck! (10.06.21)
Carl Zeiss MeditecWirklich, ? (31.05.21)
Carl Zeiss Meditec: Fortsetzung de. (26.05.21)
Carl Zeiss Meditec: Ist das wirklic. (23.05.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Carl Zeiss Meditec

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?