DAX


WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
22.06.21 DAX: Zunehmende Unsicherheit? Inline-Optionss.
25.05.21 StayLow-Optionsschein auf den DAX: Chance .
17.05.21 Discount 14.500 2022/04 auf DAX: Jetzt noc.
12.05.21 Zertifikate auf DAX: Einstieg mit Sicherheitspu.
11.05.21 DAX-Inliner mit 44%-Chance in einem Monat -.
27.04.21 StayLow-Optionsschein auf DAX: Chance von .
30.03.21 StayHigh-Optionsschein auf DAX: Chance von .
02.03.21 DAX: Stark im Frühling? StayHigh-Optionssche.
01.03.21 DAX-Inliner mit hohen Chancen und weiten Ban.
16.02.21 StayHigh-Optionsschein auf DAX: Chance von .
12.01.21 DAX: Geht die Rally weiter? StayHigh-Options.
28.12.20 Absicherungskomponente ins Depot? DAX-Reve.
10.12.20 Investmentidee: Vontobel-Zertifikat auf German.
08.12.20 DAX: Sorgen nehmen wieder zu - StayLow-Op.
03.12.20 ZertifikateAwards: HypoVereinsbank und Vonto.
12.11.20 Bonus Cap-Zertifikat 9.800 2021/10 auf DAX.
03.11.20 LuxTopic-Fonds: Jetzt schon Kaufkurse?
29.10.20 DAX: Stay-Low-Scheine mit 29%-Chance unter.
27.10.20 DAX-Discount Puts mit 12%-Chance unterhalb .
27.10.20 StayLow-Optionsschein auf den DAX: Chance .


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Reverse-Bonus-Zertifikate mit Cap der BNP Paribas auf den DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900 ) vor.


Die neu entdeckte Coronavirus-Variante mit ihren ans Frühjahr erinnernden Folgen für Reisende und Anleger zeige: Auch mit der Zulassung eines Impfstoffs sei die Krise noch nicht ausgestanden. Wer ein Depot aus deutschen Standardwerten oder etwa DAX-ETFs halte, könne mit einem DAX-Reverse-Bonus-Zertifikat eine Portfoliobeimischung aufnehmen, die in einer Abwärts- und Seitwärtsbewegung eine positive Rendite erziele. Im aktuellen Marktumfeld relativ hoher Volatilitäten seien Barriere-Produkte unabhängig von ihrer Zielrichtung (Long oder Reverse) relativ günstig. Dennoch sollte die Barriere mit einem ausreichenden Abstand gewählt werden (das gelte insbesondere, wenn Produkte mit hohen Aufgeldern gewählt würden, die bei einer Verletzung verloren gegangen seien).

Wer auf das DAX Reverse-Bonus-Zertifikat mit Cap (ISIN DE000PX84LA6 / WKN PX84LA ) der BNP Paribas setze, gehe davon aus, dass der Index bis zum Bewertungstag (19.03.2021) nicht mehr als 12 Prozent zulege, d.h. nie über die Barriere von 15.000 Punkten steige. Das Produkt sei mit einem Reverse-Level von 18.000 und einem Bonus-Level und Cap von 13.000 Punkten ausgestattet. Anleger würden am Laufzeitende die Differenz beider Kursmarken als Höchstbetrag, also 5.000 Punkte (Bez.Verh. 1/100) oder 50 Euro pro Zertifikat erhalten. Beim Kaufpreis von 46,87 Euro entspreche dies einer Rendite von 3,13 Euro oder 26,2 Prozent p.a. Das Aufgeld sei mit 1 Prozent moderat.

Wer etwas länger investiere und daher Wert auf einen 3 Prozent höheren Sicherheitspuffer lege, könnte mit dem Reverse-Bonus-Zertifikat mit Cap (ISIN DE000PX84RK2 / WKN PX84RK ) (Reverse-Level 18.000 Punkte, Bonus-Level und Cap 13.000 Punkte) zum Kaufpreis von 44,97 Euro eine Maximalrendite von 5,03 Euro oder 16,5 Prozent p.a. vereinnahmen, sofern die Barriere von 15.000 Punkten bis zum Bewertungstag am 18.06.2021 nie berührt oder überschritten werde. Bei Verletzung der Barriere errechne sich der Rückzahlungsbetrag als Differenz aus Reverse-Level minus Index-Schlussstand. Das Produkt handele derzeit mit einem attraktiven Abgeld von knapp 3 Prozent.

Anleger, die für die nächsten drei bis sechs Monate nicht von einem Höhenflug des DAX über die Marke von 15.000 Punkten hinaus ausgehen würden, könnten sich mit beiden Reverse-Capped-Bonus-Zertifikaten interessante Renditechancen eröffnen - zu günstigen Konditionen fast ohne Aufgeld bzw. mit Abgeld. (28.12.2020/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (03.08.21)
Börse ein Haifischbecken: Trade ... (03.08.21)
2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-... (03.08.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Daxor: Was kann da noch komme. (17:56)
DAX stabil, mehr nicht - BMW un. (17:21)
Legal & General UCITS ETF Plc . (14:47)
DAX pendelt um 15.600 Punkte (13:55)
DAX - Konsolidierungsphase hält a. (12:38)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?