BASF


WKN: BASF11 ISIN: DE000BASF111
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Kolumnen
14.05.21 BASF: Profis raten zum Kauf!
11.05.21 BASF: Signifikanter Widerstand
30.04.21 BASF: Schwäche zum gehebelten Einstieg nut.
30.04.21 BASF: Kursziel rauf - das sagen die Experten.
29.04.21 BASF, Clariant, Thyssen – Die Stunde der Grun.
15.03.21 Performance Deep Express auf T-Aktie, BASF.
03.03.21 BASF: Lukrative Hebelchancen bei Fortsetzung.
26.02.21 BASF verliert nach Zahlen
24.02.21 BASF Aktie - 25% Korrektur und dann Einsti.
20.02.21 Wochenausblick: DAX fehlen positive Impulse. .
18.02.21 BASF – Chemieriese zeigt Stärke!
16.02.21 BASF läuft weiter: Aussichtsreiche (Turbo)-Ca.
22.01.21 BASF-Bonus-Zertifikat mit 12% Chance und 2.
20.01.21 BASF-Calls mit 89%-Chance bei Kursanstieg a.
18.12.20 BASF-Calls mit 216%-Chance bei Erreichen de.
11.12.20 BASF Aktie: Kaufen, Halten oder Verkaufen?
11.12.20 Tagesausblick für 11.12.: EZB verteilt keine G.
10.12.20 BASF AKTIE - Der Chemieriese ist ein Top W.
09.12.20 BASF-Aktie steigt
09.12.20 BASF: Hohe Hebelchancen bei Erreichen des K.


nächste Seite
 
Meldung

Die BASF-Aktie hat ihre Konsolidierungsphase beendet und orientiert sich wieder in nördlicher Richtung. Treiber der Aufwärtsbewegung sind der freundliche Gesamtmarkt und die Aussicht auf eine baldige Impfstoffzulassung sowie eine mögliche Herdenimmunität im kommenden Jahr. Ausgehend von einem Tief bei 49,20 Euro (29.10) haben die Anleger den Kurs inzwischen bis auf 64,04 Euro ansteigen lassen. Mitte November wurde der Widerstandsbereich bei 57,92/58,40 Euro durchbrochen. Nun ist die Aktie wieder mehr wert als vor dem pandemiebedingten Frühjahrscrash. Da der Kurs oberhalb der 50-Tage-Linie (EMA50) verläuft und der Supertrend einen Bullenmarkt anzeigt, liegt aus charttechnischer Sicht ein Kaufsignal vor.

Die bisherige Jahresperformance liefert Hinweise dafür, wie sich die Aktie im weiteren Jahresverlauf entwickeln könnte. Gemessen am Jahreseinstandspreis notiert die Aktie trotz des Anstiegs immer noch mit fast 5 Prozent im Minus. Im historischen Vergleich stellt dies eine Underperformance dar, da die durchschnittliche Rendite (bei Berücksichtigung aller erzielten Renditen seit dem Jahr 1999) bei 5,84 Prozent liegt. Statistisch gesehen könnte es für die Aktie also noch deutlich nach oben gehen und die Rendite am Ende des Jahres fast 11 Prozentpunkte höher ausfallen. Auch dies führt zu einem Kaufsignal.

Was sagen die Analysten zu BASF?

Aus Sicht der Analysten liegt der faire Wert der Aktie durchschnittlich bei 58,92 Euro und damit fast 8 Prozent unterhalb des aktuellen Kursniveaus. Zurzeit beschäftigen sich 24 Analysten mit dem Titel, von denen 9 für Buy, 12 für Hold, 2 für Underweight und einer für Sell plädieren. Dies führt zu einem neutralen Signal.

Unter dem Strich erhält die BASF-Aktie 2,5 von 3 Punkten und ist damit insgesamt bullisch einzuschätzen. Hier könnte sich ein Investment also durchaus lohnen. Charttechnik und Statistik sprechen für die Aktie.


Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!

Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?