Bayer


WKN: BAY001 ISIN: DE000BAY0017
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Bayer News

Weitere Meldungen
17.09.21 Bayer: Morgan Stanley bleibt optimistisch - Ak.
17.09.21 Bayer unterm 10er-EMA
16.09.21 Bayer: Vitrakvi überzeugt weiter mit hervorrag.
16.09.21 Bayer - 10er-EMA weiter im Fokus
16.09.21 Bayer: Neue Abwärtsbewegung zum Verlaufst.
15.09.21 Bayer gibt weiter nach
15.09.21 Heiße Turnaround-Spekulation: Könnte die Trend.
14.09.21 Bayer - Neue Short-Chance
13.09.21 Bayer - Short-Chance
11.09.21 5 Eurostoxx 50-Aktien im Ausverkauf, darunte.
09.09.21 Bayer: Starke Verkaufssignale - Aktienanalyse
09.09.21 Euwax Trends: Bären übernehmen im DAX das.
09.09.21 Bayer: Weiterer Kursrutsch? - Chartanalyse
08.09.21 Bayer: Das ist jetzt zu beachten - Aktienanaly.
07.09.21 BioNTech oder Bayer: Welche Aktie ist die be.
06.09.21 Bayer: Auf die Watchlist setzen! Aktienanalys.
06.09.21 Bayer-Aktie: Langsam wird’s interessant
03.09.21 Aktien im Fokus: Deutschland
02.09.21 Bayer: Abwärtstrend intakt - Chartanalyse
01.09.21 Auf zu neuen Höhen im September?


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Bayer-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Carsten Kaletta vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Bayer AG (ISIN: DE000BAY0017, WKN: BAY001, Ticker-Symbol: BAYN, NASDAQ OTC-Symbol: BAYZF) unter die Lupe.


An den Leverkusener Pharma- und Chemiekonzern würden sich bekanntlich die Geister scheiden. Während Anleger am mit Blick auf den Kurs zweifeln würden, geebe es doch immer wieder optimistische Analystenstimmen. Eine aktuelle komme von Morgan Stanley und sehe deutliches Potenzial für den DAX-Titel, der heute davon aber nicht profitieren könne.

Konkret habe die US-Investmentbank die Einstufung für die Bayer-Aktie auf "overweight" mit einem Kursziel von 70 Euro belassen. Nach der Vorgabe hätte der Titel rund 55% Luft nach oben. Die Bewertungsschere innerhalb der europäischen Pharmabranche sei weiter aufgegangen, habe Analyst Mark Purcell in einer am Freitag vorliegenden Studie geschrieben. Er sehe dies als Chance, sich "ungeliebte" Werte mit guten Aussichten noch einmal anzuschauen, und hoch bewertete Werte auf möglicherweise aufkeimende Wachstumsrisiken hin abzuklopfen.

"Der Aktionär" sei im Gegensatz zu Morgan Stanley alles andere als positiv für Bayer gestimmt. Das Problem: Das übergeordnete Bild würden nach wie vor die Glyphosat-Rechtsstreitigkeiten bestimmen, die immer noch nicht endgültig vom Tisch seien. Zudem sehe der Chart alles andere als positiv aus. Die Bayer-Aktie sei kein Kauf, so Carsten Kaletta vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 27.09.2021)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Bayer-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Bayer-Aktie:
45,21 EUR -1,43% (17.09.2021, 16:41)

XETRA-Aktienkurs Bayer-Aktie:
45,22 EUR -0,92% (17.09.2021, 16:26)

ISIN Bayer-Aktie:
DE000BAY0017

WKN Bayer-Aktie:
BAY001

Ticker-Symbol Bayer-Aktie:
BAYN

NASDAQ OTC-Symbol Bayer-Aktie:
BAYZF

Kurzprofil Bayer AG:

Bayer (ISIN: DE000BAY0017, WKN: BAY001, Ticker-Symbol: BAYN, NASDAQ OTC-Symbol: BAYZF) ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Ernährung. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen Menschen nützen und die Umwelt schonen, indem es zur Lösung grundlegender Herausforderungen einer stetig wachsenden und alternden Weltbevölkerung beiträgt. Bayer verpflichtet sich dazu, mit seinen Geschäften einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung zu leisten. Gleichzeitig will der Konzern seine Ertragskraft steigern sowie Werte durch Innovation und Wachstum schaffen. Die Marke Bayer steht weltweit für Vertrauen, Zuverlässigkeit und Qualität.

Im Geschäftsjahr 2020 erzielte der Konzern mit rund 100.000 Beschäftigten einen Umsatz von 41,4 Milliarden Euro. Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung beliefen sich bereinigt um Sondereinflüsse auf 4,9 Milliarden Euro. Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.bayer.de. (17.09.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Bayer

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Bayer AG (19.09.21)
Wie Bayer aus dem ... (17.09.21)
SM und Bayer (09.09.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Bayer: Morgan Stanley bleibt optim. (17.09.21)
Bayer unterm 10er-EMA (17.09.21)
Bayer: Vitrakvi überzeugt weiter m. (16.09.21)
Bayer - 10er-EMA weiter im Foku. (16.09.21)
Bayer: Neue Abwärtsbewegung zu. (16.09.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Bayer

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?