Daimler


WKN: 710000 ISIN: DE0007100000
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Daimler News

Weitere Meldungen
30.07.21 Daimler: Geplante Aufspaltung könnte für posit.
30.07.21 Daimler zieht das Tempo in Sachen E-Mobility .
30.07.21 Aktien im Fokus: Deutschland
30.07.21 Renault kehrt in die schwarzen Zahlen zurück, .
30.07.21 Daimler auf Seite der Bullen - Chartanalyse
29.07.21 VARTA: Prognoseanhebung in Sicht? Aktienan.
29.07.21 Daimler: Jetzt könnte die Verschnaufpause zu .
29.07.21 Daimler: Das Jahrzehnt der Transformation wir.
27.07.21 Daimler: Endlich aufgewacht - Aktienanalyse
27.07.21 Daimler: Chartbild hat sich wieder aufgehellt - .
26.07.21 Daimler-Aktie legt wieder richtig los - Aktiena.
26.07.21 Daimler: Hochstufung
26.07.21 Daimler und VW Vzg. mit 30 Prozent Sicher.
24.07.21 Daimler: Kursziel gesteigert
23.07.21 Impfstoff-Aktie auf Rekordjagd
23.07.21 Daimler: 2021er Ziele teilweise angepasst - Ma.
23.07.21 Gold stabil, Daimler
23.07.21 Daimler - Short-Position gut im Rennen
23.07.21 Daimler: 2030 will der Stuttgarter Autokonzern.
23.07.21 Tagesausblick für 23.07.: DAX hat Kurssturz .


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Daimler-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Emil Jusifov vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Autobauers Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, NASDAQ OTC-Symbol: DDAIF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.


Der deutscher Automobilbauer Daimler möchte seiner Tochter Daimler Truck, die momentan noch zur Holding Daimler AG gehöre, bis Ende dieses Jahres vom Konzern abspalten und separat an die Börse bringen. Die Aktionäre des Fahrzeugbauers Daimler sollten die geplante Abspaltung der Lastwagensparte bei einer außerordentlichen Hauptversammlung am 1. Oktober abnicken.

Dies sehe ein von Vorstand und Aufsichtsrat ausgegebener Fahrplan vor, habe der DAX-Konzern am Freitag in Stuttgart mitgeteilt. Daimler wolle am Truck-Geschäft einen Minderheitsanteil von 35 Prozent behalten. 5 Prozent davon sollten in den Daimler-Pensionsfonds eingebracht werden. 65 Prozent der Daimler-Truck-Aktien würden an die Daimler-Aktionäre verteilt: Für je zwei Daimler-AG-Aktien würden sie ein Papier von Daimler Truck erhalten.

Die schon länger bekannten Abspaltungspläne müssten vor ihrer Umsetzung noch von den Anlegern abgesegnet werden. Früheren Aussagen zufolge solle der Spin-Off im Dezember durchgezogen werden. Unter dem Strich solle es dann zwei unabhängig voneinander agierende Konzerne geben: Einerseits Daimler Truck für das Lastwagen- und Busgeschäft, andererseits Mercedes-Benz für das Auto- und Van-Geschäft.

In diesem Zuge solle die Holding Daimler AG zum 1. Februar 2022 in Mercedes-Benz Group AG umfirmiert werden. Die bisherige Daimler Mobility AG, unter der die Stuttgarter ihre Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen versammelt hätten, solle in den beiden Unternehmen aufgehen.

Daimler strebe für Daimler Truck eine Bonität im Investmentgrade-Bereich an. Zudem solle die Abspaltung - wie bereits in Aussicht gestellt - zum nächstmöglichen Termin im DAX gelistet werden. Dies könne voraussichtlich im ersten Quartal 2022 der Fall sein. Der Leitindex werde in diesem Herbst ohnehin von 30 auf 40 Mitglieder aufgestockt.

Die Aufspaltung von Daimler in Daimler Truck (Lastwagen- und Busgeschäft) und Daimler (Auto- und Van-Geschäft) könnte für positive Impulse bei der Aktie des Automobilbauers sorgen, da der Markt nach dem Spin-off die Einzelteile besser einschätzen und diesen gegebenenfalls eine höhere Bewertung an der Börse zumuten könnte. Anleger bleiben investiert, so Emil Jusifov von "Der Aktionär" zur Daimler-Aktie. (Analyse vom 30.07.2021)

Mit Material von dpa-AFX)

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Daimler.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Daimler-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Daimler-Aktie:
75,32 EUR -0,70% (30.07.2021, 21:43)

XETRA-Aktienkurs Daimler-Aktie:
75,28 EUR -1,14% (30.07.2021, 17:35)

ISIN Daimler-Aktie:
DE0007100000

WKN Daimler-Aktie:
710000

Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DAI

NASDAQ OTC-Symbol Daimler-Aktie:
DDAIF

Kurzprofil Daimler AG:

Die Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, NASDAQ OTC-Symbol: DDAIF) mit Sitz in Stuttgart ist ein deutscher Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen Ihre bekannteste Marke ist Mercedes Benz. Die Daimler AG ist außerdem Anbieter von Finanzdienstleistungen und die erste global notierte Aktiengesellschaft.

Die Daimler AG ist eines der größten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört die Daimler AG zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienstleistungen an. (30.07.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Daimler

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Daimler und andere Aktien und ... (31.07.21)
Tesla Model S 22-Jun-2012 die ... (31.07.21)
Daimler 2011 Daimler 2011 ... (15.07.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Daimler: Geplante Aufspaltung kön. (30.07.21)
Daimler zieht das Tempo in Sache. (30.07.21)
Aktien im Fokus: Deutschland (30.07.21)
Renault kehrt in die schwarzen Za. (30.07.21)
Daimler auf Seite der Bullen - Cha. (30.07.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Daimler

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?